Clicks2.6K
de.news
30

Weihnachtskrippe 2021: Geht dem verrückten Vatikan die Verrücktheit aus? (Video)

Die Weihnachtskrippe 2021 auf dem Petersplatz wird volkstümliche Motive und einheimische Tiere aus der Region Huancavelica in Peru zeigen.

Sie besteht aus mehr als 30 volkstümlichen Figuren aus Keramik, Maguey- und Glasfasern, die typische Kleidung der Anden tragen.

Im Vergleich zu letztem Jahr scheint die Krippe weniger Verrücktheiten zu enthalten, außer einer Modelleisenbahn, die um die Krippe herumfährt, und einem geflügelten Hirten.

Aber angesichts der Verrücktheit des Vatikans, kann nichts ausgeschlossen werden, zumal Franziskus' geliebte Pachamama aus der gleichen Gegend stammt.

#newsIfqlsiqljb

Klaus Elmar Müller
So wie die bayerische Krippenlandschaft das Weihnachtsgeschehen ins Alpenland verlegt, so diese geplante Weihnachtskrippe nach Südamerika. Das ist völlig in Ordnung und gelungen. Die hl. drei Könige kommen mit Lamas und knien nieder. Das Einzige, was mich stört, ist die Eisenbahn - die erinnert an ein bürgerliches Weihnachtsspielzeug westlicher Kinder. Von "Pachamama" sehe ich nichts; im …More
So wie die bayerische Krippenlandschaft das Weihnachtsgeschehen ins Alpenland verlegt, so diese geplante Weihnachtskrippe nach Südamerika. Das ist völlig in Ordnung und gelungen. Die hl. drei Könige kommen mit Lamas und knien nieder. Das Einzige, was mich stört, ist die Eisenbahn - die erinnert an ein bürgerliches Weihnachtsspielzeug westlicher Kinder. Von "Pachamama" sehe ich nichts; im Gegenteil: die Muttergottes ist nobel gekleidet.
viatorem
@Klaus Elmar Müller

Was soll denn die Eisenbahn symbolisieren, da fällt mir momentan nichts dazu ein.

Was die Krippendarstellung angeht, so ist diese jedenfalls viel schöner als die von vorigem Jahr.
Bei Krippenausstellungen finden sich auch immer sehr schöne Modelle aus allen Ländern. Wenn diese in vergrößerter Form im Vatikan ausgestellt werden, dann sehe ich da auch als in Ordnung .

Ich …More
@Klaus Elmar Müller

Was soll denn die Eisenbahn symbolisieren, da fällt mir momentan nichts dazu ein.

Was die Krippendarstellung angeht, so ist diese jedenfalls viel schöner als die von vorigem Jahr.
Bei Krippenausstellungen finden sich auch immer sehr schöne Modelle aus allen Ländern. Wenn diese in vergrößerter Form im Vatikan ausgestellt werden, dann sehe ich da auch als in Ordnung .

Ich würde aber zusätzlich immer die Original-Krippe incl. Umgebung als Bild ,oder Miniatur irgendwo dazwischen positionieren.
Waagerl
Was soll die Eisenbahn, denn bedeuteten? Wenn einer eine Reise macht? Dann wohl nicht mehr auf Kamelen nach Rom?
Klaus Elmar Müller
Zur Eisenbahn: Vielleicht fahren solche Loks hoch in die Anden, und die Menschen identifizieren sich damit; früher baute man am Rhein die Hotelterrassen mit Blick auf die Eisenbahn, so stolz war man darauf.
viatorem
@Klaus Elmar Müller

Ja, das wäre eine Erklärung, ich schau mir das Video nochmal etwas genauer an.
Joseph Franziskus
Ja, eigentlich ist es ein Ausdruck der Liebe eines Volkes, zum neugeborenen Jesuskind. Leider ist jedoch in diesen besonderen Fall zu befürchten, dass hier die geographische Nähe zum Amazonasgebiet zum Anlass gemacht wird und der heidnische Götze Patchamama, irgendwie mi5 der Weihnachtsgeschichte in Verbindung gebracht werden soll. Ich habe tatsächlich den Verdacht, das es diesbezüglich …More
Ja, eigentlich ist es ein Ausdruck der Liebe eines Volkes, zum neugeborenen Jesuskind. Leider ist jedoch in diesen besonderen Fall zu befürchten, dass hier die geographische Nähe zum Amazonasgebiet zum Anlass gemacht wird und der heidnische Götze Patchamama, irgendwie mi5 der Weihnachtsgeschichte in Verbindung gebracht werden soll. Ich habe tatsächlich den Verdacht, das es diesbezüglich Überlegungen gibt. Ich hoffe, daß ich mich irre und uns ein weiterer derartiger Skandal erspart bleibt, vielleicht sehe ich ja auch schon Gespenster, nach allen, was wir in dieser Beziehung bereits erleben mussten.
Faustine 15
Mir gefällt die Spieluhrkrippe nicht.
Joseph Franziskus
Alleine die Verkleidung der Akteure des hl. Geschehens, mit Indio-Bekleidung und quasi der Verortung nach Südamerika, lässt vermuten, das auch hier Patchamama Einzug in die vatikanische Weihnachtskrippe hält. Ich werde diese Dinge weitgehend ignorieren, ich will mich nicht in der Weihnachtszeit, mit diesen Katastrophenpapst im abgefallenen Rom ärgern. Die katholische Kirche ist dort so und so …More
Alleine die Verkleidung der Akteure des hl. Geschehens, mit Indio-Bekleidung und quasi der Verortung nach Südamerika, lässt vermuten, das auch hier Patchamama Einzug in die vatikanische Weihnachtskrippe hält. Ich werde diese Dinge weitgehend ignorieren, ich will mich nicht in der Weihnachtszeit, mit diesen Katastrophenpapst im abgefallenen Rom ärgern. Die katholische Kirche ist dort so und so nicht länger zu finden.
Faustine 15
Bekommt die Paschamama zu Weihnachten Ihr Kind?
Tina 13
Ohooo.
Theresia Katharina
Es wird immer heidnischer. Furchtbar, aber andererseits hilfreich so entlarvt sich PF immer mehr als Falscher Prophet der Bibel Warum PF der Falsche Prophet der Bibel ist
Mara2015
Es wird von Jahr zu Jahr peinlicher
Ratzi
Pater Pio, bitte übernehmen...
viatorem
Die nächste Weihnachtskrippe wird wohl aus Masken gebastelt. werden .Habe da schon eine Bild -Kreation auf Whatsapp bekommen, Ursprung wahrscheinlich von Facebook. Hat mir sogar gefallen, weil sofort zu erkennen war, was das Gebilde darstellen soll.

