wochenblick.at

Kritischem Arzt Dr. Eifler Lizenz entzogen und Hausdurchsuchung

Bild: Guggenbichler Am Donnerstag 1. Oktober führte der österreichische Verfassungsschutz eine Hausdurchsuchung beim kritischen Arzt Dr. Peer Eifler …
Waagerl
Wenn ich den Überblick über Ihre Beiträge auf der rechten Seite anschaue,... Sie bringen nur rechtsbraunes Zeugs, das man auch auf einschlägigen Seiten finden kann! Zitatende
Waagerl
Mutiger Arzt! Gott segne seine Schritte, damit er noch vielen VERBLENDETEN -

"2Tim 4,3 Denn es wird eine Zeit kommen, in der man die gesunde Lehre nicht erträgt, sondern sich nach eigenen Begierden Lehrer sucht, um sich die Ohren zu kitzeln. "-

den Weg weist!
Maria Katharina
Da bin ich sicher. Und bin so dankbar für diese mutigen Streiter. Ich bete täglich für sie und schließe sie in jedes Messopfer und in den Hl. Rosenkranz mit ein.
SvataHora
Wenn ich den Überblick über Ihre Beiträge auf der rechten Seite anschaue, dann frage ich mich, ob Ihnen der katholische Glaube etwas bedeutet: Sie bringen nur rechtsbraunes Zeugs, das man auch auf einschlägigen Seiten finden kann!
SvataHora
Medizinstudium und Berufserfahrung machen nicht gegen (un)rechtes Gedankengut gefeit.
SvataHora
Da würde ich lieber einer Wildsau begegnen als solch einem "Arzt" ( " deswegen, weil er keiner mehr ist).
Maria Katharina
Sie begegnen doch solchen "Wildsäuen" tagtäglich in Welt, Politik und Kirche. (Und damit meine ich nicht jenen obigen Arzt).
Die Menschheit hat Gott verlassen. Jetzt bekommt sie die Quittung. Jene, die treu bleiben, wird der HERR schützen.
SvataHora
Die Menschheit war auch früher nicht christlicher! Machen Sie sich da nichts vor! Die breite Masse hat schon immer Gott verlassen. Lesen Sie mal Enzyklien der letzten gültigen Päpste. Besonders von denen ab Leo XIII. sind viele verfügbar. Da werden Sie merken, wie gottverlassen und tief gesunken diese Heiligen Väter ihre Zeit beurteilten.
Maria Katharina
Das hat jetzt aber nichts mit irgendwelchen Schriften zu tun.
Sie sind leider nicht mehr in der Lage, gut von böse zu unterscheiden.
Woran es bei Ihnen liegt, müssen Sie selber herausfinden.
Maria Katharina
Jetzt sind wir im Gegensatz zu früher auch am Ende der Zeit angelangt. Das macht den alles entscheidenden Unterschied. Wenn es für Sie nicht so ist, dann ist es halt für Sie nicht so. Aber da befinden Sie sich mit der breiten Masse mitschwimmend… (Hilft aber auch nicht!)
Aquila
Allmächtiger, gerechter und gütiger Gott, stürze bald die Mächtigen vom Thron!!!
SvataHora
Wenn aber dann erst die Ohnmächtigen den Thron besteigen, dann gnade uns Gott!
Gutemine
Ich bin so unendlich dankbar für unsere Ärzte, die ohne Angst vor Entlassung oder Entzug der Ärztelizenz aufstehen und die Wahrheit laut heraus sagen. Ich bin wieder dabei Vertrauen zu fassen in einen Berufsstand, der mich in Zeiten von Abtreibung, Euthanasie und Organraub fast schon mit Angst und Schrecken erfüllt.
Carlus
Das ist ein Teil der öffentlichen Gehirnwäsche, wie sie in Diktaturen üblich sind. Wir leben nun in der dritten und stärksten Sozialistischen Diktatur. Unsere Heimat erlebte und erlebt zur Zeit,
1. die Diktatur des Nationalen Sozialismus;
2. die Diktatur des Internationalen Sozialismus (Kommunismus)
und
3. die Diktatur des Demokratischen Sozialismus.

Jede der Formen hat in der Unmenschlichkeit …More
Das ist ein Teil der öffentlichen Gehirnwäsche, wie sie in Diktaturen üblich sind. Wir leben nun in der dritten und stärksten Sozialistischen Diktatur. Unsere Heimat erlebte und erlebt zur Zeit,
1. die Diktatur des Nationalen Sozialismus;
2. die Diktatur des Internationalen Sozialismus (Kommunismus)
und
3. die Diktatur des Demokratischen Sozialismus.

Jede der Formen hat in der Unmenschlichkeit dazugelernt.
Es gibt immer drei Versuche die Erlaubt sind Der Sozialismus in unserer Heimat ist zur Vollendung gelangt.
Dixit Dominus
Man müsste eigentlich sagen: des pseudo-demokratischen Sozialismus, weil er ja von den "Eliten" verordnet wird und vom Volk nur insofern ausgeht, als dieses von diesen "Eliten" und ihnen hörigen Medien permanent manipuliert wird.
Carlus
@Dixit Dominus Es gingen alle drei Diktaturen von den "Eliten" aus. Das Volk wurde so gelenkt, damit das Volk selbst glaubt sie seien die Herren über die Eliten und diese würden zu ihrem Heil handeln, da sie hierzu den Auftrag vom Volk, d.h. von den Blinden erhielten.
Maximilian Schmitt
Drittes Kind in Deutschland stirbt den Maskentod: brd-news.de/…n-deutschland-3tes-kind-opfer/
Gottfried von Globenstein
Es wurde noch nicht genug getrieben........ denn noch wachen zu wenige Menschen auf.