Klaus Elmar Müller
Sich nach überstandener Covid 19-Erkrankung, die immun macht, impfen zu lassen und anderen die gefährliche Impfung zu empfehlen, lässt mich an Trumps Vertrauenswürdigkeit, die ich bisher hochhielt, zweifeln.
Hugo Aloisius_
Die Begeisterung für Scheinopposition seitens einiger Katholiken offenbart ein gewisse Naivität in der Bewertung des Wesens des politischen Systems. Weder AfD, FPÖ, noch irgendwelche komödiantische Heilsapostel der asozialen Medien wie der abgezwickte Sellner oder dem Clown mit dem Hut wären es gestattet laut zu werden würden sie nicht wenigstens teilweise vor der Lüge den Kotau machen. Schon …More
Die Begeisterung für Scheinopposition seitens einiger Katholiken offenbart ein gewisse Naivität in der Bewertung des Wesens des politischen Systems. Weder AfD, FPÖ, noch irgendwelche komödiantische Heilsapostel der asozialen Medien wie der abgezwickte Sellner oder dem Clown mit dem Hut wären es gestattet laut zu werden würden sie nicht wenigstens teilweise vor der Lüge den Kotau machen. Schon bemerkt: Jeder von ihnen verteidigt grundsätzlich den Liberalismus und die Quatschbude, keiner rüttelt ansatzweise -wahrhaft Revolutionär- an den Grundprämissen die tabu sind. Grundsätzlich gilt: Wahrheit findet man heute nur bei den verborgenen Proheten die vor Aufmerksamkeit, Öffentlichkeit und Publicity fliehen.
Pretorius
Begreif man nicht dass dies zu seiner Ironie gehört...??
sedisvakanz
Ja, der vielgeliebte und gelobte Trump. Er gehört doch auch zur Kabale. Seine Werbung für die Impfung ist der beste Beweis.
Pretorius
Quatsch zur Kabala...Trump verarscht damit alle jene welche an den Scheiss der Impfung glauben
Pretorius
Scheinbar gibt es hier auch zu viele welche glauben die Impfung bringe Heil. Narren wer dies glaubt, Narren wer den Medien und der Regierung glaubt. Es ist beinahe sicher dass bald wirklich eine Pandemie aus bricht, nämlich durch die Impfung. Aber kaum welche, welche dies glauben wollen....
sedisvakanz
Selbstverständlich wird das passieren, was sie hier vermuten.
Es ist genauso geplant.
Der Beweis:
Der Höllenhund Gates hat es letztes Jahr schon bis zu den Ohren grinsend öffentlich angekündigt:
"Das nächste Virus werden sie ernst nehmen."
Kann er denn hellsehen???
Nein.
Aber er weiß, was die mRNA Impfung anrichtet.

Sie werden es "Mutationen" nennen, damit sie sich noch einmal impfen lassen …More
Selbstverständlich wird das passieren, was sie hier vermuten.
Es ist genauso geplant.
Der Beweis:
Der Höllenhund Gates hat es letztes Jahr schon bis zu den Ohren grinsend öffentlich angekündigt:
"Das nächste Virus werden sie ernst nehmen."
Kann er denn hellsehen???
Nein.
Aber er weiß, was die mRNA Impfung anrichtet.

Sie werden es "Mutationen" nennen, damit sie sich noch einmal impfen lassen und noch einmal und nocheinmal, 😱 damit es schneller geht.
Solange bis sie endlich alle tot sind.
Durch die "Auffrischungsimpfungen" erreichen sie ihr teuflisches Ziel früher und lassen sich für diesen weltweiten Massenmord auch noch fürstlich bezahlen.
Giasinger
Nicht Trump wurde ausgebuht, sondern die Corona-politiker! Der Spiegel hat das nur so geschnitten, daß dieser Eindruck entsteht. Deutscher Mainstream halt. Wenn, dann ganze Rede auf translated-Press in Telegram anschauen.
Nicky41
Das weiß ich nicht. Werde es prüfen. Ändert nichts an der Tatsache, dass er nun für die Impfung ist. 😉
Giasinger
"ich bin geimpft. Und wenn es nicht wirkt, werde ich es euch als Erste wissen lassen. Ihr habt eure Freiheiten, die müsst ihr pflegen.“ Das hat er gesagt. Würde ich nicht als Empfehlung bezeichnen, sondern als Hinweis, auf das Recht jedes einzelnen, selbst zu entscheiden. 😉
Nicky41
"Ihr habt eure Freiheiten. Ihr könnt machen, was ihr wollt. Aber ich empfehle euch die Impfung" ... so sagte er. Und eindeutig sind dort dann Buhrufe zu vernehmen. Ohne Zusammenschnitt auf die er mit "Nein, es ist okay" reagiert.
😉
@Giasinger
Giasinger
Habe ich nicht gehört. Aber vieleicht waren ZDF Reporter vor Ort, die geplärrt haben. 😂 Der Dolmetscher konnte auch nichts hören. Auf jeden Fall betont Trump die Freiheit jedes einzelnen, sich frei zu entscheiden! 😉
Nicky41
Das ist ja auch super. Jeder muss die Freiheit haben sich zu entscheiden.

