04:41
Kirchtürme und ihre Formen Es gibt sie in spitz, rundlich oder eckig – eines haben aber alle gemeinsam: Sie streben Richtung Himmel. Die Rede ist von Kirchtürmen, die auch gerne als Zeigefinger …More
Kirchtürme und ihre Formen

Es gibt sie in spitz, rundlich oder eckig – eines haben aber alle gemeinsam: Sie streben Richtung Himmel. Die Rede ist von Kirchtürmen, die auch gerne als Zeigefinger Gottes bezeichnet werden. Und so unterschiedlich wie ihre Formen, sind auch die Dächer gestaltet. Wir haben uns im Bistum umgesehen und stellen Ihnen jetzt einige Türme vor, die für die Menschen in den Pfarrgemeinden immer auch ein unverwechselbares Stück ihrer Heimat sind. k1tv