Tree

Gottesdienste von Religionsgemeinschaften: "Nur engmaschige Kontrollen helfen"

Kreis Gütersloh Gottesdienste von Religionsgemeinschaften: "Nur engmaschige Kontrollen helfen" Einige Religionsgemeinschaften sind zuletzt mit üppige…
Mk 16,16
Jeder, der die verbrecherischen und völlig unsinnigen Maßnahmen freiwillig verteidigt, der ist ein Teil der Verbrecherbande und macht sich entsprechend auch mitschuldig an diesen ganzen Verbrechen gegen die Bevölkerung.
ADOREMUS IN AETERNUM
"Ein Anwohner hatte die Polizei alarmiert " Was widern mich solche Möchtegern-Blockwarte doch an!
Sin Is No Love
Ich weiß nicht @Moselanus - eine gewisse Gelassenheit, insbesondere bei histrionischen Gesellschaftsstörungen, war früher Kennzeichen des katholischen Lebens. Heute zutage heulen die staatlich alimentierten Bischöfe fast unisono mit den Wölfen.
nujaas Nachschlag
während manche Katholiken wenigstens genauso aufgeregt dagegen heulen. Gelassenheit wieder zu finden ist sicher ein richtiges Ziel.
Heilwasser
@Sin Is No Love So ist es. Insbesondere die katholische Ordensspiritualität birgt die Tugend der Gelassenheit: BETRACHTUNGEN ZUM HEILIGEN GEIST - BR. ELIJA In der NWO-Panik-Kombo, die manche hier wie nujaas Nachschlag akribisch verteidigen, ist Gelassenheit ein Fremdwort.
Heilwasser
Wenn einer ein Hüsterle hat, soll man schon in Panik verfallen. Ja wo simma denn da hingekommen?
nujaas Nachschlag
Ich, immer noch ungeimpft, bin von Panik weit entfernt. Ich habe für Aufregung eh keine Begabung.
Waagerl
Nun, Sie schrieben, doch in der Arztpraxis meines Bruders....Nun ich verstehe nicht, dass Sie permanent Werbung für Impfungen machen, aber selber noch ungeimpft sind. Aber ja, wenn man einen Bruder in dieser Position hat, kann man sicherlich auch an Impfpässe gelangen, ohne sich impfen zu lassen. @nujaas Nachschlag

Aber, dass erzählen Sie niemanden. Stimmts?
nujaas Nachschlag
Nein, das erzähle ich nur Ihnen. (ironie off)
Mein Bruder ist nicht korrupt und hält sich an die Verordnungen.
Waagerl
nujaas Nachschlag Nein, das erzähle ich nur Ihnen. (ironie off)-
Mein Bruder ist nicht korrupt und hält sich an die Verordnungen.
Zitatende

Eben, eben!
🤐😱 🤔
Mk 16,16
@nujaas Nachschlag : Gelassenheit ist sicher immer nötig, aber das hat nichts damit zu tun, sich unsinnige Maßnahmen treudoof gefallen zu lassen. Manchmal ist Widerstand notwendig.

Jak 4

7 Unterwerft euch also Gott. Widersteht dem Teufel, dann wird er von euch fliehen. *
nujaas Nachschlag
In diesem Zusammenhang ging es um das Ausstellen und Benutzen von falschen Attesten und das Durchbrechen der Impfreihenfolge.
Waagerl
Nein, darum ging es mir nicht! Mir ging es darum, dass Sie in einem älteren Beitrag erwähnten: Warum sollte ich mich mit nicht genügend erprobten Impfstoffen impfen lassen? Aber sich permanent über die Wirksamkeit der Impfungen aussprechen und sogar die Lebedimpfstoffe von abgetriebenen Babys leugnen! Da sehe ich einen totalen Widerspruch. Ihre angebliche Gelassenheit ist nur vorgegaukelt, sonst …More
Nein, darum ging es mir nicht! Mir ging es darum, dass Sie in einem älteren Beitrag erwähnten: Warum sollte ich mich mit nicht genügend erprobten Impfstoffen impfen lassen? Aber sich permanent über die Wirksamkeit der Impfungen aussprechen und sogar die Lebedimpfstoffe von abgetriebenen Babys leugnen! Da sehe ich einen totalen Widerspruch. Ihre angebliche Gelassenheit ist nur vorgegaukelt, sonst würden Sie nicht jeden Beitrag, welcher sich gegen die Pandemiemaßnahmen und Impfungen und die desaströse Politik richtet, systematisch verfolgen und diese User bekämpfen!

