Clicks87
Santiago_
Religiöse Mächte und endliche Menschen - Dostojewski wiedergelesen. Den 200. Geburtstag von Dostojewski (geboren 1821 in Moskau) hat Klaus Mertes SJ zum Anlass genommen, den religiösen Spuren in …More
Religiöse Mächte und endliche Menschen - Dostojewski wiedergelesen.

Den 200. Geburtstag von Dostojewski (geboren 1821 in Moskau) hat Klaus Mertes SJ zum Anlass genommen, den religiösen Spuren in seinem Werk folgen und Dostojewski neu zu entdecken. Als Leitfaden diente ihm dabei das Buch von Romano Guardini, Religiöse Gestalten in Dostojewskis Werk, München 1951.

Im Wechsel von Gespräch und Lesung stellen wir diese Relektüre vor. Peter Gößwein (Erzählkünstler) liest hierzu ausgewählte Texte aus dem Werk Dostojewskijs.

Pater Klaus Mertes SJ ist Superior des Ignatiushauses in Berlin, Mitglied der Redaktion der Kulturzeitschrift Stimmen der Zeit und Autor. Zuletzt: Den Kreislauf des Scheiterns durchbrechen. Damit die Aufarbeitung des Missbrauchs am Ende nicht wieder am Anfang steht, Patmos 2021.