Clicks1.9K
de.news
143

Viganò: Vatikan von "Freimaurern" infiltriert

Ein "satanisch-freimaurerischer Versuch", den Katholizismus zu protestantisieren, "ihn auf eine der vielen Religionen zu reduzieren, die Teil einer einzigen Weltreligion sind", führt zum Selbstmord der Kirche, sagte Erzbischof Viganò gegenüber LifeSiteNews.com (2. Juni).

Für Viganó ist dieser "freimaurerische Oktopus", der die Kirche in seinen Fangarmen umklammert, "weder ein Gerücht noch ein Geheimnis". Er habe sich innerhalb des Vatikans "mit teuflischer Geduld” gewappnet und darauf gewartet, bis er die Machthebel erreicht habe.

In Wahrheit, wurden die Liturgie, das Dogma und die Moral nicht von versteckten Freimaurern zerstört, sondern von offen agierenden Päpsten, Kardinälen, Bischöfen, Priestern und Nonnen (die keine "Freimaurer" werden konnten), während die meisten Gläubigen dem Zerstörungswerk frenetisch zujubelten.

Irgendwelche "Freimaurer" zu beschuldigen, lenkt die Aufmerksamkeit von den wirklich Tätern ab.

#newsUgztlafzgx

Theresia Katharina
In Deutschland sieht es nicht besser aus! Die Kabale tobt! Kuppelkrone mit Kreuz wieder auf dem Stadtschloss › COMPACT
Die originale Kuppelkrone wurde 1854 vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. angebracht und mit einem blauen Spruchband versehen. Darauf stand: „Es ist in keinem andern Heil, ist auch kein anderer Name den Menschen gegeben, denn in dem Namen Jesu, zur Ehre Gottes des Vaters. …More
In Deutschland sieht es nicht besser aus! Die Kabale tobt! Kuppelkrone mit Kreuz wieder auf dem Stadtschloss › COMPACT
Die originale Kuppelkrone wurde 1854 vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. angebracht und mit einem blauen Spruchband versehen. Darauf stand: „Es ist in keinem andern Heil, ist auch kein anderer Name den Menschen gegeben, denn in dem Namen Jesu, zur Ehre Gottes des Vaters. Daß in dem Namen Jesu sich beugen sollen aller derer Knie, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind.“
Theresia Katharina
Die Anhänger der Kabale toben! Das Kreuz auf dem Stadtschloss Berlin wurde restauriert und wieder aufgesetzt!
Die originale Kuppelkrone wurde 1854 vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. angebracht und mit einem blauen Spruchband versehen. Darauf stand: „Es ist in keinem andern Heil, ist auch kein anderer Name den Menschen gegeben, denn in dem Namen Jesu, zur Ehre Gottes des Vaters. Daß in dem …More
Die Anhänger der Kabale toben! Das Kreuz auf dem Stadtschloss Berlin wurde restauriert und wieder aufgesetzt!
Die originale Kuppelkrone wurde 1854 vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV. angebracht und mit einem blauen Spruchband versehen. Darauf stand: „Es ist in keinem andern Heil, ist auch kein anderer Name den Menschen gegeben, denn in dem Namen Jesu, zur Ehre Gottes des Vaters. Daß in dem Namen Jesu sich beugen sollen aller derer Knie, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind.“
Stelzer
Ja die deutsche Politik mit der CDU zeigt jetzt offen daß die Kirche und Religion für sie ausgedient hat
Theresia Katharina
EB Vigano benennt die derzeitige Kirchenpolitik als "satanisch-freimaurerischen Versuch den Katholizismus zu protestantisieren und ihn auf eine der vielen Weltreligionen zu reduzieren", womit er recht hat!
Es ist eindeutig, EB Vigano nimmt die FM nicht in Schutz, sondern empfiehlt, sich auf deren Handlanger, besonders auf die in der Kirche zu konzentrieren und diese dingfest zu machen. More
EB Vigano benennt die derzeitige Kirchenpolitik als "satanisch-freimaurerischen Versuch den Katholizismus zu protestantisieren und ihn auf eine der vielen Weltreligionen zu reduzieren", womit er recht hat!
Es ist eindeutig, EB Vigano nimmt die FM nicht in Schutz, sondern empfiehlt, sich auf deren Handlanger, besonders auf die in der Kirche zu konzentrieren und diese dingfest zu machen. Bitte ihm nicht das Wort im Munde herumdrehen!
Die FM operiert im Geheimen, die kann niemand dingfest machen, nur unser Herr Jesus Christus! Untreue Bischöfe werden von IHM dann des Amtes enthoben und treue, die sich in der Not bewährt haben, eingesetzt werden.
Theresia Katharina
Das Bild zeigt EB Vigano bei einer religiösen Feier im Freien, daher sind die Leute wetterfest eingemummt. @Undset war dabei und kann es bestätigen! Es gibt nur noch dieses eine Bild!
EB Vigano muss ja schon untertauchen, um sich zu schützen, weil er den Machenschaften der Kabale im Vatikan Widerstand leistet!

