parangutirimicuaro
Santiago_
parangutirimicuaro
Katholisch:

Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Alexandra die Kaiserin, Märtyrerin, und Apollo, ihr Diener, Märtyrer, und Isacius, ihr Diener, Märtyrer, und Crotates (Codratus), ihr Diener, Märtyrer in Nikomedia († um 302)
Alexandra von Ägypten, Asketin
Anastasius I., Patriarch von Antiochia
Anastasius, Abt des Klosters auf dem Sinai
Anastasios II., Patriarch von Antiochia, …More
Katholisch:

Martyrologium Romanum Flori-Legium

Acta Sanctorum

Alexandra die Kaiserin, Märtyrerin, und Apollo, ihr Diener, Märtyrer, und Isacius, ihr Diener, Märtyrer, und Crotates (Codratus), ihr Diener, Märtyrer in Nikomedia († um 302)
Alexandra von Ägypten, Asketin
Anastasius I., Patriarch von Antiochia
Anastasius, Abt des Klosters auf dem Sinai
Anastasios II., Patriarch von Antiochia, Märtyrer
Anselm, Abt in Le Bec, Erzbischof von Canterbury, Kirchenlehrer
Anthusa, Tochter von Kaiser Konstantin V. Kopronymos, Nonne in Konstantinopel, verehrt am 17. April
Apelicus (Amphelicus), Märtyrer auf Sizilien
Apollonius, der Apologet (der Philosoph), Märtyrer
Aprunculus, Bischof, wohl identisch mit Abrunculus, Bischof von Trier (Niederlegung der Gebeine)
Arator, Priester, Märtyrer, und Fortunatus, Märtyrer, und Felix, Märtyrer, und Silvinus (Silvius), Märtyrer, und Vitalis, Märtyrer in Alexandria
Arator, Dichter, der zur Feier von Arator (s. o.) die Apostelgeschichte in einem Heldengedicht behandelte
Aristus, Priester, Märtyrer in Alexandria († im 1. Jahrhundert)
Bartholomäus Cerveri, Priester, Mönch, Märtyrer in Savigliano im Piemont († 1466)
Beuno, Abt in Clynnog
Bobin, Bischof von Troyes
Caesarius, Diakon, Märtyrer,
Caius (Gaius), Bischof von Rom
bei den Töchtern Mariens von der Vorsehung: Clara (Dina) Bosatta, Ordensgründerin
gebotener Gedenktag
Cyprian, Bischof von Brescia († 582)
Demetrius der Albaner, Tertiar
Domitius, Gefährte von Kolumban dem Älteren, Abt
Drusiana, Schülerin von Johannes, im 2. Johannesbrief (1, 1) Electa genannt
Eneon (Eingan), König der Schotten, Einsiedler in Bangor bei Llyn
Epipodius, Märtyrer in Lyon († 178), verehrt am 22. April
Ethelwold, Mönch, Einsiedler
Ethelwold, Bischof von Lindisfarne (Übertragung der Gebeine nach London durch König Edgar)
Eugen, erster Bischof von Toledo (?), Märtyrer (Übertragung des rechten Armes)
Fastredus, Klostergründer, Abt in Cambron, Clairvaux und Cîteaux
Frodulph (Frou), Mönch
Geminus, Bischof von Nisibis
Georg der Märtyrer
Heinrich I., Zisterziensermönch in Himmerod
Hermelindis (Ermelindis) von Meldert, Einsiedlerin (Übertragung der Gebeine)
Honorius, Bischof von Brescia
Idesbald, Abt in Dünen
Januarius, Bischof, Märtyrer, verehrt in Moskau, und Theodor, wohl identisch mit Theodoros „Trichinas”, Mönch, Einsiedler, verehrt in Moskau
Januarius, Bischof von Neapel (oder Benevent), Märtyrer, und Proculus, Diakon, Märtyrer, und Sosius, Diakon, Märtyrer in Misenum, und Faustus (Festus), Diakon, Märtyrer, und Desiderius, Lektor, Märtyrer, und Acutius, Märtyrer unter Statthalter Timotheus und Kaiser Diokletan, verehrt am 19. September
Johannes (Ioagnolus) Saziari von Cagli bei Urbino, Tertiar († 1371)
Julian, Bischof von Vienne, Bekenner († 533), verehrt am 22. April
Konrad von Parzham, Mönch
