Clicks233

Kleine Kräuterkunde: Rosskastanie | Ruth Pfennighaus

Elista
2
Von der Rosskastanie kann man fast alle Pflanzenteile in der Pflanzenheilkunde einsetzen. Ihr bekanntestes Einsatzgebiet ist die Stärkung der Venen.More
Von der Rosskastanie kann man fast alle Pflanzenteile in der Pflanzenheilkunde einsetzen.
Ihr bekanntestes Einsatzgebiet ist die Stärkung der Venen.
Elista
Die Rosskastanie wirkt in vielerlei Hinsicht positiv auf Blutgefäße: Sie hemmt den Austritt von Flüssigkeit aus den Gefäßen und dichtet die Gefäßwände ab und erhöht die Spannkraft der Venen, die für den Rückfluss des Blutes (etwa aus den Beinen in das Herz) notwendig sind.
Elista
Dies ist ein weiterer Beitrag für das Album 11 -Gesundheit aus Gottes Apotheke