Maria Magdalena
Rodenstein
Trolle nicht füttern!
Ischa Ischa Ischa
@Herr Konrad: Ach ja, Jesus kommt mit Feuer und Schwert??? Wo steht das?
Herr Konrad
In der Bibel. Lesen sie das Kommen des Weltgerichts.
Herr Konrad
Die Ankündigung des Weltgerichts. Die Jesaja Apokalypse. Das Gericht über die Feinde.
Ischa Ischa Ischa
@Herr Konrad: Was Sie ansprechen, das kenne ich. Dann ist es Ihre wirklich irreführende Ausdrucksweise, die mich stört. Im Gleichnis vom Unkraut und dem Weizen sind es seine Engel, die das Unkraut ausreißen. In den 3 Tagen Finsternis sind es die Dämonen, die sich die ihren holen. Beim Weltgericht endlich ist es das Urteil des Königs der Welt, nicht Feuer und Schwert!
Feuer und Schwert sind bestenfalls …More
@Herr Konrad: Was Sie ansprechen, das kenne ich. Dann ist es Ihre wirklich irreführende Ausdrucksweise, die mich stört. Im Gleichnis vom Unkraut und dem Weizen sind es seine Engel, die das Unkraut ausreißen. In den 3 Tagen Finsternis sind es die Dämonen, die sich die ihren holen. Beim Weltgericht endlich ist es das Urteil des Königs der Welt, nicht Feuer und Schwert!
Feuer und Schwert sind bestenfalls zugelassen, als Krieg, Verfolgung etc., aber werden doch nicht von Jesus ausgeführt!!
Herr Konrad
Wir werden sehen wie es kommt. In der Dreitägigen Finsternis kämpft Gott gegen die Dämonen. Nach dieser Finsternis kommt Jesus und holt die treuen die durchgehalten haben ins Himmelreich. Dann ist Tausend Jahre Frieden, und erst danach kommt das Armageddon, am Ende der Zeit. Auf jeden fall wird es sehr schlimm werden.
Ischa Ischa Ischa
@Herr Konrad: Einverstanden mit dem Ablauf. Armageddon am Ende der 1000 Jahre. - In den Himmel kommen die Märtyrer. - Die durchgehalten haben und noch am Leben sind, dürfen mit dem Erscheinen von Jesus in Herrlichkeit die - vermutlich symbolischen - 1000 Jahre auf einer vom Bösen befreiten, neu belebten Erde im Kreise von "verlebendigten" Christen verbringen. Das neue Pfingsten ist eine Ausschüttung …More
@Herr Konrad: Einverstanden mit dem Ablauf. Armageddon am Ende der 1000 Jahre. - In den Himmel kommen die Märtyrer. - Die durchgehalten haben und noch am Leben sind, dürfen mit dem Erscheinen von Jesus in Herrlichkeit die - vermutlich symbolischen - 1000 Jahre auf einer vom Bösen befreiten, neu belebten Erde im Kreise von "verlebendigten" Christen verbringen. Das neue Pfingsten ist eine Ausschüttung des Heiligen Geistes, vermutlich zusammen mit Jesu Erscheinen auf den Wolken, das in den Lebenden vieles heilen wird und das der Kirche zu ihrer größten Glorie führen wird, den Triumpf von Marias Unbeflecktem Herzen.
Herr Konrad
Jesus kommt nur einmal auf die Erde zurück. das ist nach der Dreitägigen Finsternis ziemlich am Ende des dritten Weltkrieges. Viele werden es nicht mehr erleben. Denn es sterben mehr Menschen wie in den ersten beiden Weltkriegen zusammen. 😉
Ischa Ischa Ischa
Das von Irenäus gezeichnete Szenario: Zeit des Antichrist, ((beendet durch die 3-tägige Finsternis, wovon aber Irenäus nicht spricht, auch die Evangelien nicht, aber etliche Heilige haben sie gesehen)), danach Friedenszeit, in der Jesus regiert, aber nicht auf der Erde, sondern vom Himmel aus. Trotzdem ist das (in gewisser Weise) seine Wiederkunft, die mit seinem "Erscheinen" beginnt. Er ist jetzt …More
Das von Irenäus gezeichnete Szenario: Zeit des Antichrist, ((beendet durch die 3-tägige Finsternis, wovon aber Irenäus nicht spricht, auch die Evangelien nicht, aber etliche Heilige haben sie gesehen)), danach Friedenszeit, in der Jesus regiert, aber nicht auf der Erde, sondern vom Himmel aus. Trotzdem ist das (in gewisser Weise) seine Wiederkunft, die mit seinem "Erscheinen" beginnt. Er ist jetzt wirklich der König aller Lebenden. Am Ende der "1000 Jahre" muss laut Offenbarung des Johannes der in der Friedenszeit gebundene Satan noch einmal losgelassen werden (Offb 20, 2-10 für eine kurze Zeit, die mit Armageddon endet, und hier heißt es tatsächlich "Aber Feuer fiel vom Himmel" 20,9; dann kommt das Weltgericht.
Maass
alles Photoshop oder PhotoDrector ,so einen Schmarren glaubt wohl niemand!
Herr Konrad
Jesus kommt mit Feuer und Schwert. Projekt Blue Beam, sind Holographische Darstellungen, die man in den Himmel projeziert. Siehe die Tribute von Panem.
Gabriela Meier
was ist bluebeam?
Herr Konrad
Im Netzt gibt es sehr viele Videos darüber. Der Außerirdische Angriff ist das letzte mittel der Kabale gegen die Menschheit. Projekt Blue Beam, das Messias Projekt. Ist eines davon. 😉
Erzherzog Eugen
lächerliche Hysteriker
Joannes Baptista shares this
1274
PROJECT Bluebeam HOLOGRAMY 666 Werden die Menschen schon trainiert?
Herr Konrad
In letzter Zeit wird oft darüber berichtet, auf pravda-tv.com.
Pretorius
Sieht ganz danach aus. Bluebeam wird noch viel ralistischer werden....