Der derzeit einzige tapfere Bischof, der trotz des Druckes nicht umfällt! Alle …More
Das Bild zeigt EB Vigano bei einer religiösen Feier im Freien, daher sind die Leute wetterfest eingemummt. @Undset war dabei und kann es bestätigen! Es gibt nur noch dieses eine Bild!
EB Vigano muss ja schon untertauchen, um sich zu schützen, weil er den Machenschaften der Kabale im Vatikan Widerstand leistet!

Der derzeit einzige tapfere Bischof, der trotz des Druckes nicht umfällt! Alle anderen (K. Sarah, K.Müller, WB Schneider) richten kurz nach ihrer Kritik erneute devote Grußadressen an PF!!
Undset
Ja, kann ich bestätigen: Acies ordinata Ende Jänner 2020 in München. Es war kalt, wir waren alle eingemummt. Im Winter 1 Stunde regungslos im Freien stehen ist eine Herausforderung.
Theresia Katharina
@Undset Vielen Dank für Ihre Bestätigung!
Endor
Shalom ! @Ares420 Es ist erschütternd, wie unbeschwert Sie das luziferische Märchen Evolution hier
in die Diskussion einbringen. Übrigens war dieses luziferische Märchen vor 75 Jahren verbindliche
Staatsideologie. Shalom !
Endor
Shalom ! Bugnini als maßgeblicher Instrukteur des VK2 war nachgewiesener !! Freimaurer! Shalom !
michael7
Natürlich kann es eine "Ausrede" sein, wenn Kirchenmänner sich auf "dunkle Mächte" berufen, die angeblich der Kirche schaden, aber ihr eigenes Fehlverhalten nicht sehen!

Aber Viganò will ja gerade das Augenmerk auf dieses Problem lenken: Viele Kirchenmänner haben sich in die Fänge eines "freimaurerischen Oktopus" begeben!
Sie müssen nicht selbst Freimaurer sein, was sich oft sowieso nicht nachwe…More
Natürlich kann es eine "Ausrede" sein, wenn Kirchenmänner sich auf "dunkle Mächte" berufen, die angeblich der Kirche schaden, aber ihr eigenes Fehlverhalten nicht sehen!

