Elista
5946

"Zeitbombe" für Patienten: Apotheker warnen vor Lieferengpässen bei Medikamenten

Gestörte Lieferketten haben in Deutschland zunehmend Auswirkung auf die Gesundheit: Wichtige Medikamente sind vielerorts nicht mehr verfügbar. Und die …
Maria Katharina
Wir haben keine gestörte Lieferkette, sondern vor allem gestörte Regierende!!
Elista
Wer auf Medikamente angewiesen ist, sollte sich einen Vorrat anlegen.
Ansonsten ist es hilfreich, wenn man sich mit den Heilpflanzen und natürlichen Heilmitteln auskennt. Dieses Wissen sollte man sich schnellstmöglich aneignen und alles Wichtige ausdrucken oder aufschreiben. Das Nachschauen im Internet wird in der nächsten Zeit nicht unbedingt jederzeit möglich sein.
Faustine 15
Jemand, den ich kenne, bekommt seit Monaten sein Asthmaspray nicht, auf das er eingestellt wurde, der Ersatz wirkt nur schlecht, er leidet jetzt unter dauerhafter Unterversorgung mit Sauerstoff.Trombosemedis fehlen,Schilddrüsenmedis nicht immer verfügbar,blutverdünner usw. Das ist kein Zufall und nicht nur wegen Lieferschwierigkeiten. Und ab Oktober auch noch schön die Maske aufsetzen.
Maria Katharina
Sich jetzt schlau machen mit Hildegard v. Bingen, Breuss bzw. Kneipp.
Elista
Zu Kneipp hatte ich ein ganzes Album, auch zu Naturmedizin (Apotheke Gottes), aber leider sind die Alben ja nicht mehr in der Form möglich und wurden aufgelöst. Sehr schade. Aber Beiträge dazu habe ich hier auf GloriaTV sehr viele!