Clicks648
Santiago_
4
Psychiater Bonelli: „Wer Menschen Arbeit verbietet, kann keine Intensivbetten finanzieren“ Artikel zum Podcast: epochtimes.de/…tten-finanzieren-a3388229.html Mit Blick auf die Erklärung der angebli…More
Psychiater Bonelli: „Wer Menschen Arbeit verbietet, kann keine Intensivbetten finanzieren“

Artikel zum Podcast: epochtimes.de/…tten-finanzieren-a3388229.html Mit Blick auf die Erklärung der angeblichen Notwendigkeit des Lockdowns wegen eines Mangels an Intensivbetten mahnt Bonelli allerdings, zwischen einer kurzfristigen und einer langfristigen Perspektive zu unterscheiden. Kurzfristig möge die Überlegung der Regierung, das Gesundheitswesen durch einen Lockdown zu entlasten, sinnvoll sein. Langfristig seien Intensivbetten der größte Kostenfaktor in der Medizin. Deshalb sei es wichtig sicherzustellen, dass der Staat dauerhaft in der Lage sei, diese zu finanzieren. Ohne Steuerzahler werde das schwierig. Wir freuen uns über rege Diskussionen, bitte achten Sie dabei auf eine angemessene Umgangsform! Beleidigungen sind nicht erwünscht. Danke. Gerne dürfen Sie unsere Videolinks teilen, in Playlists oder auf Ihrer Homepage einbetten. Bitte respektieren Sie unsere Urheberrechte. Danke sehr. Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: paypal.com/…TVdfMRo1nkWJkIiWAHeD5RbkBTOlj8 epochtimes.de/spenden-und-unterstuetzen Vielen Dank! ------------------ 💎 youtube.com/…annel/UC0sfnuCUaYV2twmfZDtXZng 💎 Folgt uns auf Telegram: t.me/epochtimesde 💎 Folgt uns auf Facebook: facebook.com/EpochTimesWelt/?_fb_noscript=1 (c) 2020 Epoch Times
Stelzer
logisch aber wird nicht verstanden
Rodenstein
Wie denn auch, schließlich kommt doch bei den meisten das Geld aus der Steckdose.
sedisvakanz
Influenza ist an Corona verstorben
Fischl
da der Teufel auch bei Amazon mitzumischen scheint, ist eine Bestellung des beworbenen Werkes bei Amazon nicht gerade empfehlenswert.