Sie selber schrieben ja, dass Sie an Testungen in Pflegeheimen beteiligt waren, bzw. durchgeführt haben und beschönigen die Misstände im Gesundheitswesen und der Politik und Gesellschafft! Und nun haben Sie auch noch offenbart, dass Ihr Bruder eine Arztpraxis führt. Na da kann ich nur sagen, so schließt sich der Kreis und eröffnet, woher Ihr Eifer für all diese Zwangsmaßnahmen kommt. Angeblich beziehen Sie Hartz 4, wie Sie schrieben, aber sehen sich trotzdem noch angetrieben, über Ihren Katastrophenschutz alte wehrlose Menschen zu testen. Mit dem Ergebnis, dass diese dann geimpft werden. Obwohl diese Testungen, zu einem hohen Prozentsatz, zu falschen Ergebnissen führt.

Du sollst den Herrn deinen Gott nicht in auf die Probe stellen. Wie langen testen Sie noch aus, dass Gott Ihrem Treiben gelassen zuschaut? @nujaas Nachschlag
Waagerl
Sicherlich haben Sie keine Angehörigen, welche in Behinderteneinrichtungen oder Pflegeheimen untergebracht sind und denen das gleiche Schicksal ereilt, was Sie diesen Menschen zumuten. Nein bestimmt nicht, dafür werden Sie schon vorgesorgt haben, @nujaas Nachschlag haben Sie sich ja schließlich einen Patrioten erzogen, welcher in Ihre Fußstapfen tritt!
nujaas Nachschlag
Doch solche Angehörige habe ich und helfe meiner Mutter, sie regelmäßig zu besuchen. Es ist dasselbe Heim, für das ich getestet habe, eine Reihe von Kusins und Kusinen nebst deren Kinder übrigens auch, als sie ihre Eltern besuchtten.
Waagerl
Das wird ja immer schlimmer! Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!
Maria Katharina
@Waagerl
Gut gebrüllt, Löwe.
Claro sind solche Leute ungeimpft. Genauso ungeimpft, wie jene, die in den Regierungen die Werbetrommel dafür rühren....
nujaas Nachschlag
": Warum sollte ich mich mit nicht genügend erprobten Impfstoffen impfen lassen?"
Wann soll ich sowas geschrieben haben oder gehört das zu Ihren üblichen Diffamierungen, @Waagerl ?
Waagerl
Das haben Sie schon mal in einem Ihrer Beiträge mitgeteilt, als ich nachfragte, warum Sie sich nicht bereits haben impfen lassen. Das ist keine Diffamierung. Aber das ist üblich, immer wenn man Ihre Aussagen vergleicht, stellt man Ungereimtheiten fest. Ich habe ein gutes Langzeitgedächtnis und erwische Sie immer wieder dabei, wie Sie sich aus der Affaire winden wollen. Wenn Ihr Beiträge …More
Das haben Sie schon mal in einem Ihrer Beiträge mitgeteilt, als ich nachfragte, warum Sie sich nicht bereits haben impfen lassen. Das ist keine Diffamierung. Aber das ist üblich, immer wenn man Ihre Aussagen vergleicht, stellt man Ungereimtheiten fest. Ich habe ein gutes Langzeitgedächtnis und erwische Sie immer wieder dabei, wie Sie sich aus der Affaire winden wollen. Wenn Ihr Beiträge widersprüchlich sind. @nujaas Nachschlag
nujaas Nachschlag
Nach Priorisierung bin ich in zwei Wochen erst dran, das kann es nicht gewesen sein.
Ich habe allerdings Anfang November geschrieben, da konnte sich in Deutschland noch keiner impfen lassen, daß ich als jemand der frühestens in der dritten Gruppe dran ist, froh darüber bin, noch keine Entscheidung fällen zu müssen. Es kamen und kommen ja ständig neue Informationen hinzu, nicht zuletzt ethische …More
Nach Priorisierung bin ich in zwei Wochen erst dran, das kann es nicht gewesen sein.