Libera, Jungfrau, wohl identisch mit Liberata, Klostergründerin, verehrt in Verona
Makarius, Märtyrer (Übertragung der Gebeine von Rom nach Bari 1613), und Rufinus, Märtyrer, verehrt am 12. Februar (Übertragung der Gebeine von Rom nach Bari 1613), und Justus, Märtyrer (Übertragung der Gebeine von Rom nach Bari 1613), und Theophilus, Märtyrer in Spanien, vgl. 28. Februar (Übertragung der Gebeine von Rom nach Bari 1613)
Mælrubius (Maelruba, Maolrubha), Abt in Apur Crossan / Applecross in Schottland, Mönch im Kloster Sankt Comgall in Bangor († 722)
Marcellinus, Bischof von Embrun († um 374), und Domninus, erster Bischof von Digne, Märtyrer (?), und Vincentius, Bischof von Digne
Maria die Pilgerin, Laienschwester im Zisterzienserkloster São Marmede de Lorvão, vgl. 3. Juni
Maximianus, Patriarch von Konstantinopel
Maximus (Macimus), Märtyrer unter Prokonsul Optimus und Kaiser Decius in Ephesus († 14. Mai um 251), verehrt am 30. April
Micha, Prophet
Oediluald (Odilwald, Athewald), Priester, identisch mit Ethelwold, Mönch, Priester, Einsiedler (Niederlegung der Gebeine)
sechs Ordensmänner der Franziskaner, Märtyrer in Bosnien († 1557), und Guido von Bolsena, Ordensmann der Franziskaner im Kolumban-Kloster in Seggiano in der Toskana († 1320), und Gerhard de Monte, Ordensmann der Franziskaner in den Marken († 1399), und Ludwig von Vicenza, 9 Generalvikar der Franziskaner († 1470), und Johannes Ruiz, Ordensmann der Franziskaner in Auñón bei Madrid († 1590), und Andreas von Valconeta, Ordensmann der Franziskaner in Kastilien († 1590), und Magdalena Magalonia, Klarissin in Saragossa († 1530)
Oswald, Bischof von Worcester, Erzbischof von York (Übertragung der Gebeine)
Pantaleon, Mönch in Nikomedia, wohl identisch mit Pantaleon, Arzt, Märtyrer
Raymar (Remarus), Propst an der Kollegiatskirche St-Amat in Douai († 1108)
Rodek (Rodoc), Einsiedler, Pfarreigründer in Lanrodec († im 6. Jahrhundert)
Romanus Adame, Priester, Märtyrer in Nochistlán bei Guadalachara in Mexiko (Todestag, † 1927)
Severus, Märtyrer, und Sisanius, Märtyrer
Simeon Barsabae, Bischof von Seleukia und Ctesiphon, Metropolit von Persien, Märtyrer, und Gefährten, Märtyrer: hundert Bischöfe, Priester oder Kleriker, Märtyrer, und Usthazanes (Chusdazat), Eunuch, Märtyrer, und Abedechalas (Abdellas), Priester, Märtyrer, und Ananias, Priester, Märtyrer, und Pusicius (Pusei), Vorsteher der Künstler, Märtyrer, und Marta, seine Tochter, Jungfrau, Märtyrerin in Persien unter König Schapur II. († 341)
Sother, Bischof von Rom
Sulpicius, Märtyrer, und Servilianus, Märtyrer
Theodor, Märtyrer in Perge in Pamphylien, verehrt am 20. September
Timotheus, Märtyrer in Rom, verehrt in der Kirche S. Vitalis in Ravenna
Valentin, Bischof von Trier
Valerianus, Märtyrer, und Maximus, Märtyrer in Rom, verehrt am 14. April, und Tiburtius von Rom, Märtyrer
Victor I., Bischof von Rom, Märtyrer (?) und Felix, Märtyrer in Rom, verehrt am 20. April
Victor III., Papst
Victor, Bischof von Urci, heute Pechina bei Almería
Wilhelm (Cluniacs)
Wolbodo, Bischof von Lüttich
Zachäus, Apostel, identisch mit Zachäus, Bischof von Jerusalem († um 116), oder mit Zachäus, Jünger Jesu, Bischof von Cäsarea in Palästina, beide verehrt am 23. August
im Erzbistum Santiago de Compostela: Weihe der Kathedrale