Dennoch empfiehlt er die Impfung.
Giasinger
Da wäre ich aber froh, wenn unsere großartige Regierung auch mal so einen "Schwachsinn "absondern würde. Aber bei denen reicht es nicht mal dazu, alleine, ohne hochbezahlte Berater, die Toilette zu benutzen. Die Anklagen dienen nur dazu, zu verhindern, daß Trump nach dem Beweis des Wahlbetrugs noch einmal kandidieren kann. Hier wurden politische Prozesse angestrengt . Das wird nicht einmal …More
Da wäre ich aber froh, wenn unsere großartige Regierung auch mal so einen "Schwachsinn "absondern würde. Aber bei denen reicht es nicht mal dazu, alleine, ohne hochbezahlte Berater, die Toilette zu benutzen. Die Anklagen dienen nur dazu, zu verhindern, daß Trump nach dem Beweis des Wahlbetrugs noch einmal kandidieren kann. Hier wurden politische Prozesse angestrengt . Das wird nicht einmal bestritten, sondern offen zugegeben. Siehe dazu die Berichte in der NJT, The Hill oder CNN.
kyriake
Trump entpuppt sich immer mehr als zum System gehörig.
sedisvakanz
War er doch schon immer. Guter Cop - böser Cop heißt das Spiel.
Schade, dass nur so wenige das durchschauen und in Trump so eine Art Messias sehen.

Es gab schon vor seiner Wahl eine Statue von ihm mit einem - eindeutigen Freimaurerring an seinem Finger.
kyriake
Wenn er nicht dazugehören würde, hätte er niemals Präsident werden können.
Die Politik ist eine große Showbühne und die Mächtigen spielen uns ein Riesentheater vor - choreografiert und orchestriert durch die Elite.
Nicky41
Sie zimmern sich ihre Kommentare ganz schön zurecht. Sorry, aber widersprüchlicher geht es kaum.@Heilwasser
Heilwasser
Das ist eine völlig ehrliche Ansicht. Man muss schon die Hintergründe kennen. Warum er in diesem Video zugunsten der Impfungen spricht, weiß ich auch nicht. Er sagt zu den Leuten: wenn die Impfungen nicht funktionieren, seid ihr die Ersten, die es erfahren. Vielleicht kennt er nicht wirklich die schlimmen Auswirkungen, ich weiß es nicht! Mehr als enttäuscht sein kann ich auch nicht. Trotzdem ist …More
Das ist eine völlig ehrliche Ansicht. Man muss schon die Hintergründe kennen. Warum er in diesem Video zugunsten der Impfungen spricht, weiß ich auch nicht. Er sagt zu den Leuten: wenn die Impfungen nicht funktionieren, seid ihr die Ersten, die es erfahren. Vielleicht kennt er nicht wirklich die schlimmen Auswirkungen, ich weiß es nicht! Mehr als enttäuscht sein kann ich auch nicht. Trotzdem ist er der große Gegner der wahnsinnigen Politik der andern gewesen und die Wahl wurde massiv gefälscht. Es ist klipp und klar, dass er mit seinen Republikanern 100mal besser als Biden und die Demokraten ist. Das ist die klare Analyse, wenn man sich in der Politik auskennt und christlich sein möchte. Was glauben Sie denn, warum manche AfD-ler sich impfen haben lassen und andere total gegen die Impfung sind? Weil eben nicht alle informiert sind.
fire stone
So fern liegt die Impfeinladung nicht: statt sinnloser Mühe zum Kitt der Gesellschaft - ran an die Front! Der Herbst wird zeigen wer mehrheitlich übrigbleit - die Geimpften od. Nichtgeimpften - so interpretieren wir diese Sympathie zur Selbsterfahrung.
Heilwasser
@Nicky41 Dazu sage ich das, was ich schon mal sagte. Es enttäuscht mich auch. In diesem Punkt war er nicht so konsequent wie sonst immer. Andererseits hat die Sache eine lange Vorgeschichte. Wusste er von Anfang an, was das für eine Impfung ist? Das amerikanische Volk selber war am Anfang total für die Impfungen und so hat er ihnen eine versprochen, wahrscheinlich, um die Wahl zu gewinnen. Dann …More
@Nicky41 Dazu sage ich das, was ich schon mal sagte. Es enttäuscht mich auch. In diesem Punkt war er nicht so konsequent wie sonst immer. Andererseits hat die Sache eine lange Vorgeschichte. Wusste er von Anfang an, was das für eine Impfung ist? Das amerikanische Volk selber war am Anfang total für die Impfungen und so hat er ihnen eine versprochen, wahrscheinlich, um die Wahl zu gewinnen. Dann hat man aber gemerkt, dass er einiges versucht, um die Leute auch von anderen Heilmitteln zu überzeugen. Er brachte als alternative Heilmittel ein Desinfektionsmittel ins Gespräch, worüber andere spotteten, doch MMS-Tropfen sind im Grunde sowas, er brachte die Sonne ins Spiel, womit er recht hatte und er kam doch mal ins Krankenhaus, wo er sagte, er werde jedem auch ein solches Medikament zur Verfügung stellen. Dann hat er versucht, die Pharmalobby unter Druck zu setzen und wollte mit ihnen reden, was sie ablehnten.

Unter nüchterner Betrachtung sieht man, dass er etwas dagegen versuchte. Neulich hat er sich sogar mal gegen die Impfungen positioniert. Er sagte, damit würde die Pharmalobby nur Geld machen.

Allerdings stand er nie für Impfzwang und all die Forderungen, welche die andern haben. Gleichzeitig hat Trump aber auch den Robert F. Kennedy Jr. in der CDC (amerikan. Gesundheitsbehörde) installiert, der klipp und klar sagt: "lasst euch unter keinen Umständen impfen!"
Bibiana
Ist das alles ein Wirrwarr. Also NEIN.
Nicky41
@Heilwasser was sagen Sie denn dazu?
Heilwasser
In diesem einen Punkt bin ich enttäuscht von ihm.