Ich habe allerdings Anfang November geschrieben, da konnte sich in Deutschland noch keiner impfen lassen, daß ich als jemand der frühestens in der dritten Gruppe dran ist, froh darüber bin, noch keine Entscheidung fällen zu müssen. Es kamen und kommen ja ständig neue Informationen hinzu, nicht zuletzt ethische Bewertungen.
Waagerl
Ihr Beitrag liegt schon einige Wochen zurück. Weder damals noch heute störte, Sie die ethische Bewertung. Im Gegenteil. Sie leugneten immer wieder, dass es in Deutschland Lebendimpfstoffe giebt. Ich hatte dann dazu einpaar Links zur Verfügung gestellt, welche Ihre Aussagen entkräften. Trotzdem, haben Sie immer wieder erneut in verschiedenen Threads Ihre Aussagen widerholt und nie zurückgenommen. …More
Ihr Beitrag liegt schon einige Wochen zurück. Weder damals noch heute störte, Sie die ethische Bewertung. Im Gegenteil. Sie leugneten immer wieder, dass es in Deutschland Lebendimpfstoffe giebt. Ich hatte dann dazu einpaar Links zur Verfügung gestellt, welche Ihre Aussagen entkräften. Trotzdem, haben Sie immer wieder erneut in verschiedenen Threads Ihre Aussagen widerholt und nie zurückgenommen. Und nun melden Sie angeblich Bedenken an? Jetzt wo Sie mit Impfen an der Reihe sein könnten? Das ist das selbe, wie mit Ihrer finanziellen Situation! Sie schrieben, dass Sie am Geldwechselautomaten keine Gebühren bezahlen möchten, Sie schrieben, dass Sie Hartz 4 Empfänger sind. Das beeinträchtigt Sie. Aber Sie haben nie Mitgefühl mit jenen gezeigt, welche von den Impfungen abraten, oder jenen, welche keine Masken tragen wollen, sich nicht testen lassen wollen oder finanziell benachteiligt sind. Im Gegenteil. Diesen Leuten jagen Sie hinterher,und beschönigen die Pandemiemaßnahmen und die Politik, sowie die Wahlen, wo es nur geht. Aber sobald es ins eigene Eingemachte geht, werden Sie hellhörig. Aber das habe ich Ihnen bereits mitgeteilt. Und ich habe Ihnen auch mitgeteilt, dass Sie nicht vertrauenswürdig sind. Um nicht ständig von Ihnen verfolgt zu werden oder bombardiert zu werden, habe ich mich kurzerhand entschlossen, Sie für meine Threads zu blockieren. Denn es ist einfach ermüdend, sich ständig wiederholen zu müssen und immer wieder die gleichen Antworten zu erhalten. Deshalb schrieb ich Ihnen ja auch mal, dass ich denke, Sie schreiben aus einem Antwortenkatalog ab. Sicherlich kann sich da auch noch @MariaKatharina erinnern und andere User. Deshalb ist Ihr Vorwurf der Diffamierung haltlos. Sie haben mich sogar für meine Aussage gerügt, als ich erwähnte. In den Augen des Herrn, sind Ihre Handlungen ein Gräul. Und nun wollen Sie sich mit ethischen Bewertungen herausreden, welche Sie im nächsten Moment wieder über den Haufen werfen? Noch vor einpaar Tagen, haben Sie Mission 2020 geliked, als er sich entschied, sich nun doch impfen zu lassen.

Auch deshalb glaube ich Ihnen kein Wort. @nujaas Nachschlag
nujaas Nachschlag
Dafür kann ich Sie auch noch mal rügen, die Augen des Herrn haben Sie nicht.
Maria Katharina
@Waagerl
Weil Sie mich oben erwähnt haben: Ja, kann mich erinnern.
Aber es gibt hier so manche Täuscher und Blender.
Die lese ich nur noch - wenn überhaupt - quer.
Aber da jene ja auch eine ganz alte Bekannt - mit neuem Namen - ist, habe ich mir dies genauer angesehen...
Moselanus
Stimmt leider offensichtlich, wenn Gläubige nicht auch zugleich Vernünftige sind: Fides et ratio.