Clicks1.4K
Gottfried
6

Wird die Bischofskonferenz deutsche Priester zum Sakrileg zwingen?

Sollten deutsche Bischöfe Pfarrer und sonstige Seelsorger anweisen, wiederverheirateten Geschiedenen die Kommunion zu erteilen, stünden die konservativen Priester vor einer schweren Gewissensentscheidung.
Weiter: mathias-von-gersdorff.blogspot.fr/…/wird-die-bischo…
RellümKath
@susi27: Wenn Mama nicht kann, springt doch der Papa ein, oder?
Familie sollte doch immer zusammen und miteinander beten, gerade bei Ärger. Woher sollen Kinder denn wissen, dass sie etwas Schlimmes getan haben, wenn man das nicht gemeinsam Jesus erzählt?
CollarUri
Im "Einzelfall" kann der Priester immer entscheiden, dass er Nein sagen muss. Es riecht zwar nach Spaltung, aber so leicht werden es uns die Modernisten nicht machen.
Melchiades
Ich möchte es mal so beantworten, die Priester, auch die konservatien, die einem , der deutschen Bischöfe unterstehen, werden gehorchen müssen, früher oder später. Da es sonst viele Strafversetzungen geben wird.
Und die konservatien Priester, die keinen der deutschen Bischöfe gehorchen müssen, gehören nun einmal zur Priesterbruderschaft St. Pius X. .
Sascha2801 and one more user like this.
Sascha2801 likes this.
Gestas likes this.
Die treuen Priester werden standhaft bleiben.
Ja, aber wie viele treue Priester wird es noch geben?
studiosus likes this.
studiosus
... und dann wundern sich die Bischöfe wenn die Leute vielleicht noch Priester, aber nicht mehr Pfarrer werden wollen... ist es ein Wunder???
a.t.m
Ich hoffe dass die CHBK, ÖBK als auch die DBK diesen Schritt in Richtung Sakrileg machen wird, denn dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen und jeder Gläubige Katholik kann dann selber erkennen ob sein Ortsbischof und Priester nur ein Mietling ist und welcher noch wahrlich "katholisch" ist. Und damit ist ja dann auch die Frage der Gültigkeit der "Heiligen Messen" geklärt.
Gottes und Mariens …More
Ich hoffe dass die CHBK, ÖBK als auch die DBK diesen Schritt in Richtung Sakrileg machen wird, denn dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen und jeder Gläubige Katholik kann dann selber erkennen ob sein Ortsbischof und Priester nur ein Mietling ist und welcher noch wahrlich "katholisch" ist. Und damit ist ja dann auch die Frage der Gültigkeit der "Heiligen Messen" geklärt.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
luna1 and 2 more users like this.
luna1 likes this.
Gestas likes this.
cossef likes this.