Clicks121
Romani
4

Das Buch der Wahrheit.

Das »Buch der Wahrheit«
in der Heiligen Schrift

Das „Buch der Wahrheit“ wird in Daniel 10, 21 erwähnt.


20 Er (Gabriel) sagte (zu Daniel): Weißt du, warum ich zu dir gekommen bin? Ich muss bald zurückkehren und mit dem Engelfürsten von Persien kämpfen. Wenn ich mit ihm fertig bin, dann wird der Engelfürst von Jawan kommen.

Dan 10:21 Dennoch will ich dir mitteilen, was im
Buche der Wahrheit aufgezeichnet steht, obwohl mich niemand gegen jene kräftig unterstützt außer eurem Engelfürst Michael.

Der Erzengel Gabriel (8, 16-17; 9, 21) erklärt Daniel, dass alles, was ihm über die Zukunft und die Endzeit enthüllt worden ist, im Buch der Wahrheit zu finden ist.

Dan 8:16 Außerdem hörte ich eine menschliche Stimme, die über dem Ulaj rief und sprach: "Gabriel, erkläre diesem da die Erscheinung!"

Dan 8:17 Nun näherte er sich meinem Standort, und während er herankam, erschrak ich und fiel auf mein Angesicht nieder. Er sprach zu mir: "Begreife, o Mensch, daß dieses Gesicht
auf die Endzeit geht!"

Dan 9:21 während ich also noch mein Gebet sprach, da eilte der Mann Gabriel, den ich früher im Gesicht geschaut hatte, im Fluge zu mir heran. Es war um die Zeit des Abendopfers.


Daniel wurde gesagt, er solle es versiegeln (12, 4),

Dan 12:4 Du nun, Daniel, verschließe die Offenbarungen und versiegle das Buch bis zur Endzeit! Viele werden suchend umherstreifen, und der Wissensdurst wird groß sein."

weil es für eine andere Zeit, welche „Die Zeit des Endes“ (8, 17.19; 11, 35.40; 12, 9) genannt wird, bestimmt ist.

Dan 8:17 Nun näherte er sich meinem Standort, und während er herankam, erschrak ich und fiel auf mein Angesicht nieder. Er sprach zu mir: "Begreife, o Mensch, daß dieses Gesicht auf die Endzeit geht!"

Dan 8:19 Er redete weiter: "Siehe, ich teile dir mit, was in
der letzten Zeit des Zornes eintreten wird; denn das Gesicht geht auf die Endzeit.

Dan 11:35 Auch unter den Einsichtigen straucheln manche; so wird unter ihnen geprüft, geläutert und gereinigt
bis zur Endzeit; denn noch steht sie aus bis zur bestimmten Frist.

Dan 11:40
In der Endzeit aber stößt der Südkönig mit ihm zusammen. Der König des Nordens stürmt wider ihn an mit Streitwagen, Reitern und vielen Schiffen; er fällt ein, überschwemmt und überflutet sie.

Dan 12:9 Er erwiderte: "Geh, Daniel,
denn die Offenbarungen sind verschlossen und versiegelt bis zur Endzeit.

Im Kapitel 10 der geheimen Offenbarung des Johannes lesen wir:
7 denn in den Tagen, wenn der siebte Engel seine Stimme erhebt und seine Posaune bläst, wird auch das Geheimnis Gottes vollendet sein; so hatte er es seinen Knechten, den Propheten, verkündet.
8 Und die Stimme aus dem Himmel, die ich gehört hatte, sprach noch einmal zu mir: Geh, nimm das Buch, das der Engel, der auf dem Meer und auf dem Land steht, aufgeschlagen in der Hand hält.
9 Und ich ging zu dem Engel und bat ihn, mir das kleine Buch zu geben. Er sagte zu mir: Nimm und iss es! In deinem Magen wird es bitter sein, in deinem Mund aber süß wie Honig.
10 Da nahm ich das kleine Buch aus der Hand des Engels und aß es. In meinem Mund war es süß wie Honig. Als ich es aber gegessen hatte, wurde mein Magen bitter.
11 Und mir wurde gesagt: Du musst noch einmal weissagen über viele Völker und Nationen mit ihren Sprachen und Königen.

366. Das Buch der Wahrheit wird dir, der siebenten Botin für die Endzeit, enthüllt.
Montag, 5. März 2012, 15:30 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, Ich komme heute, um dich in dieser Zeit der Qual, die von jeder Seite auf dich einstürmt, zu trösten.

Wisse, dass Johannes dem Evangelist das unversiegelte Buch — das Buch der Wahrheit — gegeben wurde, damit die Welt es jetzt in dieser Zeit hört.

