Amazing grace shares this
47
UNGLAUBLICH!!
Michael Karasek
Habe in der Kronenzeitung Österreich soeben gelesen,dass arbeitssuchende Menschen nur mit Impfung einen Arbeitsplatz vermittelt bekommen,also teuflischer geht es wirklich nicht mehr,das Morden geht weiter.
viatorem
Das wird sich dann auch auf Lehrstellen für Schulabgänger auswirken.

Was zur Folge haben könnte, dass viele Lehrstellen nicht besetzt werden und in Zukunft ein Facharbeitermangel herrschen wird, da können sie noch so viele Neubürger einschiffen oder einfliegen, die lassen sich auch nicht so einfach impfen ohne zu wissen, wie das sich zukünftig auswirken könnte.

Ob die herrschsüchtigen "Eliten" …More
Das wird sich dann auch auf Lehrstellen für Schulabgänger auswirken.

Was zur Folge haben könnte, dass viele Lehrstellen nicht besetzt werden und in Zukunft ein Facharbeitermangel herrschen wird, da können sie noch so viele Neubürger einschiffen oder einfliegen, die lassen sich auch nicht so einfach impfen ohne zu wissen, wie das sich zukünftig auswirken könnte.

Ob die herrschsüchtigen "Eliten" das einkalkuliert haben, könnte sein, weil parallel die Entwicklung einer KI vorangetrieben wird und der Mensch immer weniger profitabel für das System wird.
Gerhard 46
@Michael Karasek Ich muss Ihre Aussage konkretisieren:
Jobsuchende können eine via Arbeitsmarktservice (AMS) vermittelte zumutbare Stelle nicht ablehnen, weil ArbeitgeberInnen eine Corona-Schutzimpfung verlangen.
Gutemine
@Gerhard 46 D.h.: Lehnt der Jobsuchende trotzdem ab, wird das Arbeitslosengeld/Notstandhilfe gestrichen. Aufgrund von "Arbeitsunwilligkeit" dann auch eventuell bezogene Mindestsicherung.
Werte shares this
67
Ärztekammer warnt vor Impfungen
Carlus shares this
21.5K
Jeder der von einem Impfschaden eine Kenntnis erhalten hat, der ist sich sicher bei jeder Impfung ob 1. oder die 3. solche Schäden treten auf. Anders als alles Andere was wir bisher gewohnt sind und waren.
Agios Spyridon
Spekulation den ganzen Tag.
viatorem
@Agios Spyridon
Solche "Spekulationen" nähren sich aber von vielen zusammenkommenden Fakten und Fakes .Ich würde sie nicht so einfach beiseite schieben.Sie sind so ein Mittelding zwischen wahr und erfunden.