Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks325
Solinus
2

WUNDER IN MEDJUGORJE?

Immer wieder berichten angebliche Augenzeugen von außergewöhnlichen Wundern in Medjugorje. Auch Fotos von solchen Wundern werden gemacht. Ob es sich dabei um Fotomontage/Tricks handelt oder nicht, spielt für die Medjugorjaner keine Rolle! Sie werden von ihnen blind geglaubt!

Nichtsdestotrotz, auch wenn die Wunder echt sein sollten, so bedeutet das noch lange nicht, dass sie himmlischen Ursprungs sind, hat doch Christus in der Heiligen Schrift klar und deutlich vor falschen, dämonisch gewirkten Wundern gewarnt, mit denen selbst Gläubige hinters Licht geführt werden sollen. Auch die Johannesoffenbarung warnt vor solchen Wundern.

Entscheidend bei Privatoffenbarungen sind daher nicht irgendwelche noch so außergewöhnlichen Wunder und Wunderzeichen, selbst Kreuze als Himmelserscheinungen, sondern die vom "Propheten", "Seher" und der jeweiligen Erscheinung verkündeten Lehren. Solange die "Botschaften" mit der kirchlichen Lehre Gottes übereinstimmt, solange stimmen auch die Wunder. Weichen die Botschaften von der Lehre ab, dann stimmen auch die Wunder nicht, wie im Falle "Medjugorjes". Bei den Medjugorjanern spielt die Lehre hingegen keine Rolle, stattdessen sind für sie die "Botschaften" und Wunder wichtig! Sie stehen auf einem falschen Fundament, der direkt in die Hölle führt!

Es gilt also nach der Kirchenlehre, die ich hier wiedergegeben habe, zu beachten: Im Anfang steht die Kirchenlehre und dann erst das Wunder und die "Botschaft", und nicht umgekehrt!
BriSev and one more user like this.
BriSev likes this.
Karoline Herz likes this.