Clicks3K
Nachrichten
40

Linzer Bischof fordert von Papst Franziskus Priesterehe und Frauendiakone

Bischof Manfred Scheuer von Linz hat Papst Franziskus in einem Brief gebeten, die Zulassungsbedingungen zu den Weiheämtern zu ändern. Das sagte Scheuer beim zweiten Diözesanforum mit über 200 diözesanen Mitarbeitern im Bildungshaus Schloss Puchberg.

Der Brief befasst sich mit der Situation in der Diözese Linz, unter anderem mit der personellen Situation, den Mangel an Priestern und deren Überalterung.

Scheuer hat in dem Schreiben auf die Eucharistie als Quelle, Mitte und Höhepunkt kirchlichen Lebens hingewiesen und vor diesem Hintergrund erklärt, was „im Kirchenvolk gefordert“ werde:

· die Weihe von sogenannten „viri probati“ (bewährten verheirateten Männern)

· die Entbindung vom zölibatären Gelübde unter Beibehaltung des geistlichen Amts

· die Weihe von Frauen zu Diakonen.

Scheuer machte Druck. Er erklärte, dass sich „das Zeitfenster für Lösungen“ zunehmend schließe: „Es braucht ein Ringen um Lösungsvorschläge in dem Bewusstsein, dass wir unseren Weg in der Einheit mit der Gesamtkirche gehen.“

Bild: Manfred Scheuer, Copyright: Evangelische Kirche in Österreich, Wikipedia, Creative Commons
elisabethvonthüringen
- Alle Macht den Laien? - Aber die Laien haben doch schon alle Macht, die sie täglich mehr durch ihren Austritt aus dem Verein unter Beweis stellen...(so haben mir nur in den vergangenen fünf Monaten 27 Personen den Austritt aus der Kirche "gestanden"...und ehrlich gesagt: Darüber freue ich mich!) 😌 🙂
elisabethvonthüringen
Das wäre ja schon mal ein "Richtiger Viri probati"… schaut super aus, spricht perfekt englisch, beherrscht Latein und redet endlich DEUTSCH! www.youtube.com/watch 👍 🤗 😇 👏More
Das wäre ja schon mal ein "Richtiger Viri probati"… schaut super aus, spricht perfekt englisch, beherrscht Latein und redet endlich DEUTSCH! www.youtube.com/watch 👍 🤗 😇 👏
One more comment from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
Alle Jahre im November: ‚Viri probati‘ ODER die Suche nach einer billigen Lösung

Der Linzer Bischof Manfred Scheuer möchte "Viri probati", auch um vom eigenen, leeren Priesterseminar abzulenken. Gleichzeitig möchte er mit einer "Reform" Pfarrer fast völlig entmachten - Alle Macht den Laien? - Ein Kommentar von Roland Noé
Linz (kath.net/rn) Hört nicht auf ihre Worte, sondern auf Ihre Taten! Mehr…More
Alle Jahre im November: ‚Viri probati‘ ODER die Suche nach einer billigen Lösung

Der Linzer Bischof Manfred Scheuer möchte "Viri probati", auch um vom eigenen, leeren Priesterseminar abzulenken. Gleichzeitig möchte er mit einer "Reform" Pfarrer fast völlig entmachten - Alle Macht den Laien? - Ein Kommentar von Roland Noé
Linz (kath.net/rn) Hört nicht auf ihre Worte, sondern auf Ihre Taten! Mehrfac...[mehr]
Maria Katharina
Kommt noch!
Nur gemach, gemach "Bischof" Scheuer aus Linz.
Die Mietlinge arbeiten daran.
Warten Sie auf 2019. Da tut sich sicher Einiges. 🤮
Oh, welche Freude wird der HERR über SEINE Priester Wölfe haben.
elisabethvonthüringen
Wenn den Eseln zu wohl ist, dann geh'n sie auf das Eis tanzen... 🤦 😊 🤒

Mit dem Muezzin durch die Linzer Vorweihnachtszeit

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit soll in der Linzer Innenstadt eine interreligiöse Provokation starten. Dabei sollen auseiner säkularisierten Marienkapelle am OK-Platz von 2. bis 23. Dezember Muezzinrufe zu hören sein
Linz (kath.net) Ausgerechnet in der Vorweihnachtszei…More
Wenn den Eseln zu wohl ist, dann geh'n sie auf das Eis tanzen... 🤦 😊 🤒

