04:51
Rita-Litanei Augustinerkirche Wien Ritafest zu Ehren der Heiligen Rita am 22. Mai 2019 im der Wiener Augustinerkirche - Prozession mit gesungener Rita-Litanei zum Altar der Hl. Rita. Zelebrant: P. …More
Rita-Litanei Augustinerkirche Wien
Ritafest zu Ehren der Heiligen Rita am 22. Mai 2019 im der Wiener Augustinerkirche - Prozession mit gesungener Rita-Litanei zum Altar der Hl. Rita. Zelebrant: P. Matthias Schlögl OSA, Regionalvikar des Augustinervikariats Wien, Pfarrer von St. Augustin. georgesdesaintetienne
Carlus
Zur liturgischen Kleiderordnung gibt im NOVUS Ordo das Recht des Einzelnen, aber keine Ordnung der Kirche. Bei solchen Prozessionen wird durch den Priester keine Kasel getragen. Hier wird der Rauchmantel benützt.
Warum diese eigenmächtigen Handlungen?
Maczek5
wer ist diese langhärige Brunette neben dem MInistranten?
Reuter
Eine gläubige Katholikin. Haben Sie ein Problem damit?
Carlus
Das ist die Oberministrantin, ohne die nichts geht!
Maczek5
o tempora o mores
parangutirimicuaro
Klaus Elmar Müller Escorial Winfried Gast6

Der Wahr_sager Bert
parangutirimicuaro
Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Aderaldus, Archidiakon, Klostergründer in Villacerf (Übertragung der Gebeine)
Aigulf, Bischof von Bourges
Alwerda, Jungfrau in Magdeburg († 22. Mai 1017)
Andreas, Ordensmann in Modena
im Bistum Mérida-Badajoz: Antón, Bischof gebotener Gedenktag
Atto, Generalabt der Vallombrosaner, Bischof von Pistoia
Aubert (Paris)
Aurelianus, Märtyrer
More
Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Aderaldus, Archidiakon, Klostergründer in Villacerf (Übertragung der Gebeine)
Aigulf, Bischof von Bourges
Alwerda, Jungfrau in Magdeburg († 22. Mai 1017)
Andreas, Ordensmann in Modena
im Bistum Mérida-Badajoz: Antón, Bischof gebotener Gedenktag
Atto, Generalabt der Vallombrosaner, Bischof von Pistoia
Aubert (Paris)
Aurelianus, Märtyrer
Ausonius, erster Bischof von Angoulême in Frankreich, Märtyrer († um 270 / im 4./5. Jahrhundert)
Baithin, Sohn von Finnach (Finnaigh) aus Leinster, Abt in Inis-Baoithin in Leinster
Barradus, Bischof von Sens

Basiliskus aus Kappadokien, Bischof von Comana, heute Gümenek bei Sivas in der Türkei, Märtyrer († im 4. Jahrhundert), verehrt am 3. März
Benedikt, Mönch auf dem Montecassino, Propst in Capua († 11. Juni 1055), vgl. 24. Mai
Bobo (Bovus, Beuvon) von der Provence, Ritter, Einsiedler, Büßer, Pilger († um 985 in Voghera bei Pavia)
Boethian, Schüler von Furseus, Gefährte von == Sobain, Einsiedler, Klostergründer, Märtyrer in Pierrepont in der Picardie († 668)
Cassin von Sexhumka und Laghsecha (Luigsech), Jungfrau, und sieben Söhne von Eodusius (Edusius) von Maighin und drei Nonnen von Druimdadhart
Castus, Bischof, Märtyrer in Kampanien, und Cassius, Bischof, Märtyrer in Kampanien
Castus von Karthago, Märtyrer und Aemilius von Karthago, Märtyrer
Christian de Chergé, Mönch, Märtyrer, und Christophe Lebreton, Mönch, Märtyrer, und Michel Fleury, Mönch, Märtyrer, und Bruno Lemarchand, Mönch, Märtyrer, und Célestin Ringeard, Mönch, Märtyrer, und Paul Favre-Miville, Mönch, Märtyrer, und Luc Dochier, Arzt, Mönch, Märtyrer in Algerien († 21. Mai 1996) (HK)
im Erzbistum Katowice: Christoph Magallan Jara, Priester, Märtyrer, und 24 Gefährten
Christophorus, Patriarch von Antiochia
Clemens, Zisterziensermönch in Clairvaux
Conall Coel, Mönch, Klostergründer und Abt auf Inishkeel
Cyriacus, Bischof, Märtyrer in Jerusalem
im Bistum Cádiz, im Bistum Málaga und im Kapuzinerorden: Diego Joseph (Franziskus Joseph) López-Caamaño von Cádiz, Priester, Mönch († 1801)
gebotener Gedenktag