Aber Viganò will ja gerade das Augenmerk auf dieses Problem lenken: Viele Kirchenmänner haben sich in die Fänge eines "freimaurerischen Oktopus" begeben!
Sie müssen nicht selbst Freimaurer sein, was sich oft sowieso nicht nachweisen lässt. Es reicht, wenn sie den freimauerischen Unsinn "nachbeten" und so die Herde Christi nicht mehr zur Liebe Gottes, sondern zur Liebe dieser Welt verführen!
Ares420
Nach Milliarden Jahren von Evolution und Selektion ist es sehr bemitleidenswert, dass unzählige Menschen sich einer Sekte wie dem radikalen Christentum anschließen und im Grunde die Extinktion der Menschheit heraufbeschwören. Wir haben größere Probleme, wie die globale Erwärmung, Überbevölkerung oder extraterrestrische Bedrohungen (feindliches Außerirdisches Leben, Schwarze Löcher oder …More
Nach Milliarden Jahren von Evolution und Selektion ist es sehr bemitleidenswert, dass unzählige Menschen sich einer Sekte wie dem radikalen Christentum anschließen und im Grunde die Extinktion der Menschheit heraufbeschwören. Wir haben größere Probleme, wie die globale Erwärmung, Überbevölkerung oder extraterrestrische Bedrohungen (feindliches Außerirdisches Leben, Schwarze Löcher oder Asteroiden) als sich darum zu sorgen, wie ein uralter Mythos, der von irgendwelchen Menschen verbreitet wurden, die sich höchstwahrscheinlich in einem bewusstseinserweiternden Zustand befanden, wenn sie einen brennenden Busch sehen, in Vergessenheit gerät. Die Geschichte eines "Messias" forderte mehr tote im Laufe der letzte 2000 Jahre, als das 3. Reich, Stalin und China zusammen. Der Mensch ist nicht fähig sich vorzustellen, wie ein unendlich großes Universum entsteht und wie es sich verhält, daher erfindet er Gottheiten, um sich seine Fragen zu beantworten. Wir sind alle unbedeutend in einem unendlich großen Raum und wenn die Menschheit ausgestorben ist, wird das Universum weiterbestehen.
michael7
@Ares420 : Kann es ein "Universum" ohne Gott und ohne jedes Bewusstsein, das etwas von ihm weiß, "für sich" überhaupt geben?
Braucht es nicht jemanden, der es als "Universum" überhaupt erkennt, oder noch viel entscheidender: Der es letztlich erschafft und im Dasein erhält?
Wie soll es für ein bewusstloses Universum "Zeit" ("Milliarden Jahre") geben, wenn niemand da ist, der sie misst?
Wie kann …More
@Ares420 : Kann es ein "Universum" ohne Gott und ohne jedes Bewusstsein, das etwas von ihm weiß, "für sich" überhaupt geben?
Braucht es nicht jemanden, der es als "Universum" überhaupt erkennt, oder noch viel entscheidender: Der es letztlich erschafft und im Dasein erhält?
Wie soll es für ein bewusstloses Universum "Zeit" ("Milliarden Jahre") geben, wenn niemand da ist, der sie misst?
Wie kann es in ihm so und so viele Sterne geben, wenn niemand da ist, der sie zählt?

Wie kann es dort "Helligkeit" oder "Dunkelheit" geben, wenn niemand da ist, der sie sieht?
Wie kann es Gerüche geben, wenn niemand da ist, der riecht? 😂
Oder wie kann es dort Schönheit oder Hässlichkeit geben, wenn es niemand erkennt?
michael7
@Ares420: Sie zeigen mit ihren Aussagen selbst, dass es letztlich auf das "Bewusstsein" ankommt! Sie nehmen ja auch mit Bewusstsein "Probleme" wahr!
Bewusstsein ist mehr als tote Materie, steht über ihr, fällt geistige Urteile, ist aber damit zugleich auf absolute Wahrheit angewiesen, ohne die dies nicht möglich wäre!
Der endliche Geist erkennt sich selbst nicht als absolut, sondern bezogen …More
@Ares420: Sie zeigen mit ihren Aussagen selbst, dass es letztlich auf das "Bewusstsein" ankommt! Sie nehmen ja auch mit Bewusstsein "Probleme" wahr!
Bewusstsein ist mehr als tote Materie, steht über ihr, fällt geistige Urteile, ist aber damit zugleich auf absolute Wahrheit angewiesen, ohne die dies nicht möglich wäre!
Der endliche Geist erkennt sich selbst nicht als absolut, sondern bezogen auf den Absoluten, nämlich Gott!
One more comment from michael7
michael7
Und haben Sie schon mal all die Toten des 3. Reiches, des Kommunismus usw. zusammengezählt? Da kommen Sie schnell nicht nur auf Dutzende Millionen Tote, sondern ein Vielfaches davon!
Selbst wenn die Wahrheit des Christentums immer umkämpft und verfolgt war und auch Jesus Christus selbst von manchen missverstanden und missbraucht wurde, so kann man das nicht Jesus Christus anlasten!
Jesus Christus…More
Und haben Sie schon mal all die Toten des 3. Reiches, des Kommunismus usw. zusammengezählt? Da kommen Sie schnell nicht nur auf Dutzende Millionen Tote, sondern ein Vielfaches davon!
Selbst wenn die Wahrheit des Christentums immer umkämpft und verfolgt war und auch Jesus Christus selbst von manchen missverstanden und missbraucht wurde, so kann man das nicht Jesus Christus anlasten!
Jesus Christus schenkt Leben und ruft zur Liebe, der Mensch verabscheut leider oft diesen Ruf - und bringt durch diese seine Sünde den Tod!
Stelzer
Suchen Sie sich doch eine passendere Plattform
den der Atheismus der Kommunisten hat immer noch die meisten Toten gefordert.
Was haben Sie hier zu suchen. Sie sind vollkommen ungebildet und offensichtlich kommunistisch,
@Ares420
Stelzer
@Ares420

