Felix Staratschek
Und was ist, wenn die Texte des Islam ein islamkonformes Grundgesetz fordern? Das Christentum ist zumindest tolerant, solange man nicht auf Kosten anderer lebt, wozu auch die Ungeborenen gehören. Das es zeitweise anders war, lag nicht an den Grundlagentexten der Christen. Aber selbst, wenn da die Regeln nicht stimmen, ruft das Christentum nicht zur Gewalt auf, sondern zum Protest und Zeugnis …More
Und was ist, wenn die Texte des Islam ein islamkonformes Grundgesetz fordern? Das Christentum ist zumindest tolerant, solange man nicht auf Kosten anderer lebt, wozu auch die Ungeborenen gehören. Das es zeitweise anders war, lag nicht an den Grundlagentexten der Christen. Aber selbst, wenn da die Regeln nicht stimmen, ruft das Christentum nicht zur Gewalt auf, sondern zum Protest und Zeugnis geben. Im Gegenteil, die Toleranz ist eine Rückkehr zu diesen Texten. Aber im Islam ist eine Zweitklassikkeit der Nichtmuslime schon im Korantext vorgegeben. Während im Christentum die Offenbarung Fleisch geworden ist und Jesus heißt, ist diese im Islam Buch geworden und heißt Koran. Während Jesus will, dass wir die Herzen gewinnen, will der Koran, dass die Muslime herrschen. Es ist ein Glück, dass das sehr viele Muslime nicht wollen und es sehr viele gute Muslime gibt, aber so wie ich den Koran verstehe, dürften die eigentlich so nicht denken. Aber als vorübergehende Erscheinung können salafistische Muslime auch solche toleranten Formen des Islam stehen lassen, in der Hoffnung, dass die Nichtmuslime diese individuelle gute Lebensweise für den Islam halten. viertuerme.blogspot.com/…/friedlicher-isl…
Elista
So, so, ein grundgesetzkonformer Islam soll es sein, sagt die Kanzlerin 🥴 👌
Vor Jahren gab es mehr Muslime, die ihren Glauben nicht besonders intensiv gelebt haben. Die waren eher grundgesetzkonform. Inzwischen sind die Muslime hier viel intensiver auf den Koran geprägt, von den Imamen beeinflusst, dass ihnen ihr Glaube wesentlich wichtiger ist als irgend ein Grundgesetz, das für sie keine …More
So, so, ein grundgesetzkonformer Islam soll es sein, sagt die Kanzlerin 🥴 👌
Vor Jahren gab es mehr Muslime, die ihren Glauben nicht besonders intensiv gelebt haben. Die waren eher grundgesetzkonform. Inzwischen sind die Muslime hier viel intensiver auf den Koran geprägt, von den Imamen beeinflusst, dass ihnen ihr Glaube wesentlich wichtiger ist als irgend ein Grundgesetz, das für sie keine Bedeutung hat.
Sieglinde
Schöne Worte, aber sie werden bei denen verhallen, welche es angeht. Es gibt doch ein so schönes Lied, von Vico Toriani, Blauäuglein, Blauäuglein...........