Clicks922
youtube.com/watch?v=KDBRfC8Zbdo Zustände wie in Weiußrussland - Polizei, warum lässt du dich politisch missbrauchen, warum Kadavergehorsam statt Gewissen? Original-Beschreibung des Videos: Bei …More
youtube.com/watch?v=KDBRfC8Zbdo
Zustände wie in Weiußrussland - Polizei, warum lässt du dich politisch missbrauchen, warum Kadavergehorsam statt Gewissen?

Original-Beschreibung des Videos:

Bei diesem Mob an Polizisten verschlägt es einem die Sprache…
Bitte teilt dieses Video damit wir möglichst viele Menschen erreichen, um über diese Missstände in unserer Heimat aufzuklären. __________________

Liebe Freunde, wir sind der Gegenpol zu der indoktrinierten Berichterstattung der Mainstream-Medien. Deine Unterstützung hilft uns dabei, unsere Arbeit weiterhin ausführen zu können, egal ob durch das Teilen unserer Beiträge, in dem du von uns erzählst und/oder uns finanziell unterstützt. Hallo Meinung bleibt hartnäckig, ehrlich und berichtet so wahrheitsnah wie nur irgend möglich. Wir danken jeden Einzelnen von euch für eure Unterstützung. Peter Weber und Team.
Zahlungsempfänger: Hallo Meinung – Gesellschaft für freies Denken und politische Einflussnahme mbH IBAN: DE 21 7605 0101 0013 9635 82 BIC: SSKNDE77XXX Bank: Sparkasse Nürnberg Oder per PayPal: https://paypal.me/HalloMeinung
Abonniere uns auch auf folgenden Kanälen: Hallo Meinung Youtube: youtube.com/channel/UCbanHTRuGv2Fi7flpO735yw Peter Weber Youtube:
youtube.com/channel/UC1qFtRUgiodtHFWRs3RY1lg Hallo Meinung Facebook:
facebook.com/login/ Peter Weber Facebook:
facebook.com/login/ Peter's Hallo Meinung Telegram:
t.me/petershallomeinung Hallo Meinung Instagram:
https://www.instagram.com/hallomeinung/ HALLO MEINUNG twitter:
twitter.com/hallo_meinung Vielen Dank für deine Unterstützung sagen Peter & das H.M. Team

Dieser Beitrag dient als Quellendoku für öffentliche Debatten. Bitte die Inhalte kritisch hinterfragen und als Anlass für Recherchen nutzen. Gerne können Die davon in den Kommentaren ihre Erkenntnisse oder Ihr Wissen mitteilen.
Kurz vor der pandemischen Lage geschrieben (29.01.20), Grippe als Herausforderung für die Intensivmedizin: news.at/…ippewelle-herausforderung-intensivmedizin-11324377 Wer Grippe hat liegt eine Woche im Bett, wer das neue hat, sitzt oft ohne Symptome in Quarantäne.

Fragen an Politiker die in der Debatte häufiger zu Wort kommen können hier öffentlich gestellt werden:
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn:, CDU MdB für Steinfurt, Borken
abgeordnetenwatch.de/profile/jens-spahn
Karl Lauterbach SPD MdB für Leverkusen/Köln
abgeordnetenwatch.de/profile/karl-lauterbach
Markus Söder CSU Minisxterpräsident Bayern MdL für Nürnberg
abgeordnetenwatch.de/profile/markus-soeder
Armin Laschet Ministerpräsident Nordreheinwestfalen CDU MdL für Aachen Kanzlerkandidat
abgeordnetenwatch.de/profile/armin-laschet
Annalena Baerbock, Bündnis 90 Die Grünen MdB Landesliste Brandenburg Kanzlerkandidat
abgeordnetenwatch.de/profile/annalena-baerbock
Gesundheitsminister der Länder finden Sie hier:
wikipedia.org/…er_amtierenden_deutschen_Landesgesundheitsminister
Prüfen Sie ob die ein Landtagsmandat haben, dann können Sie denen auf Abgeordnetenwatsch eine Frage stellen.
Liste der amtierenden Minitserpräsidenten
wikipedia.org/…Liste_der_Ministerpräsidenten_der_deutschen_Länder

Weitere Informationen z.B.

