Clicks1.4K
Sonia Chrisye

DIE WAHL und KRIEGSVORBEREITUNGEN weltweit

Benjamin Fulford - Journalist - Geboren: 1961 (Alter 59 Jahre), Ottawa, Kanada
Ausbildung: Sophia-Universität


Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 09.11.2020
Antiilluminaten TVNovember 09, 2020

(Auszug 1)
Biden- und Fortune-500-Familien
tappen in die Falle.
Der andauernde Putsch bei den US-Präsidentschaftswahlen erweist sich für die Familien, denen die Fortune-500-Unternehmen gehören, als eine riesige Falle, da stimmen mehrere Quellen überein. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Joe Biden und seine Mitverbrecher wegen Hochverrats angeklagt und vor Gericht gestellt werden, sagen Quellen aus dem Pentagon.

Zur gleichen Zeit wird laut westlichen Geheimdienstquellen der Marine Corps Intelligence Robert David Steele als Präsident der - bald zu gründenden - Vereinigten Staaten von Nordamerika in Erwägung gezogen. Steele hat die ehemalige Kongressabgeordnete und 9.11-Trutherin Cynthia McKinney zu seiner Vizepräsidentin nominiert.

Steele sagt, dass er und McKinney bereit sind, diese Aufgabe zu übernehmen. Doch zunächst "Trumpf muss Trumpf sein, um mit den Reformen fertig zu werden; insbesondere mit einer richtigen Wahlreform", sagte Robert David Steele in einer E-Mail. Steele fügt hinzu, dass Trump dabei ist, den Wahlbetrug aufzudecken und zum Sieger erklärt zu werden, dann werden einige Leute aus dem Kongress austreten, um zu vermeiden, ins Gefängnis gesteckt zu werden.

Hier ist, was Pentagon-Quellen über die Situation zu sagen hatten:
"Trump gewann in einem Erdrutschsieg mit 80% der legalen Stimmen und könnte 300 Wählerstimmen erhalten, da die CIA-Wahlsoftware "Dominion" und der zügellose Wahlbetrug der Demokraten aufgedeckt wird.

Viele echte Nachrichtenagenturen berichteten auch, dass Dominion Voting Systems, das mehr als ein Drittel des Marktes für Wahlmaschinen kontrolliert, eine leistungsstarke Lobbying-Firma einsetzt, die eine langjährige Assistentin der Sprecherin Nancy Pelosi ist. Außerdem hat Dominion Verbindungen zur Clinton Foundation, und eine Hauptbeteiligung befindet sich im Besitz des Ehemannes der demokratischen Senatorin Dianne Feinstein.

thegatewaypundit.com/…inion-ballot-counting-systems/

Auszug 2: Kriegsvorbeteitungen : Beobachtungen weltweit
Während der Westen mit seinem unerklärten Bürgerkrieg abgelenkt ist, bedeuten große militärische Schritte, dass die Situation auf der ganzen Welt sehr gefährlich wird. Wir erhalten Berichte über massive Truppenbewegungen in Mexiko, Kanada, Ukraine, Zentralasien, Afrika, die chinesisch-indische Grenze usw.

Zum Beispiel erhielten wir die folgenden Informationen aus einer Quelle in der Slowakei:
"Die NATO-Truppen bewegen sich von Westeuropa in Richtung Ukraine. Es sieht allmählich so aus, als würden sie strategische Punkte besetzen, und in naher Zukunft könnten die NATO-Truppen Weißrussland und möglicherweise Russland angreifen. Ein Angriff kann innerhalb weniger Tage stattfinden. Es wurden Truppenbewegungen an den Grenzen beobachtet. Es sieht langsam danach aus, als würde es zu einem Angriff der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Ukraine und Polens kommen. Das ist sehr wahrscheinlich. Russland hat alle Einreisevisa annulliert. Russland und Belarus sind vollständig geschlossen. Die Weißrussen behaupten, dass die schlimmsten Tage unseres Lebens vor uns liegen (10 Tage). Slowaken und Tschechen sind in ihren Häusern eingesperrt. Die Truppen sind in Bewegung. Hubschrauber werden in großer Zahl bewegt. Sie bauen riesige Feldlazarette für 5.000 Menschen (auf dem Flughafen von Ostrau)".