Was haben Sie hier zu suchen. Sie sind vollkommen ungebildet und offensichtlich kommunistisch

denn der Atheismus der Kommunisten hat immer noch die meisten Toten gefordert.
Suchen Sie sich doch eine passendere Plattform
Endor
Shalom ! Hw. Bischof Viganó ist wahrhaft Kassandra ! Shalom !
michael7
Es braucht auch die Rufer, die vor einem Unheil warnen! Auch wenn es viele nicht hören wollen, so ist es doch wichtig, dass es gesagt wird, damit nicht alle dem Unheil verfallen!
Anno
Auf Wikipedia wird er als Anhänger von Verschwörungstheorien dargestellt.
michael7
Die übliche Masche. Inzwischen ist es ja oft so, dass die übereifrige "Warnung vor Verschwörungstheorien" die eigentliche Verschwörungstheorie ist! 😂
Theresia Katharina
@Anno Das ist die übliche Diffamierung der Kabale gegenüber ihren Kritikern!
Solimões
Das ist ein KATASTROPHALES BILD.

Kein Mensch sieht da einen "bischof". 😡 😡 😡
Susi 47
Mt 24,12
Und weil die Missachtung von Gottes Gesetz überhandnimmt, wird die Liebe bei vielen erkalten.
rumi
Wer die Freimaurer hier noch in Schutz nimmt, offenbart seine Gesinnung - ein Gesinnungsgenosse der Freimaurer. Wer glaubt die Schuld und Verbrechen gegen die Kirche auf die Päpste und Bischöfe als eigentliche Täter abzuwälzen, sollte einmal sogar ein ziviles Strafgesetzbuch zur Hand nehmen. Darin heisst es, der Anstifter zu einer Straftat ist in demselben Masse strafbar wie derjenige der die …More
Wer die Freimaurer hier noch in Schutz nimmt, offenbart seine Gesinnung - ein Gesinnungsgenosse der Freimaurer. Wer glaubt die Schuld und Verbrechen gegen die Kirche auf die Päpste und Bischöfe als eigentliche Täter abzuwälzen, sollte einmal sogar ein ziviles Strafgesetzbuch zur Hand nehmen. Darin heisst es, der Anstifter zu einer Straftat ist in demselben Masse strafbar wie derjenige der die Tat ausführt. Sogar der Versuch jemand zu einer Tat zu bestimmen ist strafbar. Zudem ein qualifiziertes Verbrechen, wenn dem ausführenden Täter mit ernsthaften Nachteilen gedroht wird. So leicht die Hände in Unschuld zu waschen, wie die Freimaurer es sich vorstellen, ist es eben doch nicht. Ohne Sühne wird der Kelch des Zornes Gottes nicht an ihnen vorbeigehen.
Theresia Katharina
EB Vigano benennt die derzeitige Kirchenpolitik als "satanisch-freimaurerischen Versuch den Katholizismus zu protestantisieren und ihn auf eine der vielen Weltreligionen zu reduzieren", womit er recht hat!
Es ist eindeutig, EB Vigano nimmt die FM nicht in Schutz, sondern empfiehlt, sich auf deren Handlanger, besonders auf die in der Kirche zu konzentrieren und diese dingfest zu machen. More
EB Vigano benennt die derzeitige Kirchenpolitik als "satanisch-freimaurerischen Versuch den Katholizismus zu protestantisieren und ihn auf eine der vielen Weltreligionen zu reduzieren", womit er recht hat!
Es ist eindeutig, EB Vigano nimmt die FM nicht in Schutz, sondern empfiehlt, sich auf deren Handlanger, besonders auf die in der Kirche zu konzentrieren und diese dingfest zu machen. Bitte ihm nicht das Wort im Munde herumdrehen!
