Der "Times of Israel" zufolge war der junge Mann, der das Virus auf der Party verteilte, geimpft. Er wiederum hatte sich bei einem ebenfalls geimpften Angehörigen infiziert, und dieser Angehörige hatte sich bei einer ebenfalls geimpften Person angesteckt, die kürzlich in London war.
Elista

Israel: Geimpfter Schüler steckt 83 Menschen an - Fall bereitet Sorgen

Coronavirus Geimpfter Schüler steckt in Israel Dutzende Menschen an Empörung und Sorge über volle Stadien bei Fußball-EM Empörung und Sorge über …
michael7
"Der 'Times of Israel' zufolge war der junge Mann, der das Virus auf der Party verteilte, geimpft. Er wiederum hatte sich bei einem ebenfalls geimpften Angehörigen infiziert, und dieser Angehörige hatte sich bei einer ebenfalls geimpften Person angesteckt, die kürzlich in London war."

😭 😡 😱Geimpfte, die neue Gefahr? (Vor allem, wenn sie anders als Ungeimpfte behandelt werden?).
Maria Katharina
So läuft das.
Schutz bietet nur noch der Glaube.
Alles andere ist längst schon zu spät.
Elista
Nun dürfen die Geimpften zunehmend ohne Einschränkungen über all hin und alles tun, ohne zu berücksichtigen, dass gerade sie dann zu Übertägern werden
viatorem
@Elista

Und sie werden zu Superüberträgern ( weil sie arglos sich in Sicherheit wiegen) gegenüber Geimpften.

Die Ungeimpften schützen sich auf vielfältige Weise , sie haben ein intaktes Immunsystem....die Geimpften haben das nicht mehr.

Die Geimpften werden zur größten Gefahr für andere Geimpfte.

Das ist das Drama, das sich abspielen wird.
Tina 13
😭😭😭
Elista
@viatorem
Das sehe ich auch so!
viatorem
Ich wollte euch doch jetzt nicht traurig machen 🥴
Elista
Und deshalb muss so eine Meldung auch verbreitet werden, denn gerade bei uns steigt der psychische Druck zur Impfung stark an. Gestern erst habe ich von einer Frau gehört, die von ihren Familienangehörigen und Freunden zur Impfung gedrängt wird. Sie wird als verantwortungslos dargestellt. Freunde wollen sie nicht mehr besuchen...
viatorem
@Elista

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass ein Teil meiner Freunde , sich abwenden, wenn keine Impfung vorhanden ist. Ich muss mir neue Freunde und Bekannte suchen. Die haben Angst ohne Ende um ihr Leben...unvorstellbar, wie klein manche manche von ihnen geworden sind.
viatorem
@Elista

Ich habe von einer traurigen Situation gehört, dass ein 39 jähriger Mann sich nach der Impfung abends ins Bett gelegt hat und morgens tot war.

Sein Vater machte seine Vorerkrankungen dafür verantwortlich.

Hoffentlich hat er ihn nicht zu der Impfung gedrängt, das weiß nur er allein.

Niemand darf jemanden zu dieser Impfung überreden oder drängen.
Bibiana
@viatorem

Geben auch Sie nichts mehr um Ihre ehemaligen Freunde, die Ihre Entscheidung nicht respektieren wollen. Trauern Sie ihnen keinesfalls nach! Denn die Freiheit muss erhalten bleiben, ob man sich impfen lässt oder solches nicht will. Bei dieser freien Wahl muss es auch bleiben.

Geht es um eine politische Wahl, ist doch auch ein jeder frei. Es sei denn, wir leben in einer Diktatur.
Dann…More
@viatorem

Geben auch Sie nichts mehr um Ihre ehemaligen Freunde, die Ihre Entscheidung nicht respektieren wollen. Trauern Sie ihnen keinesfalls nach! Denn die Freiheit muss erhalten bleiben, ob man sich impfen lässt oder solches nicht will. Bei dieser freien Wahl muss es auch bleiben.

Geht es um eine politische Wahl, ist doch auch ein jeder frei. Es sei denn, wir leben in einer Diktatur.
Dann gäbe es wohl Zwangsimpfungen und keine Wahl.