Dietrich von Altenkamp, Abt († 1177) (HK)
Dionysius von Paris, Glaubensbote in Gallien, erster Bischof von Paris, Märtyrer (Auffindung der Kleider und des Bischofsstabes), und Rusticus, Priester, Märtyrer (Auffindung der Kleider), und Eleutherius, Diakon, Märtyrer (Auffindung der Kleider)
Dominikus Ngôn, Bauer, Märtyrer (Todestag, † 1862)
Donatus, Bischof von Thmuis, Märtyrer, und Macarius, Priester in Thmuis, Märtyrer, und Theodor, Diakon in Thmuis, Märtyrer
Eberhard, Zisterziensermönch in Altenkamp, Klostergründer in Altenberg
Eusebius, Bischof von Como
Fastredus, Klostergründer, Abt in Cambron, Clairvaux und Cîteaux
Faustinus, Märtyrer, und Timotheus, Märtyrer, und Venustus, Märtyrer, und Castus, Märtyrer, und Emelius, Märtyrer, und Cottus,Märtyrer, und Rogatus, Märtyrer, und Albinus, Märtyrer, und Rogatianus, Märtyrer, und Maxentius, Märtyrer, und Felix, Märtyrer, und Januarius, Märtyrer, und Concessus, Märtyrer, und Castus, Märtyrer, und Emelius, Märtyrer, und Plassus, Märtyrer in Rom († um 362)
Felix, Priester, Glaubensbote, Märtyrer, und Fortunatus, Diakon, Glaubensbote, Märtyrer, und Achilleus, Diakon, Glaubensbote
Firmus, Märtyrer (Übertragung der Gebeine), und Rusticus, Märtyrer (Übertragung der Gebeine) Primus, Priester, Märtyrer in Triest, verehrt am 10. Mai (Übertragung der Gebeine nach Verona), und Marcus, Diakon, Märtyrer in Triest, verehrt am 10. Mai (Übertragung der Gebeine nach Verona), und Lazarus, Märtyrer in Triest, verehrt am 12. April (Übertragung der Gebeine nach Verona), und Apollinaris von Triest, Subdiakon, Märtyrer (Übertragung der Gebeine nach Verona)
Freculf, Benediktinermönch, Bischof von Lissies, heute Liessies in der Normandie
Fulcus von Santopadre, Pilger
Fulgentius, Bischof von Otricoli
Gabriella, Jungfrau, Klarissin in Alençon in der Normandie
Goswin, Knabe, Märtyrer in Rom
Heinrich VI., König von England († 22. Mai 1471)
Helen (Elen Luyddog) von Carnarvon, Frau von Kaiser Magnus Clemens Maximus († im 4. Jahrhundert)
Helena, römische Kaisermutter (Erhebung und Übertragung der Gebeine)
Helena, Jungfrau in Auxerre († nach 418)
Helswind (Helsuindis), Äbtissin im Zisterzienserinnenkloster in Burtscheid († 1256)
Herlind, erste Äbtissin in Aldeneyk (Übertragung der Gebeine), und Reinhild, Äbtissin in Aldeneyk (Übertragung der Gebeine)
Humilitas (Rosane) von Vallombrosa, Äbtissin in Florenz, Klostergründerin
Innozenz, Bischof von Tortona (Übertragung der Gebeine)
Ivo (Yves) Hélory, Priester in Tréguier
Jakobus „Intercisus”, der Zerschnittene, Märtyrer (Übertragung der Gebeine)
in Spanien und im Orden der Karmeliten und dem der Unbeschuhten Karmeliten: Joachima von Vedruna, Ordensgründerin
Joathas, Märtyrer, Patron von Belluno bei Venedig
Johannes, erster Abt in Parma
Johannes von Cetina, Mönch, Märtyrer, und Petrus de Dueñas, Mönch, Märtyrer in Granada († 1397)
John Forest, Priester, Mönch, Märtyrer († 1538)
Jolenda von Pleine-Selve, Jungfrau, Einsiedlerin, Märtyrerin
Judas Thaddäus, Apostel, Bischof von Babylon
Julia von Karthago, Märtyrerin
Julia von Korsika, Märtyrerin
im Erzbistum Katowice (Kattowitz): Julius Álvarez Mendoza, Priester, Märtyrer
Kolumbina, Jungfrau Märtyrerin, und Leucianus, König, Märtyrer, und Martialis (Marcianus), Bischof, Märtyrer, und Valentinianus (Valentianus), Bischof, Märtyrer, und Romanus, Märtyrer, und Kolumbanus, Märtyrer, und Simplicius, Märtyrer
Kunigunde von Luxemburg, Kaiserin, Nonne (Übertragung der Gebeine)
Ludwig Cancer aus Spanien, Ordensmann der Dominikanerorden, Missionar in Westindien, Märtyrer in Florida († um 1542)
Lupicinus, Bischof von Verona († im 5./6. Jahrhundert), verehrt am 31. Mai
