Clicks500
Zweihundert
4

Erschütternde Wutrede einer Krankenhaus-Mitarbeiterin am Limit – TAGESBRIEFING

Hier die aktuellen Beiträge auf meiner Seite im Schnellüberblick:
Erschütternde Wutrede einer Krankenhaus-Mitarbeiterin am Limit –Zivilcourage geht viral: „Und keiner macht die Fresse auf!“
Ein kleiner Coup mit großen Folgen – Claudia Roth zieht ins Kanzleramt. Ist der Kulturkampf damit entschieden?
Schweden: Impfpass ab 1. Dezember 2021 – Wie geht es weiter?
Gute Impfung, schlechte Impfung – Antigen-Erfinder Stöcker im Kreuzfeuer
Wegen Kritik mitten im Pflegenotstand: LMU erteilt Hausverbot für Mitarbeiterin – Rüder Rausschmiss wirft massive Fragen auf

Eine Mitarbeiterin eines Krankenhauses ist maßlos empört, dass ihre ungeimpften Kollegen, die sich „abbuckeln“, jetzt noch tägliche PCR-Tests selbst bezahlen sollen. Von Alexander Wallasch.

Mit Claudia Roth als Kulturstaatsministerin im Kanzleramt scheint die linksgrüne Kultur-Diktatur faktisch gesetzt. In Berlin traut sich niemand, gegen diese Personalie zu rebellieren. Ein schlechtes Zeichen für die kulturelle Vielfalt, die durch dieses Amt gefördert werden soll. Von Sönke Paulsen.

Schwedens Sonderweg biegt nun ein in Richtung Impfpass für die Gesamtbevölkerung. Bis jetzt soll dieser aber nur bei Großveranstaltungen abgefragt werden, Testergebnisse und Genesenen-Status spielen keine Rolle. Die fragile politische Lage und starke Stimmen der Opposition können dennoch zu einer völlig neuen Corona-Politik führen. Von Sören Padel.

Der Andrang war groß, doch die Polizei schritt ein und beendete eine Impfaktion mit dem Antigen von Prof. Stöcker. Warum haben Politik und Medien solche Angst vor ihm und seinem Mittel? Darüber sprach ich jetzt mit ihm selbst. Hier der Beitrag und hier das Interview auf Rumble.

Unfassbar: Ständig klagen Politik und Medien über Personalmangel in den Krankenhäusern, es wird suggeriert, dass er Menschenleben kostet. In dieser Situation feuert die LMU eine Mitarbeiterin, weil sie öffentlich Kritik äußerte. Hier lesen Sie die Details.

Herzlich
Ihr
Boris Reitschuster

Tagesbriefing weiterempfehlen

Auf Facebook teilen

Da meine Seite nicht GEZ-finanziert ist, existiert sie mit mehr als 45 Millionen Aufrufen im Monat nur dank Ihrer Unterstützung – für die ich im Voraus ganz herzlich danke:
via Paypal (Klick hier)
oder
Überweisung (Achtung! Neue Kontonummer: Bankhaus Bauer, DE70 6003 0100 0012 5710 24). Vielen Dank!
Maximilian Schmitt
Zivilcourage? Ach was! Wenn man sich diese Satanistin und ihre Bilder anschaut, dann fragt man sich, warum sie in der Pathologie beim Sezieren von Leichen hilft. Besorgt sie sich Requisiten für ihre Rituale? Außerdem führt ihre Heldengeschichte dazu, daß sie auf TikTok oder anderswo noch öfter angeklickt wird und dafür bekommt sie mehr Geld. Ich fresse einen Besen, wenn die sich nicht noch …More
Zivilcourage? Ach was! Wenn man sich diese Satanistin und ihre Bilder anschaut, dann fragt man sich, warum sie in der Pathologie beim Sezieren von Leichen hilft. Besorgt sie sich Requisiten für ihre Rituale? Außerdem führt ihre Heldengeschichte dazu, daß sie auf TikTok oder anderswo noch öfter angeklickt wird und dafür bekommt sie mehr Geld. Ich fresse einen Besen, wenn die sich nicht noch zusätzlich prostituiert.
Zweihundert
Eine Meinung kann sich doch jeder selber bilden.
Maximilian Schmitt
Ehrlich gesagt, Sie sollten nicht auf über jedes Stöckchen springen, das man Ihnen hinhält. Wenn ich ihre Tätowierungen am Arm schon sehe, wird mir schlecht. t.me/GWisnewski/14518
Zweihundert
Danke für den Hinweis, werde ich ernst nehmen und darauf achten!