Clicks137
De Profundis
1
Eine Impfpflicht ist schon allein aufgrund dieser Studie im „Lancet“ medizinisch/epidemiologisch nicht begründbar. (t.co/czJb9Pxegz?amp=1)
De Profundis
"𝐖𝐞𝐧𝐧 𝐚𝐛𝐞𝐫 𝐝𝐢𝐞 𝐆𝐞𝐬𝐞𝐭𝐳𝐞 𝐝𝐞𝐬 𝐒𝐭𝐚𝐚𝐭𝐞𝐬 𝐦𝐢𝐭 𝐝𝐞𝐦 𝐠𝐨̈𝐭𝐭𝐥𝐢𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐑𝐞𝐜𝐡𝐭 𝐢𝐧 𝐨𝐟𝐟𝐞𝐧𝐛𝐚𝐫𝐞𝐦 𝐖𝐢𝐝𝐞𝐫𝐬𝐩𝐫𝐮𝐜𝐡 𝐬𝐭𝐞𝐡𝐞𝐧, wenn sie der Kirche Unrecht zufügen oder den religiösen Verpflichtungen widerstreiten oder die Autorität Jesu Christi in seinem Hohenpriester verletzen, 𝐝𝐚𝐧𝐧 𝐢𝐬𝐭 𝐖𝐢𝐝𝐞𝐫𝐬𝐭𝐚𝐧𝐝 𝐏𝐟𝐥𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐮𝐧𝐝 𝐆𝐞𝐡𝐨𝐫𝐬𝐚𝐦 𝐅𝐫𝐞𝐯𝐞𝐥, und das selbst im Interesse des Staates, zu dessen Nachteil alles ausschlägt, was der Religion …More
"𝐖𝐞𝐧𝐧 𝐚𝐛𝐞𝐫 𝐝𝐢𝐞 𝐆𝐞𝐬𝐞𝐭𝐳𝐞 𝐝𝐞𝐬 𝐒𝐭𝐚𝐚𝐭𝐞𝐬 𝐦𝐢𝐭 𝐝𝐞𝐦 𝐠𝐨̈𝐭𝐭𝐥𝐢𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐑𝐞𝐜𝐡𝐭 𝐢𝐧 𝐨𝐟𝐟𝐞𝐧𝐛𝐚𝐫𝐞𝐦 𝐖𝐢𝐝𝐞𝐫𝐬𝐩𝐫𝐮𝐜𝐡 𝐬𝐭𝐞𝐡𝐞𝐧, wenn sie der Kirche Unrecht zufügen oder den religiösen Verpflichtungen widerstreiten oder die Autorität Jesu Christi in seinem Hohenpriester verletzen, 𝐝𝐚𝐧𝐧 𝐢𝐬𝐭 𝐖𝐢𝐝𝐞𝐫𝐬𝐭𝐚𝐧𝐝 𝐏𝐟𝐥𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐮𝐧𝐝 𝐆𝐞𝐡𝐨𝐫𝐬𝐚𝐦 𝐅𝐫𝐞𝐯𝐞𝐥, und das selbst im Interesse des Staates, zu dessen Nachteil alles ausschlägt, was der Religion Abbruch tut. -
Hieraus ergibt sich aber auch, mit welchem Unrecht diese Anschauung der Auflehnung beschuldigt wird, da man doch keiner staatlichen Obrigkeit und keinem Gesetzgeber den schuldigen Gehorsam verweigert, sondern nur jene Vorschriften unbeachtet lässt, zu deren Erlass es keine Gewalt gibt; denn da sie unter Verletzung des göttlichen Rechts erteilt wurden, sind sie ungerecht und eher alles andere als Gesetze."
Papst Leo XIII.: "Enzyklika Sapientiae christianae", 10 - 10. Januar 1890