kyriake
Für was ist die Kirche da, wenn nicht zum Heil und zur Erlösung der Menschheit?!
Man fragt sich wirklich wie solche ignoranten Huddel-Bätzings die Bischofswürde erlangt haben! - Aber wir wissen ja - Rotary macht's möglich!!!!
Elista
Wesentliche Fragen des Glaubens, wie die Frage der Erlösung, beantwortet Bischof Bätzing z.B. in seiner Predigt vom 21.09.21 fogendermaßen: "Wollen Sie uns jetzt von unseren Sünden erlösen? Nein, das steht uns nicht zu. Wir können es auch nicht." Oder: "Nein, das kann ich nicht. sie verwechseln den Boten mit dem Erlöser."
Elista
Dabei spricht Jesus selbst zu den Aposteln: „Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben; wem ihr die Vergebung verweigert, dem ist sie verweigert“ (Joh 20,23).
Tina 13
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!