Melchiades
Nun, was Familie Söder angeht, so klingelt halt die Kasse. Na gut, auch wenn Frau Söder ihre Firma, die genau die jetzt " verordenten " Masken herstellt ( nachdem Familie Söder aufgeflogen ist) ihrem Schwiegersohn überschrieben hat. Ein Schelm, der dabei denkt " süsser die Kasse nie klingelt als zur Coronazeit.... 😷 🤑 🤐
viatorem
Na ja...wir hatten ja auch einmal eine Firma ( Maschinenbau) und ich habe mir dieser Tage die Söderfirma bzgl. Maskenherstellung näher angeschaut.
Das ist ja alles in Ordnung, denn die Firma existierte ja schon vor Corona.

Nur, hätte Herr Söder niemals sein Amt dazu missbrauchen dürfen , dem bayrischen Volke obskure Pflichten aufzuerlegen, die seiner Familie horrente Gewinne einbringen und …More
Na ja...wir hatten ja auch einmal eine Firma ( Maschinenbau) und ich habe mir dieser Tage die Söderfirma bzgl. Maskenherstellung näher angeschaut.
Das ist ja alles in Ordnung, denn die Firma existierte ja schon vor Corona.

Nur, hätte Herr Söder niemals sein Amt dazu missbrauchen dürfen , dem bayrischen Volke obskure Pflichten aufzuerlegen, die seiner Familie horrente Gewinne einbringen und sein Volk z.T.bis aufs Blut schröpfen.

Als ehem. Unternehmerin, würde ich sagen....das ist unseriös.
Melchiades
"Nur, hätte Herr Söder niemals sein Amt dazu missbrauchen dürfen , dem bayrischen Volke obskure Pflichten aufzuerlegen, die seiner Familie horrente Gewinne einbringen und sein Volk z.T.bis aufs Blut schröpfen."

Dies ist ja der springende Punkt. Denn, wie glaubhaft ist im Grunde eine solche Person,, die für Eigenzwecke seine Amtsgewalt missbraucht ? Und sich dann wie ein Moralist über jeden …More
"Nur, hätte Herr Söder niemals sein Amt dazu missbrauchen dürfen , dem bayrischen Volke obskure Pflichten aufzuerlegen, die seiner Familie horrente Gewinne einbringen und sein Volk z.T.bis aufs Blut schröpfen."

Dies ist ja der springende Punkt. Denn, wie glaubhaft ist im Grunde eine solche Person,, die für Eigenzwecke seine Amtsgewalt missbraucht ? Und sich dann wie ein Moralist über jeden erhebt, der nur sagt :" Ich hätte mal eine Frage... zum Impfserum, zur tatsächlichen Nützlichkeit der Maske und weiteren, was dieser Person etwas merkwürdig vorkommt.
viatorem
@Melchiades
Die Bayern machen das ja alles widerspruchslos mit.

