Geben wir Menschen den Dingen durch unsere Deutung ihr Wesen und ihren Sinn? Oder gibt es eine Wirklichkeit hinter allem Sein? Zwei Ansichten von Wahrheit.
die-tagespost.de

Credo: Was ist Wahrheit? | Die Tagespost

20.06.2020 aktualisiert: 20.06.2020 Paderborn Geben wir Menschen den Dingen durch unsere Deutung ihr Wesen und ihren Sinn? Oder gibt es eine Wirklic…
Santiago74
<<Wahrheit als Sich-zeigen von Wirklichkeit beruht auf der Wahrheit der Dinge, und dieser Zusammenhang von Wahrheit und Wirklichkeit kann nur gedacht werden, wenn Wahrheit ihren Grund in der schöpferischen Erkenntnis Gottes hat. Wer Wahrheit als Erkenntnis von Wirklichkeit verteidigen will, ist so genötigt, auch von Gott zu reden. Die natürlichen Dinge sind zwischen zwei erkennende Geister …More
<<Wahrheit als Sich-zeigen von Wirklichkeit beruht auf der Wahrheit der Dinge, und dieser Zusammenhang von Wahrheit und Wirklichkeit kann nur gedacht werden, wenn Wahrheit ihren Grund in der schöpferischen Erkenntnis Gottes hat. Wer Wahrheit als Erkenntnis von Wirklichkeit verteidigen will, ist so genötigt, auch von Gott zu reden. Die natürlichen Dinge sind zwischen zwei erkennende Geister gestellt, heißt es bei Thomas von Aquin. Anfang und Grund ihrer Wahrheit ist das „Erdachtsein durch Gott“. Die Erkennbarkeit der Dinge für den Menschen ist „ihrer Erkanntheit durch Gott nachgeordnet“>>