Clicks196
Hl. Maria Magdalena: Nach den Visionen der Anna Katharina Emmerick Jüngerin Jesu * um 1 in Magdala bei Tiberias, heute Migdal in Israel † Mitte des 1. Jahrhunderts (?) in Aix-en-Provence in Frankrei…More
Hl. Maria Magdalena: Nach den Visionen der Anna Katharina Emmerick
Jüngerin Jesu
* um 1 in Magdala bei Tiberias, heute Migdal in Israel
† Mitte des 1. Jahrhunderts (?) in Aix-en-Provence in Frankreich (?)
Maria von Magdala wird im Lukasevangelium (Lk 8, 2) an erster Stelle unter den Frauen genannt, die Jesus geheilt hatte und die ihn dann begleiteten und unterstützten. Dass sie die Sünderin war, die Jesus die Füße wusch (Lk 7, 36-50), und dass sie die Schwester der Marta und des Lazarus war (Lk 10, 38-50; Joh 12, 1-8), wird in der abendländischen Liturgie seit Papst Gregor d. Gr. allgemein vorausgesetzt. Dagegen wird klar berichtet, dass sie beim Kreuz Jesu stand (Mk 15, 40-41), dass sie beim Begräbnis Jesu dabei war (Mk 15, 47) und am Ostermorgen mit anderen Frauen zum Grab ging (Mk 16, 1-8). Ihr ist der auferstandene Herr zuerst erschienen und hat sie mit der Osterbotschaft zu den Jüngern gesandt (Mk 16, 9; Joh 20, 14-18), weshalb sie auch "Apostelin der Apostel" genannt wurde. Durch ein Dekret vom 3. Juni 2016 wurde ihr Gedenktag in den Rang eines Festes erhoben, auch bekam sie eine eigene Präfation.
parangutirimicuaro
Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Achatius, Märtyrer, und Gefährten
Adrian, Bekenner in Marseille († im 4. Jahrhundert)
Anastasius, Mönch im Kaukasus († 622)
Andreas, Märtyrer, und Elianus, Märtyrer, und Aiaboso, Märtyrer in Massilita / Massula, s. u.
Andreas, Zisterziensermönch in Bonnevaux
Anna Wang, Märtyrerin, und Lucia Wang Wangzhi, Märtyrerin, und Andreas Wang …More
Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Achatius, Märtyrer, und Gefährten
Adrian, Bekenner in Marseille († im 4. Jahrhundert)
Anastasius, Mönch im Kaukasus († 622)
Andreas, Märtyrer, und Elianus, Märtyrer, und Aiaboso, Märtyrer in Massilita / Massula, s. u.
Andreas, Zisterziensermönch in Bonnevaux
Anna Wang, Märtyrerin, und Lucia Wang Wangzhi, Märtyrerin, und Andreas Wang Tianqing, deren Sohn, Märtyrer (Todestag, † 1900)
Apollinaris, Bischof von Ravenna, Märtyrer
Apollos, einer der 70 Jünger Jesu, Bischof von Korinth oder Ikonium (?)
Apollonius, Märtyrer in Rom (?) durch Erschießen, verehrt bei den Griechen, verehrt am 23. Juli
Augustin Fangi de Biella, Priester, Mönch († 1493)
Baltfrid, Schüler von Wandregisil (Wando), Mönch bei Bourges
Benno II., Bischof von Osnabrück
Braulio, Bischof von Saragossa
Carmelo María Moyano Linares, Mönch, Priester, Märtyrer, und José María Mateos Carballido, Mönch, Priester, Märtyrer, und Eliseo María (Juan) Durán Cintas, Mönch, Priester, Märtyrer, und Ramón María Pérez Sousa, Mönch, Märtyrer, und Jaime María Carretero Rojas, Mönch, Märtyrer, und José María González Delgado, Mönch, Märtyrer, und Pedro Velasco Narbona, Postulant, Märtyrer, und Antonio María Martín Povea, Mönch, Märtyrer, und Eliseo María Camargo Montes, Mönch, Märtyrer, und José María Ruiz Cardeñosa, Mönch, Märtyrer
Claudius und Marius und Victorinus
Cyrillus, Märtyrer, und Andreas, Märtyrer, und Tebellius, Märtyrer, und Aureus, Märtyrer, und Stertheus, Märtyrer in Antiochia
Cyrill, Patriarch von Antiochia, Märtyrer († um 306)
Dabius (Davius), Priester, Glaubensbote aus Irland, Bekenner in Albany in Schottland
Eberhard von Berg, Abt in Georgenthal
Elias von Toulouse, Gefährte von Maria Magdalena
Eugen und Protogenes von Syrien, Bischof von Carrhae / Harran († im 4. Jahrhundert), verehrt am 5. Mai
Florentius, Märtyrer, und Sisinnius, Märtyrer, und Gefährten, Märtyrer
Fulgentius von Ascoli, Ordensmann der Kapuziner († um 1584)
Germanus, Bischof von Paris (Übertragung der Gebeine)
Godefridus von Langreserster Abt in Fontenay, Prior in Clairvaux, Bischof von Langres, und Benedikt, sein Schüler
Gualterius (Walter), Gründer in Lodi († 1224)
Hieronymus, Bischof von Pavia († im 8. Jahrhundert)
Hilarius, 6. Bischof von Besançon
Jacques Lombardie, Priester, Märtyrer († 1794)
Johannes de Lana (von Boulogne), Ordensmann der Augustiner († 22. Juli 1357)