Die hinterfragen gar nichts mehr, soviel Angst wurde ihnen gemacht.
Melchiades
Nun, obwohl Norddeutsche wohne ich im Bundesland des genannten Herrn. Nun, wenn ich mich nicht irre, so würde ich jedem empfehlen sich einen ( besser zwei ) Tag via Internet den Sender Antenne Bayern anzuhören... und wer noch des selbstständigen Denkens fähig ist, wird mitbekommen, worauf ich anspiele. Denn es ist nicht nur Angst, sondern, so leid es mir tut, auch ein gewisser Hochmut der Bayern,…More
Nun, obwohl Norddeutsche wohne ich im Bundesland des genannten Herrn. Nun, wenn ich mich nicht irre, so würde ich jedem empfehlen sich einen ( besser zwei ) Tag via Internet den Sender Antenne Bayern anzuhören... und wer noch des selbstständigen Denkens fähig ist, wird mitbekommen, worauf ich anspiele. Denn es ist nicht nur Angst, sondern, so leid es mir tut, auch ein gewisser Hochmut der Bayern, die sich allen anderen gegenüber überlegen fühlen. Doch nicht alle Bayern sind so. Denn ich stichel manchmal, in dem ich mit trockenen Norddeutschenhumor deutlich sagt, dass ich nur auf den Tag warte, wo dieser Herr den Bayern sagt " Nur wenn alle ihre Unterhose auf den Kopf tragen, sind wir vor Corona sicher!" Und jeder, der dieser Anweisung folgt, sollte sich auf seinen Geisteszustand dringend untersuchen lassen.
Stelzer
Die Pflicht, plötzlich medizinische Masken zu tragen, genau und erst nach einem Jahr??? Im Bundestag lebten sie ein ganzes Jahr fröhlich und zusammensitzend in der Kantine. Alle Bekannte herzlichst Händeschüttelnd etc. und auf einmal -----aber nur vor dem Fernsehen die Ellbogen-Nr. siehe er unsagbare Lasch et
Zweihundert
Pazzo
Sehr wertvolles Foto!
michael7
Wenn man bei der Amtseinführung Bidens heute in Washington gesehen hat, wie sich Politiker und Promis entgegen allen Abstandsregeln, die sie ihren Untergebenen aufoktruieren wollen, um den Hals fielen oder ganz dicht gedrängt miteinander sprachen, dann sieht man, wie bodenlos der frech die Masken- und Abstandsstrafen sind, die sie verhängen und wie scheinheilig und haltlos ihre Kritik an Trump …More
Wenn man bei der Amtseinführung Bidens heute in Washington gesehen hat, wie sich Politiker und Promis entgegen allen Abstandsregeln, die sie ihren Untergebenen aufoktruieren wollen, um den Hals fielen oder ganz dicht gedrängt miteinander sprachen, dann sieht man, wie bodenlos der frech die Masken- und Abstandsstrafen sind, die sie verhängen und wie scheinheilig und haltlos ihre Kritik an Trump war, als er, allein auf dem Balkon des Weißen Hauses stehend, bei einer kurzen Rede an die Nation seine Maske abnahm...
Zweihundert
Dass seit dieser Woche aber nun medizinische Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften zur Pflicht geworden sind, beweist die völlige Nutzlosigkeit von Stoffmasken. Sie waren nichts weiter als eine Geste der Unterwerfung - und das war den Regierenden auch bewusst. 😤
Tina 13
Tina 13
„Jedem, der sich seinen gesunden Menschenverstand nicht von den Medien hat rauben lassen, war von Anfang an klar, dass ein Stück Stoff im Gesicht unmöglich vor Corona schützen kann. Die Maschen sind einfach viel zu grob, um Viren abzuhalten - man hält schließlich auch keine Insekten mit einem Maschendrahtzaun auf.“
viatorem
"Die Maschen sind einfach viel zu grob, um Viren abzuhalten..."

Nun ja, meine sind aus dichtem Baumwollgewebe teils doppelt genäht, so dass man in die Mitte noch ein Vlies reinlegen könnte , was mir dann aber doch zu dicht ist.
Natürlich sieht man manche Leute auch mit Vorhangstoff vor Mund und Nase , aber die werden immer weniger, bleiben zu Hause , schmeißen den Job hin , müssen teils in …More
"Die Maschen sind einfach viel zu grob, um Viren abzuhalten..."

Nun ja, meine sind aus dichtem Baumwollgewebe teils doppelt genäht, so dass man in die Mitte noch ein Vlies reinlegen könnte , was mir dann aber doch zu dicht ist.
Natürlich sieht man manche Leute auch mit Vorhangstoff vor Mund und Nase , aber die werden immer weniger, bleiben zu Hause , schmeißen den Job hin , müssen teils in Insolvenz gehen ( nicht wegen Maskenverweigerung) und denken...lmaA.

Die Stoffmasken, richtig genäht und aus entsprechend geeignetem Stoff, sind jedenfalls sauber ( wenn man sie regelmäßig wäscht) und ungiftig.