Warum man in all möglichen Kreationen dennoch immer die Hl. Familie erkennen kann, ist an sich schon ein Wunder.

Sogar an drei Holzscheiten, wie …More
Die nächste Weihnachtskrippe wird wohl aus Masken gebastelt. werden .Habe da schon eine Bild -Kreation auf Whatsapp bekommen, Ursprung wahrscheinlich von Facebook. Hat mir sogar gefallen, weil sofort zu erkennen war, was das Gebilde darstellen soll.

Warum man in all möglichen Kreationen dennoch immer die Hl. Familie erkennen kann, ist an sich schon ein Wunder.

Sogar an drei Holzscheiten, wie es im vorigen Jahr mal in eine Kirche dargestellt wurde.

Das ist ein Phänomen. Überall ist die Geburt des Herrn erkennbar.

Nur, was die Vatikankrippe im vorigen Jahr hätte darstellen sollen, das war etwas anderes, als die Heilige Familie, etwas ganz anderes.
Maria Katharina
Einfach nur noch krank!
romanza66
Der Typ in Santa Marta ist an Unfähigkeit und Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten
Aquila
👎 🌚 ⚡ ☠️ 😂 ⌛
Der Wahr_sager Bert
Franziskus hat ein Riesen Bild vom Judas Iskariot in seinem Büro hängen..noch Fragen..
viatorem
@Der Wahr_sager Bert

Das will ich sehen, behaupten kann jeder viel.
Waagerl
Es ist nur noch zum Heulen! Das die Krippe von Betlehem, zu einer Zirkusattraktion mutiert und alles Ernsthafte und Heilige, in einem Karneval zu münden scheint! Vom Astronauten und Dark Vadder zu einem Jahrmarktspektakel.
Waagerl
Alle Farben in der LGTB Lobby!
Waagerl
Wer also sind die Gehörnten?
3 more comments from Waagerl
Waagerl
Die Gehörnten sind jene, die nicht sehen wollen, dass alles im Zeichen von Pachamama und Völkervermischung, NWO steht! Erst vor kurzem Stand Amal auf dem Petersplatz. Jetzt wird es die Krippe aus Peru sein. Mit geflügelten Hirten.
Waagerl
Der Papst im Land der Inka

...So finden sich beispielsweise in der Stadt Ollantaytambo Fenster unterhalb des Sonnentempels, wo die Götzen der unterworfenen und integrierten Völker Platz gefunden haben sollen, die weiterhin angebetet werden durften: Das Inka-Reich war ein Vielvölkerstaat. Das ist es immer noch. Die Kultur der Inkas ist weiterhin präsent in den Anden. Ihre Sprache, Quechua, wird …
More
Der Papst im Land der Inka

...So finden sich beispielsweise in der Stadt Ollantaytambo Fenster unterhalb des Sonnentempels, wo die Götzen der unterworfenen und integrierten Völker Platz gefunden haben sollen, die weiterhin angebetet werden durften: Das Inka-Reich war ein Vielvölkerstaat. Das ist es immer noch. Die Kultur der Inkas ist weiterhin präsent in den Anden. Ihre Sprache, Quechua, wird heute von zehn Millionen Menschen gesprochen. Ihre Muster und Symbole werden in Tücher genäht. Einige Bauern beackern immer noch die landwirtschaftlichen Terrassen der Inkas und halten in ihrer Tradition Zeremonien ab, bevor sie die Saat säen.
tagesspiegel.de/…taat-peru-der-papst-im-land-der-inka/20867064.html
Waagerl
PF hat ja immer wider die Neuheit betont! Vieleicht hält er sich für einen neuen aufstrebenden Messias?

Hat er die Worte Jesu Christi falsch verstanden?

Christus, welcher sich sterbend äusserte: Siehe ich mache alles NEU!
Oenipontanus
Schade, ich habe für heuer innigst auf eine Mischung aus Hinterladern und Außerirdischen gehofft 😭 😭 😭. Ironie aus. 🤐
kyriake
Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben!!!
Escorial
Stimmt, der Sektenopa wird sich das noch überlegen und noch den Spahn mit dem Wowereit in Stellung bringen plus Regenbogenfahnen, das traue ich dem Freimaurer zu.
Escorial
Wenn Bergoglio in den Anden bleiben will, dann soll er endlich zurück zu den Lamas und uns in Ruhe lassen.
dlawe
Dafür hat der Vatikan Geld?