Parteien die aus dem Coronaprotest entstanden sind und vorrangig gewähglt werden sollten, da alle Parteien im Bundestag akut versagen beim Widerstand gegen die Coronamaßnahmen und der Forderung nach einem menschlichen Gesundheitssystem:
---Die Basis
diebasis-partei.de
---Wir 2020
wir2020partei.eu
---Corona-Ausschuss:
corona-ausschuss.de
---Querdenken:
querdenken-711.de
---Nachdenkseiten des SPD-Politikers Albrecht Müller zum Thema:
youtube.com/channel/UCE7b8qctaEGmST38-sfdOsA
---Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V. (mit Prof.Dr. med Sucharit Bhakdi)
mwgfd.de
---Ärzte für Aufklärung
www.xn--rzte-fr-aufklrung-pqbn68b.de/
---Dr. med Wolfgang Wodarg (früher MdB der SPD, der sehr aktiv war und einiges für uns erreicht hat)
wodarg.com
---Mutigmacher
mutigmacher.org
---Eltern stehen auf
elternstehenauf.de
---Anwälte für Aufklärung
www.afa.zone/
---Klagepaten - Hilfe bei Verfahren wegen Maßnahmen Verordnungen und damit bedingten Grundrchtseinriffen:
klagepaten.eu/
---Demokraticher Widerstand
demokratischerwiderstand.de
---Querdenken 42477 Radevormwald und der Rest der Welt: Kritisch zu zur aktuellen Politik treu zum Grundgesetz (Linkedin-Gruppe)
linkedin.com/groups/8968504/

Stichworte, die im Zusammenhang mit dem Inhalt stehen:
CSU ÖDP FDP Linke Bundestag Landtag Bundeskanzlerin Angela Merkel Sebastian Kurz Minister Jens Spahn Rudolf Anschober Menschenrechte Covidioten Ministerpräsident Regierender Bürgermeister Bundesrepublik Deutschland Bayern Baden Württemberg Saarland Rheinland Pfalz Hessen Thüringen Sachsen Anhalt Berlin Mecklenburg Vorpommern Schleswig Holstein Niedersachsen Hamburg Bremen Nordrhein Westfalen Landesregierung Bundesregierung SPÖ ÖVP Österreich Schweiz Ärzte orthomolekulare Medizin Pharmacie Medikation Demonstration Kundgebung Politiker Volksvertreter MdL Remonstration remonstrieren Grundrechte Grundgesetz Querdenken Querdenker Radevormwald Hückeswagen Wipperfürth Marienheide Lindlar Gummersbach Bergneustadt Reichshof Denklingen Morsbach Ründeroth Engelskirchen Nümbrecht Waldbröl Oberbergischer Kreis Remscheid Solingen Wuppertal Bergisches Land Beyenburg Schloss Burg Müngetsner Brücke Altenberger Dom Bahnkundenverband PRO BAHN VCD ADFC VDV Deutsche Bahn DB ÖPNV Nahverkehr Eisenbahn Straßenbahn Stadtbahn Bus Neue Mitte Die Basis WIR2020 Bundestagswahl 2021 Landtagswhl Paul Ehrlich Institut Thrombose