Auch Mike Harris von Veteran's Today rief an, um zu sagen, dass er zuverlässige Berichte über chinesische Truppen in Mexiko erhält. "Die Mexikaner ließen die Militärs ins Land, weil die Chinesen versprachen, alle im mexikanisch-amerikanischen Krieg verlorenen Ländereien nach Mexiko zurückzugeben", sagt er. Mit anderen Worten, sie boten Mexiko Kalifornien (1), - - -
[(1)Sind das Kriegsvorbereitungen?]
- - - Nevada, New Mexico, Arizona und Texas an.
Wir erhalten auch mehrere Berichte über chinesische Truppen in Kanada. Wir haben mit verschiedenen Quellen in Kanada Kontakt aufgenommen und konnten dies nicht bestätigen. Premierminister Justin Castro ist jedoch ein Kandidat aus der Mandschurei, der mit ziemlicher Sicherheit seinen Bruder ermordet hat, um Kanada zu übernehmen. Er hat auch die Demokratie in Kanada ausgesetzt, während er eine vorgetäuschte Pandemie als Vorwand für die Verhängung des Kriegsrechts und die Errichtung von Konzentrationslagern benutzte. Es ist eine gute Wette, dass Justin Castro von den Chinesen sowohl Neuengland als auch Oregon und den Bundesstaat Washington angeboten wurde.
Im Chor mit dem kanadischen Castro sagte die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern letzte Woche, dass Sie, wenn Sie sich weigern, sich [auf das gefälschte Virus] testen zu lassen, auf unbestimmte Zeit inhaftiert würden und das Quarantänelager niemals verlassen dürften.
naturalnews.com/…rantine-camps-new-zealand.html

Auch Castro (Trudeau) gratulierte Joe Biden zusammen mit Boris Johnson aus Großbritannien und Emmanuelle [sic] Macron aus Frankreich schnell zu seinem gefälschten Wahlsieg. Die drei Spitzenpolitiker, die sich an AP zu Bidens gefälschtem Sieg orientierten, stimmten alle mit Glückwünschen an, obwohl es kein offizielles Ergebnis gab. Biden hat auch deutlich gemacht, dass er den COVID-Faschismus beginnen wird, wenn er die Macht übernimmt.

Quellen des asiatischen Geheimbundes sagen, dass China Japan, der koreanischen Halbinsel und den ASEAN-Staaten versprochen wurde, dass sie Teil der Vereinigten Staaten von China werden könnten, wenn sie Biden helfen würden, gewählt zu werden. Es sieht also sicher aus, dass Biden und seine Unterstützer von Rockefeller usw. versucht haben, sich an China zu verkaufen, um sich im Westen an der Macht zu halten.
Angesichts dieser Situation warnte Großbritanniens Chef des Verteidigungsstabs, Nick Carter, öffentlich vor der Gefahr des Beginns des 3. Weltkriegs, wie Sky News berichtete:
"Ich glaube, wir leben in einer Zeit, in der die Welt ein sehr unsicherer und ängstlicher Ort ist, und natürlich ist die Dynamik des globalen Wettbewerbs auch ein Merkmal unseres Lebens, und ich denke, die wirkliche Gefahr, die wir bei vielen der regionalen Konflikte haben, die derzeit stattfinden, besteht darin, dass eine Eskalation zu einer Fehlkalkulation führen könnte."
reuters.com/…-remembrance-war-idUKKBN27O06Q

Vollständigen Artikel lesen:
Quelle: telegra.ph/…chenbericht-vom-09112020-11-09