Clicks247

Corona-Virus bereits 2019 erwähnt?

Winfried
"Bete für China, denn von dort werden neue Krankheiten kommen. Alles ist bereit, die Luft mit unbekannten Bakterien zu verschmutzen. Bete für Russland, weil der Krieg nahe ist. Bete für Amerika, …More
"Bete für China, denn von dort werden neue Krankheiten kommen. Alles ist bereit, die Luft mit unbekannten Bakterien zu verschmutzen. Bete für Russland, weil der Krieg nahe ist. Bete für Amerika, weil es bereits stark zurückgegangen ist. Bete für die Kirche, denn die Angreifer kommen und ihr Angriff wird katastrophal sein. Lasst euch nicht von Wölfen führen, die als Schafe verkleidet sind. Alles wird bald eine große Wendung nehmen. Schaue in den Himmel, Du wirst die Zeichen des Endes der Zeiten sehen." - angebliche Marienbotschaft von Trevignano Romano, 28.9.2019.

Seit es im März 2016 von einer Pilgerreise nach Medjugorje zurückkam, erlebte das aus Sizilien stammende Ehepaar Gisella und Gianni aus Trevignano Romano (40 km nördlich von Rom) Zeichen und Wunder. Zuerst begann eine kleine Madonnenstatue, die sie in Medjugorje gekauft hatten, blutige Tränen zu vergießen. Dann wiederholte sich das "Tränenwunder" bei einem Bild des Barmherzigen Jesus (nach Sr. Faustyna), das sie in Rom gekauft hatten. Bald darauf hatten beide Erscheinungen der Gottesmutter und empfingen von ihr Botschaften. Ein Sonnenwunder und diverse Zeichen am Himmel, die u.a. auch fotografiert und gefilmt wurden, scheinen ihren übernatürlichen Ursprung zu bestätigen. Von Anfang an warnte die Erscheinung vor einer Pandemie, die auch Rom befallen würde. Hier nur ein paar Beispiele:

18.6.2016: "Widerstehe nicht meinem Ruf, bete für die Priester, die sich verlaufen, die blind und taub sind.

Sage ihnen, sie sollen in die Häuser und Straßen gehen, um so viele Seelen wie möglich zu retten. (...) Nach Frankreich geht es nach Rom, wo es eine große Erschütterung geben wird. Der Vatikan wird große Schmerzen erleiden. In diesem Moment gibt es Kardinäle und Bischöfe, die gezwungen sein werden, den Weg des Bösen zu wählen, indem sie sich von der einzigen Wahrheit entfernen, die zum Vater führt. Die Winde des Krieges kommen näher... Pestilenz, Elend und Seuchen werden Rom befallen, was Tod und Verzweiflung geben wird."

10.10.2016: "Öffne dein Herz für seine unendliche Liebe, ernähre dich vom Leib meines Sohnes (der hl. Eucharistie). Bete, dass eine Krankheit, für die es keine Heilung gibt, ausgerottet werden kann."

13.5.2017: "Meine Geliebten, die Weihe an mein Unbeflecktes Herz ist ein immenser Schutz gegen die Krankheiten, die bald kommen werden, und gegen die Angriffe von Dämonen."

5.1.2019: "Meine lieben Kinder, betet, betet, die Plagen kommen und die Epidemien breiten sich aus, alles wird in Rom beginnen, wo sich die kranke Kirche Petri befindet. Betet ständig, meine Kinder, die Zeiten, die ich vorhergesagt habe, haben begonnen, aber habt keine Angst, weil ich immer an Eurer Seite sein werde. Meine Lieben, das wird die Zeit der Ernte sein, also sät gut und wer dies noch nicht getan hat, den bitte ich, sich zu bekehrren."

20.7.2019: "Geliebte Brüder, liebt Gott in seiner ganzen Fülle, bekehrt euch, die Zeit der Gerechtigkeit ist gekommen. Ihr werdet Feuerbälle vom Himmel kommen sehen, die Erde wird nicht aufhören zu zittern, alte und begrabene Krankheiten werden zurückkehren und neue Krankheiten werden sich ausbreiten."

18.2.2020: "Meine geliebten Kinder, danke, dass ihr auf meinen Ruf in Euren Herzen reagiert habt. Geliebte Kinder, schaut euch alles an, was um euch herum geschieht: die Kirche bricht zusammen, zusammen mit vielen meiner geweihten Personen, Erdbeben sind überall, Viren haben ihren Weg gefunden, die Wirtschaft bricht zusammen, aber euer Glaube lebt weiter. Du bist schwach, aber merkst du das alles nicht wirklich? Du bist mitten in einem Wirbel und in der Schlacht und wenn du nur all dies realisierst, dann würdest du deinen Glauben stärken, du würdest deine Knie im Gebet beugen. Bekehrt euch Kinder, ich werde jedes Mal bei euch sein, wenn ihr mich anruft."

MESSAGGI DELLA MADONNA DI TREVIGNANO ROMANO

lareginadelrosario.com

LA MADONNA DI TREVIGNANO ROMANO MARIA MADRE DI CRISTO CORREDENTRICE PER LA SALVEZZA…

MESSAGGI DELLA MADONNA DI TREVIGNANO ROMANO

(Hervorhebungen von mir)