Tesa
„Nur auf die Zahl der positiv Getesteten zu starren, bringt nichts. Kritische Stimmen gibt es immer mehr, aber sie werden nicht gehört. Mit der Arroganz der Macht wird einfach weitergemacht mit Aussperren, Runterfahren, Beschränken, Reduzieren. Vernunft? Fehlanzeige! Stattdessen weiter Angst und die schrille Warnung vor überfüllten Krankenhäusern mit immer mehr Toten. Jeden Tag so viel wie bei …More
„Nur auf die Zahl der positiv Getesteten zu starren, bringt nichts. Kritische Stimmen gibt es immer mehr, aber sie werden nicht gehört. Mit der Arroganz der Macht wird einfach weitergemacht mit Aussperren, Runterfahren, Beschränken, Reduzieren. Vernunft? Fehlanzeige! Stattdessen weiter Angst und die schrille Warnung vor überfüllten Krankenhäusern mit immer mehr Toten. Jeden Tag so viel wie bei einem Flugzeugabsturz, sagt der bayerische Ministerpräsident. Das ist vorsätzliche Panikmache! In Deutschland sterben jeden Tag etwa 2600 Menschen. Immer! Auch ohne Corona. Mal mehr, mal weniger.
Zuletzt übrigens weniger: im Oktober dieses Jahres gab es bei uns weniger Tote als vor einem Jahr, trotz Corona – sagt das Statistische Landesamt.Und die Intensivstationen haben viele Betten frei, seit Wochen, aber ebenso lang wird vor einer Überlastung gewarnt. Den Wahnsinn stoppen können nur die Politiker, wenn sie denn wollten. Nicht mit mehr Regeln, sondern ganz einfach mit der Rückkehr zu Vernunft und Augenmaß.“
sedisvakanz
Ja, der Söder ist ein richtiger Lügenbeutel. Er weiß genau, dass er, was Corona betrifft, nicht die Wahrheit sagt und er einer der Top-Coronapanikmacher und Coronalügner ist.

Er dient ganz offensichtlich - wie Merkel auch - der WEF- Great -Reset Ideologie und gehört ganz offensichtlich zu den "Young Worldleadern" des WEF in Davos, die der gruselige Klaus Schwab coacht.
Vor Kurzem hat nun Klaus…More
Ja, der Söder ist ein richtiger Lügenbeutel. Er weiß genau, dass er, was Corona betrifft, nicht die Wahrheit sagt und er einer der Top-Coronapanikmacher und Coronalügner ist.

Er dient ganz offensichtlich - wie Merkel auch - der WEF- Great -Reset Ideologie und gehört ganz offensichtlich zu den "Young Worldleadern" des WEF in Davos, die der gruselige Klaus Schwab coacht.
Vor Kurzem hat nun Klaus Schwab vor einem "Cyber-Angriff" gewarnt, der einen weltweiten wochenlangen Stromausfall erzeugen soll!
Überall kann man jetzt von Politikern hören, die vor einem langen dunklen Winter warnen.
Merkel spricht auch immer wieder von so einem Winter.

Auch das ist geplant.
Wenn die das jetzt im Winter machen, wird es Millionen Tote geben.
Erfrorene und Verhungerte.

Aber das ist ja genau im Sinn der "Weltelite":
HUNDE, WOLLT IHR EWIG LEBEN?!
Sunamis 49
super kommentar, den weltweiten wahnsinn stoppen kann nur der liebe Gott!!!
alfredus
Den Wahnsinn können nur die Politiker stoppen ... ? Wie sollen denn Wahnsinnige etas stoppen, dass sie als gut und richtig sehen ? Man darf nicht vergessen, die Regierung handelt im Auftrag ! Sie handelt auf die Vorgaben von Brüssel ! Brüssel bekommt ihre Order von der UNO und weiteren Mächten die für Abtreibung, Völkervermischung und NWO sind. Wahrscheinlich sollen so die Industriestaaten…More
Den Wahnsinn können nur die Politiker stoppen ... ? Wie sollen denn Wahnsinnige etas stoppen, dass sie als gut und richtig sehen ? Man darf nicht vergessen, die Regierung handelt im Auftrag ! Sie handelt auf die Vorgaben von Brüssel ! Brüssel bekommt ihre Order von der UNO und weiteren Mächten die für Abtreibung, Völkervermischung und NWO sind. Wahrscheinlich sollen so die Industriestaaten arm gemacht werden, damit die Weltgemeinschaft leichter regiert und unterdrückt werden kann. Deshalb werden schon die Familien zerstört und es soll keine Heimat und kein Vaterland geben ! Verschwörungstheorie ? Das sagen die Macher und wir werden es erleben, ob wir wollen oder nicht.
Anna2020 shares this
1K
Ja
Kreidfeuer
Begrüßenswerter Kommentar. In einem Punkt hat er jedoch Unrecht: "den Wahnsinn stoppen können nur die Politiker". Das ist, wie wenn man vier Wölfe und ein Schaf fragen würde, was es zum Abendessen geben soll.
"Den Wahnsinn stoppen können nur die Politiker". Nein. Der Wahnsinn ist dann zu Ende, wenn wir, die von dieser Politik in die Enge getriebenen, aufstehen und uns verweigern. Massenhaft, …More
Begrüßenswerter Kommentar. In einem Punkt hat er jedoch Unrecht: "den Wahnsinn stoppen können nur die Politiker". Das ist, wie wenn man vier Wölfe und ein Schaf fragen würde, was es zum Abendessen geben soll.
"Den Wahnsinn stoppen können nur die Politiker". Nein. Der Wahnsinn ist dann zu Ende, wenn wir, die von dieser Politik in die Enge getriebenen, aufstehen und uns verweigern. Massenhaft, täglich, überall.