Als „Farce“ bezeichnete NEOS-Gesundheitssprecher Gerald Loacker den „Zickzackkurs der Regierung“
orf.at
Tesa
21K

Faßmann: „Schulen bleiben gelb“

Faßmann Kurzfristig abgesagte Projekttage, offene Fragen zum Heimunterricht, chaotischer Umgang mit positiven Coronavirus-Fällen: Mit der Ampelscha…
alfredus
Die " Grünen " mit ihrem verworrenen Programm, reiten jetzt auf der Wolke " Umwelt-Euphorie ... ! Vor dieser Umwelt-Hysterie haben sie bei jeder Wahl Abstriche hinnehmen müssen und jetzt protzen sie und tun so, als seien sie nicht zu schlagen. Natürlich werden sie hauptsächlich von jungen Leuten gewählt, diese glauben doch noch alles, außer der Religion !
a.t.m
Je länger die Pandemie anhält desto mehr versagen die Regierenden und das was sie derzeit aufführen erinnert eher an ein Kasperltheater als an eine Verantwortungsvolle Regierungsarbeit. Das ganze hat aber den Vorteil, das je länger diese noch so armselig wüten, immer mehr erfahren und erkennen was man von Türkis - Grün zu halten hat und was sich mit diesen eingebrockt hat.

Gottes und Mariens …More
Je länger die Pandemie anhält desto mehr versagen die Regierenden und das was sie derzeit aufführen erinnert eher an ein Kasperltheater als an eine Verantwortungsvolle Regierungsarbeit. Das ganze hat aber den Vorteil, das je länger diese noch so armselig wüten, immer mehr erfahren und erkennen was man von Türkis - Grün zu halten hat und was sich mit diesen eingebrockt hat.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen