Clicks50
Tina 13
2
Um ohne Rosenkranz in der Hand fahren zu können ... Um ohne Rosenkranz in der Hand fahren zu können … „Wenn ich alleine mit dem Auto unterwegs bin, bete ich sehr gerne den Rosenkranz. Um die „Gegrü…More
Um ohne Rosenkranz in der Hand fahren zu können ...

Um ohne Rosenkranz in der Hand fahren zu können …

„Wenn ich alleine mit dem Auto unterwegs bin, bete ich sehr gerne den Rosenkranz. Um die „Gegrüßet seist du Maria“ zählen zu können, ohne meinen Rosenkranz in der Hand halten zu müssen, habe ich zehn Marientitel gewählt, die ich in alphabetischer Reihenfolge bei jeder Anrufung bete und mit verschiedenen Intentionen verbinde:

1. Heilige Maria, Mutter Gottes, Unsere Liebe Frau von Aparecida, bitte für uns Sünder: ich bete zusammen mit dem ganzen brasilianschen Volk, das seine Patronin anruft.

2. Maria von Kana, die Jesus unsere Nöte und unsere Bitten vorträgt.

3. Mutter der Schmerzen, die ihr bedingungsloses „Fiat“ gesprochen hat und ihm bis unters Kreuz treu geblieben ist.

4. Stern der Evangelisierung. Stern unseres Evangelisierungsauftrags, der für die ganze Kirche gilt.

5. Unsere Liebe Frau von Guadalupe, Patronin von Lateinamerika, die als indigene Mutter erschienen ist.

6. Mutter der Kirche, Himmlische Mutter, auf die die Gläubigen in ihrer Freude und in ihrem Schmerz zählen können.

7. Maria des Magnifikat. Erinnere uns an Dom Helder Camara, der Maria dafür bewunderte, dass sie Gott pries, weil er die Mächtigen vom Thron stürzt, und der selbst wie ein Kommunist behandelt wurde, als er den gleichen Lobpreis anstimmte.

8. Maria von Nazareth. Die „historische“ Maria, das demütige junge Mädchen von Nazareth, das von Gott berufen wurde, eine einzigartige und erhabene Sendung nach Gottes Ratschluss zu erfüllen.

9. Jungfrau der Armen. So hat sie sich bei den Erscheinungen in Banneux, Belgien, vorgestellt, und so inspiriert sie unser Gebet für die Armen.

10. Unsere Liebe Frau von Flandern. Wenn ich sie mit diesem Titel anrufe, an dem man in Flandern, meinem Heimatland, am meisten hängt, bete ich mit und für das Volk, das mich nach Brasilien ausgesandt hat.“

Bischof André de Witte

Bischof der Diözese Ruy Barbosa – BA, Brasilien

Exklusivinterview von Thácio Siqueira für Eine Minute mit Maria
Elista
Ich habe einen kleinen Fingerrosenkranz in der linke Hand beim Fahren, mit der rechten kann
ich schalten. So geht es auch ganz gut. Ich kann den 10er aber auch so mit den Fingern zählen, immer den nächsten Finger fester ans Lenkrad drücken und im Zweifelsfall ein Ave mehr beten 🙏 🤗
Bibiana
Pius XI ernannte Maria von Guadalupe von ganz Amerika.