Corona Virus Pandemie Epidemie Gesundheit Krankheit Grippe Influenza Infektion Alltagsmaske Lockdown Dr. Drosten Wieler RKI Charite WHO Krankemhaus Klinik Universität Medizin Medikament Heilpraktiker Gesundheitsminister Patient Toter Obduktion Bayer Pfizer Moderna RNA Impfung Impfen Impfschaden Heilung Genesung Erkrankung Ausgangsbeschränkung Schutzverodnung Infektionsschutzgesetz Apotheke Drogerie Reformhaus Vitamine Minerale Spurenelemente Intensivstationen Intensivbetten Intensivpflege künstliche Beatmung 1.Welle 2.Welle 3.Welle Belegung Überlastung Bettenkapazität freie Betten Impfschaden
Diff R.N. Zierung
Etwa in der Mitte des Beitrags wird gezeigt, wie ein Mann von einem Polizisten umgestoßen wird. Große Aufregung und Empörung ... aber bei genauem Hinsehen wird erkennbar, der Mann geht mit anderen mitten auf der Fahrbahn. Kurz vor dem Stoß hält er sich die Ohren zu ... kommen die Einsatzwagen der Polizei mit Sirene ... auf jeden Fall bleibt er auf der Fahrbahn, scheint eher noch mehr zur Mitte …More
Etwa in der Mitte des Beitrags wird gezeigt, wie ein Mann von einem Polizisten umgestoßen wird. Große Aufregung und Empörung ... aber bei genauem Hinsehen wird erkennbar, der Mann geht mit anderen mitten auf der Fahrbahn. Kurz vor dem Stoß hält er sich die Ohren zu ... kommen die Einsatzwagen der Polizei mit Sirene ... auf jeden Fall bleibt er auf der Fahrbahn, scheint eher noch mehr zur Mitte zu gehen ... behindert so den deutlichen Einsatz der Polizei ... bewusst ... die Empörung scheint mir hier allzu billig und die Macht der Bilder sollte nicht unkritisch bewertet werden ... das reisserische Gebrüll im Beitrag schürt bei mir kein Vertrauen ... wie auch die meisten Kommentare hier ... gruseln lassen ...
Felix Staratschek
Gab es denn eine Notwendigkeit für diesen massiven Polizeieinsatz außer der Prinzipienreiterei eines SED-Kaders? Das ganze an dem Tag war pure Steuergeldverschwendung zur Meinungsunterdrückung. An dem Tag fuhren die nur mit Sirene rum und alle Drogendealer konnten ruhig ihrer Arbeit nachgehen, weil die wussten, dass die nicht ge,meint sind.

Ich glaube im Normalfall würde hier jeder einem Blaulic…More
Gab es denn eine Notwendigkeit für diesen massiven Polizeieinsatz außer der Prinzipienreiterei eines SED-Kaders? Das ganze an dem Tag war pure Steuergeldverschwendung zur Meinungsunterdrückung. An dem Tag fuhren die nur mit Sirene rum und alle Drogendealer konnten ruhig ihrer Arbeit nachgehen, weil die wussten, dass die nicht ge,meint sind.

Ich glaube im Normalfall würde hier jeder einem Blaulicht platz machen, weil es ein lebensrettender Einsatz sein könnte, aber hier war es ein Missbrauch der Polizeigewalt durch den Staat.

Und der einzelne Polizist traut sich nicht zu remonstrieren, weil er die dadurch erzeugten Konsequenzen fürchtet. Das hat nichts mehr mit Freiehit und Demokratie zu tun, die verkommt hier zur Fassade und alle Beamten haben hier die Pflicht aufzustehen. Aber gibt es noch pflichtbewusste Beamte?

Was einige Kommentare betrifft kann ich jedoch zustimmen. Aber wenn man es genau nimmt, sind die schlimmsten Kommentare hier nicht so schlimm, wie das teilweise tödliche Handeln unserer Regierigen. Hier deuten einige Leute sehr krude an, warum sie eine schlechte Handlung nicht machen und die machen die nicht. Die Regierigen dienen dem Mamon und Opfern dafür viele Menschen denen die dienen sollten. Leider erlaubt es ein Großteil der Wähler und Nichtwähler bei jeder Wahl, dass die weiter machen dürfen, obwohl die Mehrheit der Wähler eigentlich so eine Politik gar nicht will, aber die Fassade und die Propaganda wirken eben.