Mit dem Muezzin durch die Linzer Vorweihnachtszeit

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit soll in der Linzer Innenstadt eine interreligiöse Provokation starten. Dabei sollen auseiner säkularisierten Marienkapelle am OK-Platz von 2. bis 23. Dezember Muezzinrufe zu hören sein
Linz (kath.net) Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit soll in der Linzer Innenstadt eine interre...[mehr]
Lichtlein
Haben die Aposteln auch Forderungen an den Herrn gestellt Herr Bischof? Dies sollten Sie bedenken. Es gibt eine Lehre und mehr nicht!!!!
Laach
Nomen est Omen.
Bischof Scheuer ist im wahsten Sinne des Wortes " bescheuert " mit seiner Forderung an Papst Franziskus!
Virgina
Ein Priester wo dem Zölibat nicht treu sein kann - wird auch Probleme in einer Beziehung (Ehe) haben!
Diese zwei heilige Sakramente verlangen Format!
Nur treue heilige Priester, und treue Eheleute können unsere katholische
Kirche retten!
Sieglinde
Kennt er die wahre Katholische Lehre nicht ???
Katholische-Legion
@Sascha2810 Beten Sie für mich, damit meine Seele nicht verloren geht.
Sascha2801
@Katholische-Legion Wieder ein schöner Text von Ihnen bei dem sie (zurecht!) auf Fehler von Modernisten hinweißen und selbst gehen Sie in die neue Messe bei Leuten die aus dem selben Geist sind und gehen in eine Messform die aus den selben Übeln kommt, wie die Forderungen um "Priesterehe", "Frauendiakone" usw. Mit dem riesen Übel des neuen Messritus haben Sie sich aber stillschweigend …More
@Katholische-Legion Wieder ein schöner Text von Ihnen bei dem sie (zurecht!) auf Fehler von Modernisten hinweißen und selbst gehen Sie in die neue Messe bei Leuten die aus dem selben Geist sind und gehen in eine Messform die aus den selben Übeln kommt, wie die Forderungen um "Priesterehe", "Frauendiakone" usw. Mit dem riesen Übel des neuen Messritus haben Sie sich aber stillschweigend abgefunden anscheinend. Was kommt als nächstes? Sie gehen in eine neue Messe bei einer Frau?
Pater Jonas
@Theresia Katharina Ja so steht es geschrieben und daraus erkennen wir was? Das Zölibat ist im Willen Gottes!
Katholische-Legion
Der Scheuer ist bescheuert!!! Es geht doch nicht darum ob igend ein ungläubiges Kirchenvolk - wer soll das denn sein - ich jedenfalls nicht, irgend etwas fordert. Bei Gott geht es nicht um Forderungen, sondern um NACHFOLGE!!! Frauen haben am Altar nichts zu suchen, basta!!! Frauen haben andere Aufgaben von Gott bekommen!!! "Viri Probati" kenne ich keinen einzigen, alles nur Selbstdarsteller, …More
Der Scheuer ist bescheuert!!! Es geht doch nicht darum ob igend ein ungläubiges Kirchenvolk - wer soll das denn sein - ich jedenfalls nicht, irgend etwas fordert. Bei Gott geht es nicht um Forderungen, sondern um NACHFOLGE!!! Frauen haben am Altar nichts zu suchen, basta!!! Frauen haben andere Aufgaben von Gott bekommen!!! "Viri Probati" kenne ich keinen einzigen, alles nur Selbstdarsteller, sonst nichts. Hier soll das Zölibat abgeschafft werden im Ungehorsam gegen Gott. Macht dem Scheuer Druck, damit er kapiert wie bescheuert er redet! Bekehrt er sich nicht, wird er in der Hölle schmoren in alle Ewigkeit. Möge Gott seiner Seele gnädig sein.
alfredus
Dieser Bischof macht nicht anderes als seine Mitbrüder und handelt nach diesem Ausspruch ".. haltet den Dieb ".. ! Gerade auch in der Diözese Linz wo alles drunter und drüber geht und das von Bischof Scheuer mit verschuldet wurde, hat er keinen anderen Vorschlag, als die Priester durch Laien zu ersetzen. Das sind die satten Kleriker, bar jeglicher Verantwortung und Gottesfurcht, nur Zeitgeist …More
Dieser Bischof macht nicht anderes als seine Mitbrüder und handelt nach diesem Ausspruch ".. haltet den Dieb ".. ! Gerade auch in der Diözese Linz wo alles drunter und drüber geht und das von Bischof Scheuer mit verschuldet wurde, hat er keinen anderen Vorschlag, als die Priester durch Laien zu ersetzen. Das sind die satten Kleriker, bar jeglicher Verantwortung und Gottesfurcht, nur Zeitgeist predigen. In seiner Laufbahn als Bischof hätte er sich voll und ganz dem Priesternachwuchs widmen müssen und nicht zum Schluss über sein Versagen zu lamentieren und zu weinen. Was wird er antworten, wenn ihn Gott nach seinen Talenten und seiner Berufung fragt ? 😇 😈 🤬
Lichtlein
Wo bleibt die Demut zu unserem Herrn Jesus?
geringstes Rädchen
Oh Herr, vergib ihm und allen anderen, die sowas fordern, denn sie wissen nicht, was sie tun!
Das Blendwerk Satans funktioniert offensichtlich leider ziemlich gut in vielen "schwachen" Geistlichen. Der Rauch Satans hat diese schon so sehr eingehüllt, dass sie nicht mehr Recht von Unrecht, Gut und Böse voneinander unterscheiden können!
Beten wir für die verblendete Geistlichkeit.......... 🙏 🙏 🙏
Gestas
"dass wir unseren Weg in der Einheit mit der Gesamtkirche gehen" bedeutet nichts anders, als das wir uns an unsere "christliche evangelische Mitbrüder" annähern sollen. Niemals!
Theresia Katharina
@Pater Jonas Die heilige Birgitta von Schweden sagte aufgrund einer Vision vor 700 Jahren: Der Papst, der den Zölibat abschafft, kommt in die Hölle!
@Carlus @a.t.m @Vered Lavan @Gestas @Magee @Tina 13 @Sunamis 46 @Ratzi @Stelzer @diana 1 @luna1 @Eremitin @Santiago74 @Ministrant1961 @Die Bärin @Elista @Kosovar @schorsch60 @CollarUri