FFF
114.8K
01:54
Edlinger - Sieg Heil. Apropos Nationalsozialismus...More
Edlinger - Sieg Heil.
Apropos Nationalsozialismus...
Dolorosa
@Bond: Ich habe mir persönlich als junge Generation überhaupt nichts vorzuwerfen in dieser Beziehung. Auch wenn mein Grossvater auch eine SS-Uniform getragen hat. Das ist nicht mehr mein Bier und nicht mehr meine Einstellung. Ich sage nur, was die breite Bevölkerung und vor allem mein Berufsstand die Journalisten denken.
Und wenn wir schon bei Anbiederungen und in den Topf werfen sind. Dann hören …More
@Bond: Ich habe mir persönlich als junge Generation überhaupt nichts vorzuwerfen in dieser Beziehung. Auch wenn mein Grossvater auch eine SS-Uniform getragen hat. Das ist nicht mehr mein Bier und nicht mehr meine Einstellung. Ich sage nur, was die breite Bevölkerung und vor allem mein Berufsstand die Journalisten denken.

Und wenn wir schon bei Anbiederungen und in den Topf werfen sind. Dann hören sie sich doch mal Herrn Broder an. Der hat nämlich ein wunderschönes Schlussstatement abgegeben...

Und Sie müssen zugeben, dass er mit diesem Zugehen mehr Schaden angerichtet als sonst was...
Bond
@Dolorosa
"Aber gerade mit einem deutschen Hintergrund sollte man vorsichtig sein, auf welche Seite man sich stellt und wen man verteidigt."
- Wenn andere sowas sagen, ist das nicht schlimm?
- ist wahrheit abhängig von der Herkunft? (nciht dass ich damit sage, dass williamson recht hat)
-ist es nicht schleimige anbiederung, sowas zu sagen (mit der herkunft...)?
Ich weiss ja nicht wie alt Sie sind …More
@Dolorosa
"Aber gerade mit einem deutschen Hintergrund sollte man vorsichtig sein, auf welche Seite man sich stellt und wen man verteidigt."

- Wenn andere sowas sagen, ist das nicht schlimm?

- ist wahrheit abhängig von der Herkunft? (nciht dass ich damit sage, dass williamson recht hat)

-ist es nicht schleimige anbiederung, sowas zu sagen (mit der herkunft...)?

Ich weiss ja nicht wie alt Sie sind, aber meine Generation braucht sich nichts mehr vorwerfen zu lassen. und darum ist es total lächerlich die erlaubnis eines kommentars abhängig von der Herkunft und Nationalität zu machen. Das ist sogar rassistisch, wenn mans genau nimmt!

--> Ihr ganzes 1. statement ist nix als schleimige anbiederung! *tropf *tropf

falls sie übrigens mein posting richtig gelesen hätten: das wort Linke bezog sich auf den SPÖ-Edlinger für den dsa keine Konsequenzen hatte. dass Sie jetzt die Linken mit den Kirchenhassern in verbindung setzen, finde ich ein wenig einseitig von ihnen: die Kirchenhasser findet man in allen parteien, von links aussen - besonders in der mitte - bis nach rechts aussen.
Dominikus
@Bond
Wenn man mit so einer schicken Waffe, die sie in der Hand halten nicht umgehen kann, sollte man die Finger davon lassen. 😁More
@Bond

Wenn man mit so einer schicken Waffe, die sie in der Hand halten nicht umgehen kann, sollte man die Finger davon lassen. 😁
Dolorosa
@Bond: Danke für den 🤦 . Soviel zur political correctness.
Ich sage nur, was sich mein beruflicher Kreis denkt und man muss ja nicht unbedingt mehr kaputtmachen als erhalten, oder?
Jedenfalls möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich Mitteparteiwählerin bin und nicht rechts oder links gerichtet bin. Und das sie die Linken in eine allgemeine "Kirchenhasser"-Pfanne hauen ist grundsätzlich auch ein bisschen 🤦 . …More
@Bond: Danke für den 🤦 . Soviel zur political correctness.

Ich sage nur, was sich mein beruflicher Kreis denkt und man muss ja nicht unbedingt mehr kaputtmachen als erhalten, oder?

Jedenfalls möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich Mitteparteiwählerin bin und nicht rechts oder links gerichtet bin. Und das sie die Linken in eine allgemeine "Kirchenhasser"-Pfanne hauen ist grundsätzlich auch ein bisschen 🤦 .

Und übrigens mein lieber Bond; haben wir schon zusammen im Sandkasten gespielt oder so, dass Sie mich duzen. Ich mag mich nicht erinnern!
Bond
@Dolorosa
1. "political correctness" ist der kleine bruder von "feige"
2. was soll das heißen: "Aber gerade mit einem deutschen Hintergrund sollte man vorsichtig sein, auf welche Seite man sich stellt und wen man verteidigt."
FFF tätigt eine einzige Aussage: dass es jede Menge Menschen gibt, denen sowas nicht auf den Kopf fällt. Linke können sich alles erlauben.
Wenn dir das zu weit geht, tschuldige …More
@Dolorosa

1. "political correctness" ist der kleine bruder von "feige"

2. was soll das heißen: "Aber gerade mit einem deutschen Hintergrund sollte man vorsichtig sein, auf welche Seite man sich stellt und wen man verteidigt."

FFF tätigt eine einzige Aussage: dass es jede Menge Menschen gibt, denen sowas nicht auf den Kopf fällt. Linke können sich alles erlauben.

Wenn dir das zu weit geht, tschuldige, dann brüll halt mit im Chor der Kirchenhasser!

Ausserdem: Was hat die eigene Herkunft damit zu tun, ob man was sagen darf? Verhängst du jetzt eine Kollektivschuld über die Deutschen? 🤦 Ich hätte dich nicht für so ... 🤦 gehalten!
Dolorosa
@FFF: Aber gerade mit einem deutschen Hintergrund sollte man vorsichtig sein, auf welche Seite man sich stellt und wen man verteidigt.
Monika Elisabeth
ach so war das gemeint
pina
an anderer stelle habe ich mich zum holocaust geäußert -ich halte videos dieser art,auch wenn sie lustig oder sonstwie gemeint sind für unakzeptabel hier in gtv,wo es viele junge user gibt,die noch auf der suche sind........nur mal zum nachdenken ✍️
pina
tja rechte typen gibts überall
FFF
Tja wollte damit mal sagen, dass man nicht eine Hetzjagd gegen den Papst machen sol, denn Leute wie Williams gibts überall. Nicht nur in der Kirche 🤦
Monika Elisabeth
Und was hat das jetzt eigentlich hier zu suchen?
Versteh ich nicht so ganz...More
Und was hat das jetzt eigentlich hier zu suchen?

Versteh ich nicht so ganz...