nzz.ch

Kriminelle Banden terrorisieren und kontrollieren Göteborg

Schiessereien und Attacken, illegale Wegsperren und schwerbewaffnete Kriminelle, die Bürger kontrollieren – der Bandenkrieg in Göteborg ist in den …
Mk 16,16
Der schwedische Polizeichef hat bereits 2017 mitgeteilt, daß er die öffentliche Sicherheit nicht mehr garantieren kann.

www.youtube.com/watch
Petros Patrikios
Abgeholt wie bestellt. Schweden, ein von Feministinnen weichgekochtes Land. Mal sehen, ob nicht doch in absehbarer Zeit der Furor Gothicus wieder lebendig wird. Dann aber Gnade Gott.
Seidenspinner
Ein böser Witz wäre, zu sagen, dass kriminelle Banden die Parlamente kontrollieren und das Volk terrorisieren. Aber das zu denken, ist verboten.
Mk 16,16
Das Denkverbot läßt sich ja schwer durchsetzen, deshalb gibt es bei uns die GEZ, die sorgt dafür, daß alle für die Verblödungssendungen bezahlen müssen - und deshalb auch meist einschalten. Sozusagen ein Denkverbot über den Umweg der Volksverdummung.
Sunamis 49
nicht nur Göteborg