Christliche Politiker sollten ihr Handeln am christlichen Dreisatz ausrichten:
1. Man kann nicht Gott und dem Mamon dienen und unser Leben soll ein Gottesdienst sein.
2. Wir sollen einander lieben wie Jesus uns geliebt hat, er hat uns nie hintergangen und nur Gutes bewirkt.
3. Der Menschensohn ist nicht gekommen um sich bedienen zu lassen, sondern um zu dienen. Demnach müssen alle die ihm folgen Dienende sein.
Wer sich u.a. an Maskendeals bereichert und Politik für Spender macht statt für das Gemeinwohl, der verstößt gegen diesen christlichen Dreisatz. Fast die ganze CDU ist häretisch und müsste durch ihr Handeln gegen die Menschen eigentlich exkommuniziert werden. Und ich bin mir sicher, eine wirklich ehrliche christliche Politik würde vom Wähler belohnt werden, wäre anziehend. Aber so kratzt die CDU schon fast in der Nähe der Grünen rum und muss aufpassen nicht zweistärkste Partei zu werden, weil der Dienst am Mamon denen wichtiger ist, als der langfristige Wahlerfolg. Die CDU kann froh sein, dass viele noch die Illusion haben, die sei eine christliche Partei. Aber dann würde der christliche Dreisatz alles handeln bestimmen.
Dixit Dominus
Unglaublich! Und ich habe nichts davon in den Mainstream-Medien gehört. Ärger noch als in Weißrussland!
Diff R.N. Zierung
Erzählen Sie mehr von Weißrussland ... ich kann das nicht vergleichen und hüte mich daher vor solch einem Urteil.
Felix Staratschek
Zu Weißrussland wird doch schon viel erzählt, da ist ein böser Machthaber den es aufregt, wenn Leute auf die Straße gehen. Sowas würde uns in Deutschland nie passieren, hier stehen alle für die Meinungsfreiheit und Toleranz im besten Deutschland dass es je gegeben hat, denn hier geht es so vielen Leute so gut dass der Rest von den weggeworfenen Flaschen gut leben kann.

Ich gebe allen Recht die …More
Zu Weißrussland wird doch schon viel erzählt, da ist ein böser Machthaber den es aufregt, wenn Leute auf die Straße gehen. Sowas würde uns in Deutschland nie passieren, hier stehen alle für die Meinungsfreiheit und Toleranz im besten Deutschland dass es je gegeben hat, denn hier geht es so vielen Leute so gut dass der Rest von den weggeworfenen Flaschen gut leben kann.

Ich gebe allen Recht die kritisieren wie Lukaschenko mit Demonstranten umgeht. Aber wer das kritisiert sollte in seinem Einflussbereich vorbildliches Verhalten zeigen.

Hier der Text, woher die Bilder sind möge jeder selber recherchieren.
youtu.be/RcoKvnIJLP8?t=681

Und denkt drann, diesen Herbst 2021 wird wieder getestet und dann wird was gefunden und man wird von Varianten reden, weil es ja auf keinen Fall die Schwäche oder Nachwirkung des Impfstoffs sein darf.

Und niemand geht das Millieu an, dass für Keime attraktiv ist, es wird an Symptomen rumgefuscht - was im Einzelfall auch nötig sein kann - aber es muss immer nach den Ursachen gesucht werden, Symptombehandlung darf nur eine Notlösung sein. Wenn es nicht eine enorme Wählerwanderung von den Bundestagsparteien und Nichtwählern zur "Die Basis" gibt, dann gibt das deutsche Wahlvolk den Regierigen 4 Jahre Zeit für Maßnahmen gegen die wir uns bundesweit nicht mehr wehren können. Nur die bevorstehende Wahl bremst akut unsere Regierigen.

Ich bin nicht Mitglied von "Die Basis", aber im Augenblick ist das meine Wahl und jeder der eine Partei findet, die gut maßnahmenkritsich auch in der Tat ist, sollte für die werben.

Die AfD ist das nicht. Die könnte mit ihren vielen Fraktionen und Verbänden flächendeckend Anträge stellen und Infos verteilen. Aber außer einigen Einzelaktionen find ich da keine konzertierte Aktion um die Menschen aufzuklären und viele zu retten. Die bekommen Wahlkampfkostenerstattung und können Foundraising betreiben und können Millionen Flugblätter unter das Volk bringen und in vielen Landkreisen und kreisfreien Staädten (Gesundheitsämter) Anträge stellen, aber ich erlebe da nichts.

