Christmas Campaign: Financial Insights
Seminarist
Das ist wirklich sie hässlichste "Kirche", die ich je gesehen habe 🤮
Jesajafuture
Ach du meine Güte, was ist denn das??? 🤮
Conde_Barroco
Es ist fast so gut wie das "Du-Huch" aus Österreich 👌
Conde_Barroco
Dort ist er aber rosa 🥴 Ein Chamäleon???

So ein Schmarrrn...die sind doch bestimmt jetzt voll Gaga in der Birne, oder?
tigerkatzi
@alfons maria stickler

"Oberweite" ? :)

Mittel is gut oder ?

;)
Waldgaenger
Na, wenn das mal kein Grund zum feiern ist, alfons maria stickler!
😊
alfons maria stickler
Mein Schatz heißt Valerie, ist blond, hat blaue Augen und hat eine Oberweite, die beträchtlich ist. Der Herr Gott hat es gut mit ihr gemeint und dafür danke ich ihm und deshalb sollten wir ein Fest feiern.
Poldi
www.youtube.com/watch

Hier ein alter Fernsehbericht über die neugestaltete Kirche und anschl. die Übertragung der Pfingsmesse aus dem Jahr 1973.

Man beachte die liturgische Farbe "Mausgrau", das originell formulierte Hochgebet (wenn ich mich recht erinnere die Nr. 68 aus der Sammelmappe) und die Gestaltung des Altarraumes, die dem örtlichen Hallenbad nachempfunden wurde um den Bezug zum …More
www.youtube.com/watch

Hier ein alter Fernsehbericht über die neugestaltete Kirche und anschl. die Übertragung der Pfingsmesse aus dem Jahr 1973.

Man beachte die liturgische Farbe "Mausgrau", das originell formulierte Hochgebet (wenn ich mich recht erinnere die Nr. 68 aus der Sammelmappe) und die Gestaltung des Altarraumes, die dem örtlichen Hallenbad nachempfunden wurde um den Bezug zum Sakrament der Taufe anzudeuten.
Deus semper major
Das sind die Früchte, die dabei herauskommen, wenn gänzlich alles in der Vorbereitung den "tischmüttern" überlassen wird - und sich Priester oder Diakone, aus welchen Gründen auch immer, gar nicht miteinbringen oder sowas zulassen.
Johannes
Iacobus: Neee, das ist nicht die Kirche, das ist der Festsaal der Schule. Die Kinder proben eine Theateraufführung. - Genau und da feiere ich am liebsten lateinisches Hochamt im tridentinischen Ritus, jawoll. 👏
Iacobus
Neee, das ist nicht die Kirche, das ist der Festsaal der Schule. Die Kinder proben eine Theateraufführung.
Johannes
agneta:Kann mir jemand sagen, ob das St. Ludwig in Ibbenbüren ist?

Ja, das ist St. Ludwig in Ibbenbühren. Und diese Kirche wurde zu dieser Erstkommunionfeier mißbraucht.
Johannes
agneta: Der Tisch steht schon da: weiß, in der Mitte, runde Platte, Metallfuß. Kann mir jemand sagen, ob das St. Ludwig in Ibbenbüren ist?
Ein Kreuz ohne Corpus?
Wo bleibt da die Ehrfurcht? Wo der Hinweis auf das Wichtigste, nämlich die Gegenwärtigsetzung des Kreuzesopfers Christi? Bin sicher, dass die Kinder nichts davon wissen, nur fröhlich, lustig, brüderlich, keine gefalteten Hände......

More
agneta: Der Tisch steht schon da: weiß, in der Mitte, runde Platte, Metallfuß. Kann mir jemand sagen, ob das St. Ludwig in Ibbenbüren ist?
Ein Kreuz ohne Corpus?
Wo bleibt da die Ehrfurcht? Wo der Hinweis auf das Wichtigste, nämlich die Gegenwärtigsetzung des Kreuzesopfers Christi? Bin sicher, dass die Kinder nichts davon wissen, nur fröhlich, lustig, brüderlich, keine gefalteten Hände......

Wahrscheinlich wurde nicht nur den Kindern verboten, die Hände zu falten. Die Modernisten da, die haben ganze Arbeit geleistet: Alle Kreuze radikal beseitig! Und der rosa Kreis da in der Mitte! Ob die alle schwul sind?
agneta
Der Tisch steht schon da: weiß, in der Mitte, runde Platte, Metallfuß. Kann mir jemand sagen, ob das St. Ludwig in Ibbenbüren ist?
Ein Kreuz ohne Corpus?
Wo bleibt da die Ehrfurcht? Wo der Hinweis auf das Wichtigste, nämlich die Gegenwärtigsetzung des Kreuzesopfers Christi? Bin sicher, dass die Kinder nichts davon wissen, nur fröhlich, lustig, brüderlich, keine gefalteten Hände......
Johannes
ursula: Wo ist eigentlich der Altar den sieht man ja nicht oder kaum??? Alles andere hat Vorrang

Ich glaub, den Altar haben sie da rausgenommen, um mehr Platz zu haben. Das machen die Modernisten nämlich immer so. Die schmeißen aus allen Kirchen, die die in die Finger kiregen, den Altar raus. 😡
ursula
Wo ist eigentlich der Altar den sieht man ja nicht oder kaum??? Alles andere hat Vorrang
Johannes
Eine kindgerechte Messe, die sehr schön auch von den Kindern gestaltet wurde. - Schade, daß die Ansprache des Pfarrers abgeschnitten wurde 😇
agneta
Ist das etwa St. Ludwig in Ibbenbüren. Dann wundert mich nichts. Der damalige Pastor hat als Erster den Beichtstuhl geschlossen. Alle anderen Geistlichen der Stadt haben das dann nach und nach auch gemacht, sodass in Ibbenbüren schon bald nach dem Konzil die Beichte abgeschafft war.
agneta
Diese Erstkommunionfeier ist eine Katastrophe und nicht katholisch. Was soll das Kasperletheater?