Dieses Buch wurde ihm nicht mehr versiegelt gegeben; denn die Siegel wurden bereits geöffnet. Sie wurden daraufhin geschlossen und bis zum Ende nicht offenbart.

Für Dich ist die Zeit gekommen, dass du das Buch der Wahrheit öffnest und den Inhalt darin für alle Kinder Gottes enthüllst, um ihre Seelen auf das ewige Leben vorzubereiten.

Das Buch der Wahrheit wird dir, der siebenten Botin für die Endzeit, enthüllt.

Durch den Klang deiner Stimme wird die Wahrheit schlussendlich offenbart werden und die Mysterien, die im Buch der Offenbarung enthalten sind, einer ungläubigen Welt präsentiert werden.

Aber nicht für lange. Ungeachtet des Glaubensabfalls, der nicht nur die Gläubigen betreffen wird, sondern auch jene gottgeweihten Diener innerhalb der Kirche, ist die Zeit für die große Beichte nahe.

Sobald diese stattfindet, wird sich weltweit eine große Bekehrung vollziehen.

Dann werden sie hungrig nach der Wahrheit sein, die im unversiegelten Buch enthalten ist, das der Welt für diese Zeit, für die Endzeit, versprochen wurde.

Du bist die Botin, der die Aufgabe gegeben worden ist, nicht nur die Welt auf die Rettung der Seelen vorzubereiten, sondern auch Meine Regentschaft bekannt zu geben.

Euer geliebter Jesus

808. Gott der Vater: Ich habe der Welt „Das Buch der Wahrheit“ verheißen und Ich nehme Mein Heiliges Wort niemals zurück.
Sonntag, 26. Mai 2013, 14:45 Uhr


Meine liebste Tochter, Meine geliebten Kinder sind in dieser Zeit durcheinander. Ich will ihnen sagen — vor allem denjenigen, die diese Göttlichen Botschaften anzweifeln, die dir gegeben werden, weil Ich sie liebe —, dass sie keine Angst haben dürfen.

Angst verursacht Zweifel. Zweifel verursacht Verwirrtheit. Verwirrtheit kann zu Unbehagen führen, und letzten Endes werdet ihr für die Wahrheit blind sein. Die Wahrheit wird niemals leicht zu akzeptieren sein, denn die Wahrheit offenbart das Gute und das Schlechte. Niemand will das Schlechte hören — und anstatt die Führung anzunehmen, die der Welt durch Meinen Willen gegeben wird, duckt sich die Menschheit lieber vor Furcht.

Ich sende Meine Propheten, um euch an Meine unendliche Liebe für jedes einzelne Meiner kostbaren Kinder zu erinnern. Ich sende sie auch, um euch vor den Hindernissen zu warnen, die euch vom Teufel in den Weg gelegt werden, um euch von Mir weg zu bringen. Wenn Ich diese Dinge offenbare, geschieht das nicht, um euch in Aufregung zu versetzen, sondern um euch zu retten und vor Schaden zu bewahren.

Die Wahrheit, die euch in Meinem Heiligen Buch, der Bibel, gegeben ist, ist dort vor euer aller Augen. Nehmt sie nicht, um euch eure eigene Version zu schaffen, denn es ist nicht Mein Wille, dass ihr die Wahrheit verdreht. Ich habe der Welt „Das Buch der Wahrheit“ verheißen und Ich nehme Mein Heiliges Wort niemals zurück. Dieses Buch gebe Ich euch jetzt, damit Ich Meine Kinder aus den vier Ecken der Erde sammeln kann. Meine Feinde werden versuchen, die Verbreitung des Inhalts des Buches der Wahrheit zu stoppen. Lasst euch nicht durch sie ablenken, da — wenn dies passiert — Mir Seelen verloren gehen.

Seid dankbar, dass Ich, euer geliebter Vater, euch dieses große Geschenk gebe, da ihr Meine Führung brauchen werdet, vor allem jetzt, da der Antichrist nun präsentiert werden wird, damit die Welt ihn sieht. Euch wird — durch „Das Buch der Wahrheit“ — gezeigt werden, wie ihr eure Seele vor der Verseuchung schützen könnt, mit der er die Welt zu vergiften geplant hat. Jeder nur mögliche Schutz wird euch gegeben, um euch zu helfen, nicht nur eure eigene Seele zu retten, sondern auch die Seelen von Milliarden von Menschen.

