Elista
2492

Der Rosenkranz

Jesus warnt uns in der Bergpredigt davor „zu plappern wie die Heiden“. Das wird auch den Rosenkranzbetern immer wieder vorgeworfen. Die Gefahr besteht zweifellos.
Aber richtig verstanden unterstützt das Rosenkranzgebet, die Geheimnisse von Menschwerdung, Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu im betrachtenden Gebet tiefer zu verstehen.
Das Gebet des Rosenkranzes kann uns helfen, mit Maria in einen Ruhe, Zuversicht und Freude des Herzens vermittelnden Schutzraum Gottes einzutreten.






Herr Jesus Christus, wir haben mit Maria die Geheimnisse Deines Lebens betrachtet.

Erfülle uns immer mehr mit deiner Gnade, damit Du unser Leben immer tiefer durchdringst.

Der Du lebst und alles erfüllst mit dem Vater und dem Hl. Geist in Ewigkeit. Amen.
Elista
Jesus warnt uns in der Bergpredigt davor „zu plappern wie die Heiden“. Das wird auch den Rosenkranzbetern immer wieder vorgeworfen. Die Gefahr besteht zweifellos.
Aber richtig verstanden unterstütz das Rosenkranzgebet, die Geheimnisse von Menschwerdung, Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu im betrachtenden Gebet tiefer zu verstehen.
Elista
Für alle, die sich bisher vielleicht noch schwer tun mit dem Rosenkranzgebet oder für diejenigen, die gerade dabei sind, Gefallen daran zu finden 😇