Clicks908

"Ungeimpfte unerwünscht": in Deutschland, nichts neues unter der Sonne

In Deutschland, nichts neues unter der Sonne

Bismarck:
« Katholiken unerwünscht »

Hitler :

« Juden unerwünscht »

Merkel, Scholz und Clique: « Ungeimpfte unerwünscht »
Solimões
Interessante trilogie.
Heilwasser
Gott sei Dank hat sich der Ladenbesitzer mittlerweile aber entschuldigt.
Maria Katharina
Eben. Wie im 3. Reich. Jetzt haben wir das 4. Reich.
Danach ist schicht im Schacht!
jean pierre aussant
Der Ehrlichkeit halber, muss man sagen, dass es überall auf der Welt das Gleiche ist (oder sein wird)
Melchiades
Nun, aber doch nur ,weil sich es alle abgeschaut haben ! Und die wirklich Mächtigen dieser Welt dazu gelernt haben.Denn Hitler und Co. waren aus heutiger Sicht Stümper. Nein, nicht weil sie widerliche Unmenschen waren, sondern es dem größten Teil der Welt offen vor Augen stand. Die Kommunisten waren nach den 2. Weltkrieg schon etwas geschickter. Doch es brauchte das gesamte Linke Spektrum mehr …More
Nun, aber doch nur ,weil sich es alle abgeschaut haben ! Und die wirklich Mächtigen dieser Welt dazu gelernt haben.Denn Hitler und Co. waren aus heutiger Sicht Stümper. Nein, nicht weil sie widerliche Unmenschen waren, sondern es dem größten Teil der Welt offen vor Augen stand. Die Kommunisten waren nach den 2. Weltkrieg schon etwas geschickter. Doch es brauchte das gesamte Linke Spektrum mehr Zeit um sich wenigstens nach Aussen ein demokratisches Mäntelchen so umzulegen, dass ihnen die Mehrheit der Weltbevölkerung auch abnimmt, dass sie keine totalitären Machtmenschen sind, sondern Demokraten..... und dann gabe es noch eine nette Verbrüderung mit dem Geld und den Leuten, die " Gesundheit produzieren". Und schon haben wir das Dreigespann, was, wie es den Anscheint hat, die ganze Welt in ihren Klauen hält. Und die " mündigen" Brüger werden in der ,so genannten freien/ westlichen Welt zum Staatseigentum mit dem die Politiker,Medien, Lobbys und wer weiss noch, machen können , was sie wollen . Und die meisten, so jedenfalls in Deutschland hinterfragen nicht, sondern wollen nur ihre ruhe haben, was bedeutet, sagt man ihnen sie sollen von einer Brücke springen, tun sie dies ! Doch wer sich weigert, der ist der Feind. 🤔
Escorial
Ja ist dasselbe wie in der Hitlerzeit, so tief sind die Altparteien gesunken. Einer mit dem Schanuzbart und dem rechten Arm immer hochgehoben hat es hnen vorgemacht, er hiess mit Vornamen Adolf und war ebenfalls ein abgefallener Katholik. Merkel und Södolf sind dagegen Protestanten.
FRüher waren Juden die Sündenböcke, heute sind es Ungeimpfte, obwohl Geimpfte genauso Corona bekommen können …More
Ja ist dasselbe wie in der Hitlerzeit, so tief sind die Altparteien gesunken. Einer mit dem Schanuzbart und dem rechten Arm immer hochgehoben hat es hnen vorgemacht, er hiess mit Vornamen Adolf und war ebenfalls ein abgefallener Katholik. Merkel und Södolf sind dagegen Protestanten.
FRüher waren Juden die Sündenböcke, heute sind es Ungeimpfte, obwohl Geimpfte genauso Corona bekommen können oder noch viel öfters. Das böse Gespenst von früher, heute zurückgekehrt im Bildchen ganz oben..