Der Restarmee wird die größte Macht gegeben werden, um das Tier zu besiegen. Sie wird stark genug sein, um dies zu tun; daher fühlt euch niemals entmutigt, wenn Meine Feinde euch am Wachstum über alle Nationen hinweg zu hindern versuchen. Ihre Macht wird zunichte gemacht werden, und diejenigen, die schwach sind und die Lügen annehmen, die man ihnen bald im Namen Meines Sohnes präsentieren wird, werden für Mich verloren sein. Einzig durch eure Liebe zu Mir und zu Meinem geliebten Sohn, Jesus Christus, und durch die Kraft des Heiligen Geistes können alle Meine Kinder gerettet werden.

Ich werde euch jederzeit beschützen und über euch wachen. Erhebt eure Seelen zu Mir durch eure Treue zu Meinem Sohn — und euch wird das Herrlichste der Geschenke, Mein Neues Paradies, gegeben werden.

Lasst euch von niemandem daran hindern, den Anspruch auf euer rechtmäßiges Erbe zu erheben. Lasst euch von niemandem daran hindern, um die Seelen all Meiner Kinder zu kämpfen, denn euch sind die Gnaden gegeben, die man braucht, um sogar die Seelen derer zu retten, die Mich am meisten beleidigen. Ich liebe euch, Kinder. Ich erwarte eure Antwort auf diesen Aufruf aus dem Himmel.

Euer geliebter Vater

Gott, der Allerhöchste

dasbuchderwahrheit.de
BruderClaus
@Romani

Sie zitieren Offenbarung 10 folgendermaßen:

9 Und ich ging zu dem Engel und bat ihn, mir das kleine Buch zu geben. Er sagte zu mir: Nimm und iss es! In deinem Magen wird es bitter sein, in deinem Mund aber süß wie Honig.
10 Da nahm ich das kleine Buch aus der Hand des Engels und aß es. In meinem Mund war es süß wie Honig. Als ich es aber gegessen hatte, wurde mein Magen bitter.
11 More
@Romani

Sie zitieren Offenbarung 10 folgendermaßen:

9 Und ich ging zu dem Engel und bat ihn, mir das kleine Buch zu geben. Er sagte zu mir: Nimm und iss es! In deinem Magen wird es bitter sein, in deinem Mund aber süß wie Honig.
10 Da nahm ich das kleine Buch aus der Hand des Engels und aß es. In meinem Mund war es süß wie Honig. Als ich es aber gegessen hatte, wurde mein Magen bitter.
11 Und mir wurde gesagt: Du musst noch einmal weissagen über viele Völker und Nationen mit ihren Sprachen und Königen.

An dieser Stelle steht das “ich“ für den Apostel Johannes!
Das bedeutet, dass der Apostel Johannes noch einmal weissagen muss:
“ Du (Apostel Johannes) musst noch einmal weissagen über viele Völker und Nationen mit ihren Sprachen und Königen.“

Es ist also der Apostel Johannes, welchem in unserer Zeit die Aufgabe gegeben wurde, anhand des “Buch der Wahrheit“ weissagen zu müssen.
(Das kleine Buch aus Offenbarung 10 ist das "Buch der Wahrheit"
aus Daniel 10)

Sie zitieren und interpretieren jedoch Daniel 10 folgendermaßen:
20 Er (Gabriel) sagte (zu Daniel): Weißt du, warum ich zu dir gekommen bin? Ich muss bald zurückkehren und mit dem Engelfürsten von Persien kämpfen. Wenn ich mit ihm fertig bin, dann wird der Engelfürst von Jawan kommen.
Dan 10:21 Dennoch will ich dir mitteilen, was im Buche der Wahrheit aufgezeichnet steht, obwohl mich niemand gegen jene kräftig unterstützt außer eurem Engelfürst Michael.

An dieser Stelle behaupten Sie, es wäre der Erzengel Gabriel, welcher die Aufgabe hätte den Inhalt des “Buch der Wahrheit“ durch Weissagung zu vermitteln.

Der Name Gabriel jedoch taucht in Daniel 10 nirgendwo auf!
Sie gehen stillschweigend davon aus, dass wenn Gabriel in Daniel 8 und Daniel 9 vorkommt, dieser auch ein Handelnder in Daniel 10 sein müsste.
Das ist falsch, was wir in Offenbarung 10 absolut eindeutig beschrieben finden.
gennen
Das Buch der Wahrheit wird bei Daniel erwähnt. Es weist auf das NEUE TESTAMENT hin. Das Buch das nach dem Leben, unseres Herrn Jesus Christus hier auf Erden geschrieben worden ist. Unseres Herrn Jesus Christus, der sein Leben für uns hingab und uns somit ein Leben bei ihm in Gottes Reich versprochen hat.
segnen
BruderClaus
@segnen

Bitte lesen Sie den von Ihnen verlinkten Artikel einmal genau durch und prüfen Sie, ob in Daniel 10 tatsächlich der Name "Gabriel" genannt wird.

Vlg. den Post an Romani.