Lupus (Loup), Bischof von Limoges, Klostergründer († 637)
Makarius, Märtyrer in Piacenza, und Sabinus, Bischof von Piacenza, Märtyrer, und Antonius (Antoninus), Märtyrer in Piacenza, verehrt am 4. Juli, und Bonifortis, Märtyrer in Piacenza
Manahen (Manaën), Prophet, Lehrer († im 1. Jahrhundert), verehrt am 24. Mai
Mancius, Märtyrer in Evora († im 6. Jahrhundert [?]), verehrt am 21. Mai
Marcellus, Märtyrer, und Codratus (Codrus), Märtyrer, verehrt bei den Griechen
Marcian (Mariano), vierter Bischof von Ravenna († um 127)
Maria (Verehrung in der Hagia Sophia in Konstantinopel auf Veranlassung von Sophia, der Frau von Kaiser Justinian)
Maria Domenica Brun Barbantini, Ordensgründerin († 1868)
nicht gebotener Gedenktag bei den Kamillanern
Marcus (Markus), Einsiedler beim Kloster Penthucula (Penthoukla) in Palästina, und Thalassius, Einsiedler, verehrt bei den Griechen, verehrt am 20. Mai
Martha, Frau von Amator, Bischof von Auxerre, Nonne im Kloster in Ariaco bei Limoges, verehrt am 1. Mai
34 Märtyrer unter Präfekt Aurelian in Palermo auf Sizilien, verehrt am 12. November
Martyria, Märtyrerin in Ravenna, verehrt am 21. Mai
Matthias von Arima, Katechet, Märtyrer († 1620)
Michael Ho Dinh Hy, Mandarin, Katechet, Märtyrer (Todestag, † 1857)
Nikolaus, Laienbruder im Karmeliterorden in Mechelen
Nikolaus Trieti, Ordensmann der Franziskaner-Minoriten in Frankreich († 1560)
, und Petrus von der Auferstehung aus Toledo, Ordensmann der Franziskaner-Minoriten in Japan, Märtyrer in Nagasaki († 1617), und Sicardus, Ordensmann der Franziskaner-Minoriten, Priester, dann Ordensmann der Franziskaner-Observanten in Barcelona († 1526), und Didacus, Ordensmann der Kapuziner in Aragonien († 1532), und Johannes Henriquez, Ordensmann der Franziskaner-Minoriten in Tribulum bei Valladolid in Spanien († 1600), und Elisabetha Ordensmann der Klarissin in Mortari († 1530)
Nikostratus, Märtyrer, und Antiochus, Märtyrer, Gefährten von Prokopios von Cäsarea, Märtyrer (Übertragung der Gebeine nach Mailand)
Nortyla, 4. Bischof von Verden, Märtyrer, erwähnt in der Lebensgeschichte von Suitbert, erster Bischof von Verden
Opportuna, Äbtissin in Almenèches
Papia, Jungfrau (Brügge)
Petrus Parenzi, Märtyrer in Orvieto († 1199)
Petrus von der Himmelfahrt, Priester, Mönch, Märtyrer, und Johannes Baptist Machado, Priester, Märtyrer († 1617)
Polychronius, Bischof von Babylon, Märtyrer (?)
Polyeuctus (Polioctus), Märtyrer in Cäsarea in Kappadokien († im 1. Jahrhundert), verehrt am 21. Mai
Quiteria, Märtyrerin
Renata von Bayern, Wohltäterin
Rita von Cascia, Nonne, Mystikerin
Romanus von Subiaco, Schüler und Unterstützer von Benedikt von Nursia, Gründer des Klosters Font-Rouge in Druye-les-Fontaines bei Auxerre, Abt, verehrt in Auxerre und Sens († um 560)
Ronnanus (Ronan) Fionn, Bischof, Bekenner († 603); Patron von Kelminiog in Schottland, wohl identisch mit Roman, Bischof von Kilmaronen, verehrt am 7. Februar
Romuald Terhaag, Priester, Mönch
Sanctinus von Meaux, Glaubensbote, erster Bischof von Verdun und Meaux, Märtyrer, und Antoninus, Bischof von Meaux
Sophia, Heilkundige, Märtyrerin, verehrt bei den Griechen
im Erzbistum Katowice/Kattowitz: Toribio Romo González, Priester, Märtyrer
Torpes von Pisa, Märtyrer
Ulodimir, Vorsteher in Preslav in Bulgarien, Märtyrer
Valens, Bischof (?), Priester, Märtyrer, und 3 Knaben, Märtyrer (in Auxerre), Märtyrer, verehrt am 21. Mai
Walbodo (Wolbodo), Bischof von Lüttich
Walis (Vales, Valis, Vitalis, Valens), Priester in Auxerre, verehrt am 21. Mai
Walthenus, Abt von Melrose, verehrt am 3 August