Clicks340

Shakespeare - König Lear (kurz und bündig)

Herzlichen Dank
Sehr gerne!
Mk 16,16
Jeder bekommt die Kinder, die er erzogen hat? Und wäre die Geschichte anders ausgegangen wenn der König die beiden bösen Töchter,statt sie zu verfluchen, zur Umkehr aufgerufen hätte?
Bitte nicht persönlich nehmen, aber eine Bemerkung sei erlaubt: Finde Shakespeare absolut genial und der Beitrag ist ja sehr interessant, aber was hat das mit den katholischen Inhalten auf dieser Website zu tun?
Hm... leider nur englischsprachig: Katholik Shakespeare
Santiago74 and one more user like this.
Santiago74 likes this.
Gestas likes this.
Interessant, vielen Dank!
ApoCalypso Dancer likes this.
Eine geruhsame Nacht
Gestas likes this.
Shakespeare klagt in King Lear: „Luther vertauscht die herzbewegende Liebe Gottes, die sich selbst zurücknehmend der Freiheit des anderen einräumt, mit dem kalten Allwillen der Alleinwirksamkeit Gottes.“

"Ja und nein zugleich, das war keine gute Theologie."

werwarluther.de/luthers-theolog…
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
ApoCalypso Dancer likes this.
Nicolaus and 4 more users like this.
Nicolaus likes this.
Mk 16,16 likes this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
ApoCalypso Dancer likes this.
King Lear liegt mir besonders am Herzen. Danke fürs Einstellen!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
ApoCalypso Dancer likes this.
Santiago74 likes this.