Die FM operiert im Geheimen, die kann niemand dingfest machen, nur unser Herr Jesus Christus! Untreue Bischöfe werden von IHM dann des Amtes enthoben und treue, die sich in der Not bewährt haben, eingesetzt werden.
Susi 47
das ist keine neuigkeit
Theresia Katharina
Prophezeiungen der Mystikerin Anna Katharina Emmerick und die Verwüstung der Kirche – Katholisches
EB Vigano ist sehr mutig, dass er die Ursachen der Krise der hl.Kirche so offen nennt! Damit gefährdet er sein Leben! Beten wir für seinen Schutz!
Beten wir, dass die Gottesmutter bald - wie prophezeit- ihren Schutzmantel über der hl.Kirche ausbreitet, sodass die Zerstörung der hl.Kirche beendet …More
Prophezeiungen der Mystikerin Anna Katharina Emmerick und die Verwüstung der Kirche – Katholisches
EB Vigano ist sehr mutig, dass er die Ursachen der Krise der hl.Kirche so offen nennt! Damit gefährdet er sein Leben! Beten wir für seinen Schutz!
Beten wir, dass die Gottesmutter bald - wie prophezeit- ihren Schutzmantel über der hl.Kirche ausbreitet, sodass die Zerstörung der hl.Kirche beendet wird!
Theresia Katharina
EB Vigano hat recht! Die jetzige Situation in der Kirche ist das Werk der Kabale. Ihre Handlanger haben deren Agenda zur Zerstörung der Kirche umgesetzt und gehören daher dingfest gemacht! Nichts Anderes hat EB Vigano gemeint! Wir sollten ihm nicht das Wort im Munde herumdrehen!
Theresia Katharina
Die libertären, atheistischen, modernen Staaten sind ihr Werk und sie haben ihre Leute nun in allen Spitzenpositionen von Staat, Kirche und Gesellschaft!
Die FM bleiben im Dunkeln und ihre Mitgliedschaft ist geheim, bis auf wenige Ausnahmen, die sich öffentlich dazu bekennen. Daher hat EB Vigano ganz recht, sich auf ihre Handlanger zu konzentrieren, die deren Agenda willig umsetzen, denn diese …More
Die libertären, atheistischen, modernen Staaten sind ihr Werk und sie haben ihre Leute nun in allen Spitzenpositionen von Staat, Kirche und Gesellschaft!
Die FM bleiben im Dunkeln und ihre Mitgliedschaft ist geheim, bis auf wenige Ausnahmen, die sich öffentlich dazu bekennen. Daher hat EB Vigano ganz recht, sich auf ihre Handlanger zu konzentrieren, die deren Agenda willig umsetzen, denn diese gehören des Amtes enthoben!
Um die Drahtzieher im Hintergrund wird sich unser Herr Jesus Christus selber kümmern, das ist nicht unsere Aufgabe!!
Solimões
Das steht schon weiter unten.
R(h)einblick shares this
1.9K
😳
Solimões
DAs kann man wohl so sagen. Die Erklärung von Viganó ist denn auch keine blitzgneissende Offenbarung, sondern einfach eine Erinnerung. Aber seine übernatürliche Liebe hat einen Kratzer. Ist er ein Zelot?
Ratzi
Freimaurerei war und ist der Erzfeind der Katholischen Kirche.
a.t.m