Immer wenn man als guter Politiker etwas Gutes weiß, versucht man das per Antrag zu erreichen, erst dann haben die die Verantwortung, die dagegen gestimmt haben. Damit kann man beweisen dass man was tut und so Wähler gewinnen. Und wenn man nur begründen kann, das von oben aufoktruierte Maßnahmen sinnlos sind und damit grundrechtswidrig und man deshalb Landräte und Ober-/Bürgermeister zur Remonstration auffordert, dem offenen Widerspruch bei der höheren und notfalls nächst höheren Instanz. Dazu sind die verpflichtet, wenn die Bedenkliches entdecken. Sonst haften die voll für das Umsetzen. Und wenn die richtigen Anträge gestellt werden kann keiner mehr sagen, er habe davon nichts gewusst. Nur wenn deren Widerspruch an zwei Instanzen gegangen ist, sind Beamte ihrer Pflicht nachgekommen und von Sanktionen für das Ausführen befreit.
Prof. Dr. Kreuzmann
@Ottaviani

Böse und schlechte Menschen erkennen einfach besser, was andere böse und schlechte Menschen im Sinn haben... Was meinen Sie, was ich mit denen tun würde, wäre ich nicht Katholik... Mein Charakter ist (natürlich) geblieben. Lediglich mein Glaube an den Sohn Gottes hält mich davon ab, solche Leute mit eigenen Händen umzubringen, wie sie es verdient haben. Ein Strick ist noch zu gut für …More
@Ottaviani

Böse und schlechte Menschen erkennen einfach besser, was andere böse und schlechte Menschen im Sinn haben... Was meinen Sie, was ich mit denen tun würde, wäre ich nicht Katholik... Mein Charakter ist (natürlich) geblieben. Lediglich mein Glaube an den Sohn Gottes hält mich davon ab, solche Leute mit eigenen Händen umzubringen, wie sie es verdient haben. Ein Strick ist noch zu gut für diese links faschistische Mörderbande (Merkel, Spahn, Schäuble & Co.)

Aber wissen Sie was gottloser @Ottaviani ?
Wir (Katholiken) werden noch etwas viel Besseres tun, als diese Mörderbande an einen Strick zu hängen, wir werden sie EWIG IN DIE FINSTERNIS WERFEN LASSEN! (1Kor 6,2)
Felix Staratschek
Mein Glaube bringt mich dazu zur Demo in Berlin zu fahren und für die zu beten, die das Unheil anrichten. Die Rache ist mein, sagt Gott in der Bibel. Und Jesus sagt, tut Gutes denen die Euch hassen. Und er fordert uns zum Verzeihen auf, so dass wegen uns eigentlich niemand in der Ewigkeit leiden sollte. Aber ich denke, es gibt ein Leid in der Ewigkeit, nämlich dass man eine Ewigkeit mit der …More
Mein Glaube bringt mich dazu zur Demo in Berlin zu fahren und für die zu beten, die das Unheil anrichten. Die Rache ist mein, sagt Gott in der Bibel. Und Jesus sagt, tut Gutes denen die Euch hassen. Und er fordert uns zum Verzeihen auf, so dass wegen uns eigentlich niemand in der Ewigkeit leiden sollte. Aber ich denke, es gibt ein Leid in der Ewigkeit, nämlich dass man eine Ewigkeit mit der Erkenntnis leben muss, was man hier gemacht hat. Das heißt, wir müssen versuchen auch diese Menschen, die dem Bösen dienen, zu erreichen, um die vor diesem Schicksal zu bewahren.

Laschet, der wohl das kleinste Übel ist, sagte sinngemäß, dass man als Katholik anders Politik machen können weil man weiß, dass man das Paradies auf Erden nich erreichen kann. Das ist ein Denkfehler, nichjt bezogen auf die irdische Erreichbarkeit, sondern auf das "Politik machen".

Politiker der CDU sollten so Politik machen, dass diese aufgrund ihrer Taten das Paradies erreichen.

Laschet ist akut von den Corona-Politikern noch der gemäßigste, desewegen agiert das Medienkartell gegen ihn. Leider kann man sich bei ihm auch nicht sicher sein, wie er nach der wahl agiert. Aber man kann ihm eine Chance geben, indem man die Diorektkandidaten der CDU/CSU per Erststimme wählt und die Zweitstimme zum Protest nutzt und "Die Basis" wählt, weil die Leute auf den Listen haben, die ich gerne im Bundestag sehen würde.
Bibiana
Wer hätte je gedacht, wie das in Deutschland, vorgeführt in Berlin, HEUTE solch eine Entwicklung nimmt? Wo steuern wir denn hin?

