Felix Staratschek
Kampagne zur Stärkung des Immunsystems vom 11.12.2021

Petitionen: Petition 128721

Text der Petition

Es soll eine bundesweite Kampagne gestartet werden, welche die Bürger dazu aufruft, ihr Immunsystem zu stärken. Es sind aktiv konkrete Empfehlungen und Hilfestellungen anzubieten, um ungesunde Gewohnheiten (v. a. die Lunge betreffend) aufzugeben bzw. durch gesunde zu ersetzen. Vitales Essen,…More
Kampagne zur Stärkung des Immunsystems vom 11.12.2021

Petitionen: Petition 128721

Text der Petition

Es soll eine bundesweite Kampagne gestartet werden, welche die Bürger dazu aufruft, ihr Immunsystem zu stärken. Es sind aktiv konkrete Empfehlungen und Hilfestellungen anzubieten, um ungesunde Gewohnheiten (v. a. die Lunge betreffend) aufzugeben bzw. durch gesunde zu ersetzen. Vitales Essen, Bewegung an der frischen Luft, kontrollierte Kälteexposition, Schwitzen und Lachen sind zu fördern. Besonders sind (z. B. Yoga-)Übungen zu empfehlen, welche gezielt auf die Atmung und das Immunsystem wirken.

Begründung

Angesichts der bald schon zwei Jahre andauernden Bedrohung durch Corona-Viren, die ein schweres Atemwegssyndrom auslösen können und unser Gesundheitssystem laut Medienberichten immer wieder an seine Kapazitätsgrenzen bringt, erscheint es fragwürdig, warum eine solche Kampagne nicht schon längst aus der Taufe gehoben wurde. Eine aktive Stärkung des Immunsystems ist in dieser Situation doch so naheliegend und hätte eigentlich von Anfang an propagiert werden müssen, um das Bewusstsein der Menschen entsprechend zu schärfen. Wohl sind mittlerweile künstliche Immunisierungsstoffe im Umlauf, diese werden aber von einem nennenswerten Anteil der Bevölkerung abgelehnt und bringen auch nicht die Wirkung mit sich, die anfangs von ihnen erhofft wurde. Daher ist es angebracht, die bislang versäumte Kampagne jetzt nachzuholen. Das wird die Bedrohung zwar nicht komplett aus der Welt schaffen, mit Sicherheit aber wirksam und nachhaltig entschärfen.
Erich Foltyn
nicht nur das Gesundheitspersonal, sondern alle