Clicks1.3K
gerard57
8
Dr. Nina Heereman: 40 Jahre Medjugorje. Heute, am 40. Jahrestag der Erscheinungen, berichtet Frau Dr. Nina Heereman "live" aus Medjugorje über ihren Ruf der Muttergottes. Zeugnis - 24.06.2021 Mehr …More
Dr. Nina Heereman: 40 Jahre Medjugorje.

Heute, am 40. Jahrestag der Erscheinungen, berichtet Frau Dr. Nina Heereman "live" aus Medjugorje über ihren Ruf der Muttergottes.
Zeugnis - 24.06.2021
Mehr Information zu Medjugorje: medjugorje.de
dlawe
Alles Lügen!
simeon f.
Ich bin darauf gespannt, wie lange es noch dauert, bis dieser Spuk ein Ende nimmt.
Josef O.
@dlawe 40 Jahre lang schon erscheint die Muttergottes in Medjugorje als "Königin des Friedens". Medjugorje ist, wie die 'Tagespost' so treffend geschrieben hat, ein besonderer Ort der Gottesbegegnung, an dem Maria, die Gottesmutter, Menschen zu ihrem Sohn führen möchte. In Fatima verspricht uns die Gottesmutter nach der Weihe Russlands, die sehr spät erfolgen würde, aber für die es nie zu spät …More
@dlawe 40 Jahre lang schon erscheint die Muttergottes in Medjugorje als "Königin des Friedens". Medjugorje ist, wie die 'Tagespost' so treffend geschrieben hat, ein besonderer Ort der Gottesbegegnung, an dem Maria, die Gottesmutter, Menschen zu ihrem Sohn führen möchte. In Fatima verspricht uns die Gottesmutter nach der Weihe Russlands, die sehr spät erfolgen würde, aber für die es nie zu spät sein würde, den Sieg ihres Unbefleckten Herzens und eine Zeit des Friedens... und Medjugorje ist praktisch die Hinführung hinzu! Nebenbei bemerkt und nicht auf Sie persönlich gemünzt: Es gibt hier auf Gloria.tv sehr viele, die sich für große Marienverehrer halten, aber dieses Versprechen Mariens total ignorieren und stattdessen vom Falschen Propheten und vom Antichristen schwafeln, obwohl uns die marianische Prophetie wie auch viele weltliche Seher etwas ganz anderes nahelegen... erst kürzlich hat hier ein Glorianer ganz richtig festgestellt, dass der Antichrist nicht vor der angekündigten Friedenszeit auftreten kann.
@hieronymus333 Ich persönlich war gegenüber Medjugorje lange Zeit ziemlich neutral eingestellt, nicht dafür, nicht dagegen, aber im Laufe der Zeit habe immer mehr herausragende kath. Persönlichkeiten, die mir für mein Wachstum im kath. Glauben sehr viel bedeuten, offen ihre Liebe zur "Königin des Friedens" in Medjugorje bekundet... die können unmöglich alle irren. Mit Frau Heereman stellt nun für mich eine weitere äußerst glaubwürdige und überzeugende Katholikin Medjugorje ein positives Zeugnis aus... das erfreut mich doch sehr, großartig!
@Moselanus Frau Heereman sagt überhaupt und immer nur vernünftige Sachen, auch was Medjugorje anbelangt.
ROSENKRANZMUTTI
Mir hat die Muttergottes in Medjugorje auch
unerwartet großartig geholfen. Für viele ist es
ein Glaubensquell.
Heilwasser
Schönstes Video von Frau Prof. Heereman! Ich war 3mal in Medjugorje, habe 3mal ein Wunder erlebt, jeweils ein Übernatürliches, und fand genauso wie Prof. Heereman die Frömmigkeit und die Glaubensfreude der Menschen beeindruckend. Dort erscheint definitiv die Königin des Friedens. Dass sich aber hier die Geister scheiden ist klar, weil es schon immer so war.
hieronymus333
bisher habe ich sehr viel von frau prof. von heeremann gehalten, aber nun mit medjugorje bin ich doch sehr erschrocken, schade
dlawe
40 Jahre LÜGEN!
GOKL015
Sehr rührend Danke.