Johannes Gualbertus, Ordensgründer, Abt in Vallombrosa
Johannes von Hagen, Nachfolger von Johannes von Minden, s. u., Abt in Bursfelde, Fortführer der Reformation von Bursfelde († 1469)
Johannes von Minden (Johannes von Northem, Johannes Dederoth), Abt in Bursfelde, Urheber der Reformation von Bursfelde

Joseph von Palästina, Graf in Scythopolis († um 356)
Juliana, Märtyrerin, und Semproniana (Sempronia), Märtyrerin in Barcelona († im 1. Jahrhundert), verehrt am 27. Juli
Juliana de Collalto, Äbtissin in Gemolo und Venedig, Klostergründerin (Auffindung / Übertragung der Gebeine)
Katharina die Märtyrerin
Klara von Sambuca, Tertiarin
Laurentius von Brindisi, Priester, Ordensgeneral, Kirchenlehrer
Lewinna (Lidwina, Lewina) von Berg (von Seaford), Jungfrau, Märtyrerin, verehrt im Kloster Winoxberg in Flandern († im 5. Jahrhundert), verehrt am 24. Juli
Ludwig Grippius, Ordensmann der Franziskaner, Märtyrer bei Évreux († 22. Juli 1563 / 26. April 1573), und Godefrid, Ordensmann der Franziskaner, Märtyrer in London († um 1598), und Angelus Pincianus, Ordensmann der Franziskaner, Bekenner in Rom, und Matthäus von Ferla, Ordensmann, Bekenner, und Stephan von Antiqua mellatia, Ordensmann der Franziskaner, Bekenner in Cocolan (St. Michael) (??) in Westindien († 1584 bei einem Erdbeben), und Magdalena vom Grab, Äbtissin im Klarissenkloster in Belvi bei Palencia († 1604)
Ludwig Martin, Vater, und Zäzilia Martin, Mutter
in Sens: Lupus, Bischof von Sens (Übertragung der Gebeine)
Marcella von Chios, Märtyrerin
Marchilla, verehrt in Ägypten
Margarita Bichi, Witwe, Tertiarin der Franziskaner in Sienna († 1535)
Maria Ines Teresa vom Allerheiligsten Sakrament Arias Espinosa (Manuela von Jesus), Ordensgründerin († 1981)
Maria Magdalena, Jüngerin Jesu
Maria Wang Lizhi, Märtyrerin (Todestag, † 1900)
Märtyrer von Massilita / Massula - heute Radès in Tunesien († im 3./4. Jahrhundert)
Matthäus Rubeo Ordensmann der Franziskaner in Gaëta
Meneleus (Menele, Melere, Menere, Mauvier), Asket, Wiederhersteller der Abtei und Abt in Menat in der Auvergne († 720)
Mineve, Abt
Movean (Biteus, Bitteus), Schüler von Patrick von Irland, Einsiedler in der Grafschaft Perth in Schottland, Abt von Innis-Coosery im County Down
Neotus von Cornwall, Mönch, Priester, Einsiedler (Übertragung der Gebeine)
Pancharius (Pancrace), Bischof von Besançon, Märtyrer († um 356)
Paulus, Diakon, Märtyrer in Córdoba († 851), verehrt am 20. Juli (Übertragung der Gebeine)
Petrus von Valencia, Ordensmann der Franziskaner
Petrus aus Los Nietos (bei Murcia), Ordensmann der Franziskaner in Valencia

Plato von Ankyra, Märtyrer
Philipp Evans, Priester, Mönch, Märtyrer, und John Lloyd, Priester, Märtyrer in Cardiff († 1679)
Philippus, Ordensmann der Franziskaner, Märtyrer durch die Sarazenen, und Gefährten, Märtyrer durch die Sarazenen, vielleicht identisch mit Daniel Fasanella und seinen Gefährten
Phokas, Bischof von Sinope, Märtyrer († 117), verehrt am 14. Juli (Hinbrignung der Gebeine)
Rapertus, Mönch in St. Gallen († nach 897)
Salvianus aus Köln, Priester in Marseille († 484)

Syntyche von Philippi († im 1. Jahrhundert)
Tactus (Enecon), Abt in Oña bei Burgos, Bischof von Lleida
Theodosia, Jungfrau (Châlons-sur-Marne)
Theophilos, der Jüngere, Märtyrer
Theudila, Bischof von Spoleto, Märtyrer Isaak, Bischof von Spoleto, Märtyrer Laurentius, Bischof von Spoleto, Märtyrer 7 weitere, Bischöfe von Spoleto, Märtyrer
Trophimus, Märtyrer, und Theophilus, Märtyrer in Rom († um 302), verehrt am 23.Juli
Verena von Schönau, Märtyrerin
Victor von Marseille, Bischof von Marseille (?), Märtyrer, und Gefährten, Märtyrer
Waldredus, Abt
Wandregisil (Wando), Abt in Fontenelle
Wilfreda, Königin, Äbtissin
in Paderborn: Weihe des Domes St. Liborius
parangutirimicuaro