Clicks1.7K
Werbung fürs Impfen in Katholischer Kirche - eine Schande, und das mitten in Deutschland!
Escorial
Schrecklich, was für eine teuflische Hirnwäsche. Da sind Wildsauen intelligenter als die brutalen Modernisten.
Stelzer
entsetzlich
Ginsterbusch ist zurück
Ach du Sch....! Geht es eigentlich noch schlimmer?
Daniela Maria-Klara Olma
Ja, man kann sich kaum vorstellen, dass es noch schlimmer gehen kann.
gennen
In Malmedy impft... der Priester
gennen
Malmédy ist 10 Min. von uns entfernt.
Die Bärin
Die Aufgabe des Priesters ist das Seelenheil der Gläubigen, nicht deren Vernichtung!
gennen
Die Priester sind so verblendet, schlimm
Daniela Maria-Klara Olma
Da frage ich mich: Hat dieser Priester eigentlich eine echte Berufung?
Escorial
Ein hirnkranker Depp..
Ratzi
Wehe all denen, die das Teufelsgift reinspritzen lassen, das mit Zellen von abgetriebenen Kindern hergestellt wurde.
Daniela Maria-Klara Olma
Ob dieser Priester, der Menschen damit impft wohl darüber bescheid weiß?
Heilwasser
Der Herr lässt Seiner nicht spotten. Nur Jesus ist der Erlöser, sonst niemand und Er will keine solchen Impfungen, wie es sie jetzt gibt, was Er mehrmals deutlich gesagt hat!
Daniela Maria-Klara Olma
Stimmt, solche Impfungen KANN Gott garnicht wollen.
Maria Katharina
Was bitte ist das für eine satanisch unterwanderte "Kirche".
Aber die Schäfchen sind auch selber schuld, indem sie dieses "Gotteshaus" betreten und solche Mietlingswerke auch noch mit ihren Geldern unterstützen!!
Daniela Maria-Klara Olma
Ja, die Schäfchen akzeptieren ds scheinbar. Sehr traurig.
Klaus Elmar Müller
Der Audiolink ähnelt mit seinen Hoffnungsworten ("Erlösung", "Selbstvertrauen", "Gott"), vor allem den suggestiven Wiederholungen und dem magischen Hall einer Hypnose. Kommen Gemeinde und Pfarrer für Impfschäden auf?
Daniela Maria-Klara Olma
Stimmt und für Impfschäden wird weder Pfarrer noch Gemeinde aufkommen. Dieser Gemeinde scheint weder der kathollische Glaube noch Verantwortung ein Begriff zu sein.