@Ischa Nicht Die Freimaurer hatten den Zepter in der Hand, sie haben den Zepter noch immer in der Hand, nur die Masse kann dies und will es nicht erkennen. Weil es der Masse eben gefällt wie diese wüten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Solimões
Das Regiment der Freimaurer sieht man auch an der Coronahysterie, wo fast alle dasselbe trompeten. Dass die Kirche das bejahend mitmacht, zeigt unter welcher Decke die Elite steckt. Excepto Pontifice.
Theresia Katharina
@Ratzi P.Benedikt XVI hat gegen die Wölfe gekämpft und nicht mit ihnen geheult, daher musste er vom Amt gehen!
Theresia Katharina
Die Französische Revolution und ihre Handlanger haben das Werk der FM umgesetzt, zweifellos!
Die libertären, atheistischen, modernen Staaten sind ihr Werk und sie haben ihre Leute nun in allen Spitzenpositionen von Staat, Kirche und Gesellschaft!
Die FM bleiben im Dunkeln und ihre Mitgliedschaft ist geheim, bis auf wenige Ausnahmen, die sich öffentlich dazu bekennen. Daher hat EB Vigano ganz …More
Die Französische Revolution und ihre Handlanger haben das Werk der FM umgesetzt, zweifellos!
Die libertären, atheistischen, modernen Staaten sind ihr Werk und sie haben ihre Leute nun in allen Spitzenpositionen von Staat, Kirche und Gesellschaft!
Die FM bleiben im Dunkeln und ihre Mitgliedschaft ist geheim, bis auf wenige Ausnahmen, die sich öffentlich dazu bekennen. Daher hat EB Vigano ganz recht, sich auf ihre Handlanger zu konzentrieren, die deren Agenda willig umsetzen, denn diese gehören des Amtes enthoben!
Um die Drahtzieher im Hintergrund wird sich unser Herr Jesus Christus selber kümmern, das ist nicht unsere Aufgabe!!
Solimões
ja, frei nach Mt 13,24-30 (Gleichnis vom Unkraut im Weizen). Man soll jedoch klug sein und auch die Handlanger nicht reizen - sonst ist man schnell weg vom Fenster. Sieht man daran, wie die wahren Propheten null komma plötzlich abgesägt werden. Bei den FM: ermordet.
a.t.m
Scheint ja ein regelrechter "Blitzgneisser" zu sein, nach wie vielen Jahrzehnten kommt er den nun auf diese Tatsache? Und nicht nur ich warnen schon seit langen vor dieser Tatsache. Siehe www.kathpedia.com/index.php und kath-zdw.ch/maria/freimauerische.plan.html und www.kathpedia.com/index.php/Diskussion:Anni…
Daher ist ja der NOM so Unheilbringend

Gottes und Mariens Segen auf allen Wege…More
Scheint ja ein regelrechter "Blitzgneisser" zu sein, nach wie vielen Jahrzehnten kommt er den nun auf diese Tatsache? Und nicht nur ich warnen schon seit langen vor dieser Tatsache. Siehe www.kathpedia.com/index.php und kath-zdw.ch/maria/freimauerische.plan.html und www.kathpedia.com/index.php/Diskussion:Anni…
Daher ist ja der NOM so Unheilbringend

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Theresia Katharina
@Ischa Zu Recht sind Sie kritisiert worden! Und das wurde Ihnen auch begründet!!
Mission 2020
Solimões
Das Wort "historisch" ist hier falsch am Platz. "historisch" ist alles was dokumentiert ist. DEr Glaube ist aber übernatürlich, und kann nicht mit der Zeit (historisch) in Verbindung gebracht werden.