Als West-Berlin noch eine "Insel" im roten Meer war, und die beliebten Polizeifeste angesagt waren, die Polizisten auf Motorrädern dann die Berliner begeisterten... die weißen Mäuse ... und alle noch beseelt von Frieden und FREIHEIT waren, was ist mittlerweile bloss …More
Wer hätte je gedacht, wie das in Deutschland, vorgeführt in Berlin, HEUTE solch eine Entwicklung nimmt? Wo steuern wir denn hin?

Als West-Berlin noch eine "Insel" im roten Meer war, und die beliebten Polizeifeste angesagt waren, die Polizisten auf Motorrädern dann die Berliner begeisterten... die weißen Mäuse ... und alle noch beseelt von Frieden und FREIHEIT waren, was ist mittlerweile bloss daraus geworden? Ein Ernst Reuter (der initiierte "Stellt Kerzen in die Fenster"), wird sich im Grabe umdrehen.
Prof. Dr. Kreuzmann
Meiner Ansicht nach das Werk von bezahlten Agenten, damit das links faschistische Regime nach dem Motto divide et impera seine Macht sichert indem versucht wird einen Keil zwischen Polizei und Volk zu treiben.

Man stelle sich vor, Soldaten und Polizei würde die unterstützen, zu denen sie selbst gehören - DAS EIGENE VOLK - dann würden bereits jetzt so manche Politiker am Ende eines Strickes auf …More
Meiner Ansicht nach das Werk von bezahlten Agenten, damit das links faschistische Regime nach dem Motto divide et impera seine Macht sichert indem versucht wird einen Keil zwischen Polizei und Volk zu treiben.

Man stelle sich vor, Soldaten und Polizei würde die unterstützen, zu denen sie selbst gehören - DAS EIGENE VOLK - dann würden bereits jetzt so manche Politiker am Ende eines Strickes auf dem Marktplatz hängen!
Andreas Tauschner
Es scheint, daß es bereits 5 NACH 12 ist. Sonst gäbe es eine volksnahe Polizei.
viatorem
Also, Polizei ist das nicht mehr, das sind von der Regierun legal eingesetzte Schläger und empathielose Wesen , sie wirken wie eine Roboterarmee aus SF , die würden auch Mutter Vater Bruder und Schwester verprügeln , vielleicht auch ihre Kinder, wie man an dem Beispiel von den kleinen Jungen gesehen hat. Hoffentlich finden genug schreckliche Bilder den Weg in weltweite Beachtung.
Ich denke, z.Bp.…More
Also, Polizei ist das nicht mehr, das sind von der Regierun legal eingesetzte Schläger und empathielose Wesen , sie wirken wie eine Roboterarmee aus SF , die würden auch Mutter Vater Bruder und Schwester verprügeln , vielleicht auch ihre Kinder, wie man an dem Beispiel von den kleinen Jungen gesehen hat. Hoffentlich finden genug schreckliche Bilder den Weg in weltweite Beachtung.
Ich denke, z.Bp. Russland hat da schon einiges archiviert .

Es wäre interessant erfahren, wie und durch wen die Polizei etc. komplett ausgetauscht wurde und wer sich jetzt hinter den schwarzen Schlägern verbirgt, die sehr an furchtbare Zeiten Deutschland erinnern und einige Zeit verschwunden waren.

Ich ahne da etwas ziemlich übles,
nujaas Nachschlag
Die Berliner Polizei wurde nicht ausgetauscht, die hatte bereits vor 30 Jahren einen schlechten Ruf, besonders zeigte sich das auf Demonstrationen. Ebenso alt ist ihr Nachwuchsproblem. Außer in den neuen Bundesländern wird nirgendwo schlechter bezahlt und das bei Berliner Mieten. Es finden sich deshalb auf Berliner Polizeischulen auch Leute, die nirgendwo anders für den Polizeidienst genommen …More
Die Berliner Polizei wurde nicht ausgetauscht, die hatte bereits vor 30 Jahren einen schlechten Ruf, besonders zeigte sich das auf Demonstrationen. Ebenso alt ist ihr Nachwuchsproblem. Außer in den neuen Bundesländern wird nirgendwo schlechter bezahlt und das bei Berliner Mieten. Es finden sich deshalb auf Berliner Polizeischulen auch Leute, die nirgendwo anders für den Polizeidienst genommen worden wären.