Plädoyer für Latein, Warnung vor dem Synodalen Weg: Kardinal Sarah feiert im Wallis den Heiligen Mauritius
Quelle
kath.ch/…nal-sarah-feiert-im-wallis-den-heiligen-mauritius/
Carlus

Plädoyer für Latein, Warnung vor dem Synodalen Weg: Kardinal Sarah feiert im Wallis den Heiligen …

«Ich bin weder traditionalistisch noch progressiv. Ich lehre, was mir die Missionare beigebracht haben. Ich möchte treu sein, das ist alles.» …
alfredus
Kardinal Sarah ist einer der Wenigen die vor dem verderblichen und diabolischen " synodalen Weg " warnen, den die deutschen Bischöfe ohne den Hl.Geist kirchenzerstörerisch konstruieren ! Man darf und muss sagen, dass sie die Arbeit der Unterwelt verrichten, in dem sie die Kirche schwächen und die Gläubigen spalten ! Gott wird strenge mit ihnen verfahren, weil sie nicht sammeln, sondern …More
Kardinal Sarah ist einer der Wenigen die vor dem verderblichen und diabolischen " synodalen Weg " warnen, den die deutschen Bischöfe ohne den Hl.Geist kirchenzerstörerisch konstruieren ! Man darf und muss sagen, dass sie die Arbeit der Unterwelt verrichten, in dem sie die Kirche schwächen und die Gläubigen spalten ! Gott wird strenge mit ihnen verfahren, weil sie nicht sammeln, sondern zerstreuen ... !

Mit Recht verteidigt Kardinal Sarah das Latein als die Kirchensprache und deshalb ist die Landessprache im Gottesdienst profan und protestantisch !