michael st.
2407
michael7
Ja, diese Politiker müssen zurücktreten, wenn sie nicht mal in der Lage sind, in einem 80-Millionen-Volk wie Deutschland für ein paar Tausend eine intensive Behandlung sicherstellen zu können, vor allem auch deshalb, weil sie durch Impfzwang und miserable Arbeitsbedingungen bewusst Klinikpersonal in die Arbeitslosigkeit drängen und so Engpässe leichtfertig oder bewusst herbeiführen!
Was wäre, …More
Ja, diese Politiker müssen zurücktreten, wenn sie nicht mal in der Lage sind, in einem 80-Millionen-Volk wie Deutschland für ein paar Tausend eine intensive Behandlung sicherstellen zu können, vor allem auch deshalb, weil sie durch Impfzwang und miserable Arbeitsbedingungen bewusst Klinikpersonal in die Arbeitslosigkeit drängen und so Engpässe leichtfertig oder bewusst herbeiführen!
Was wäre, wenn wirklich mal eine ernsthaftere Bedrohung als Corona auftreten würde?
Für dieses Missmanagement sind sie verantwortlich und es ist verfassungswidrig, die Bevölkerung zur Körperverletzung und Gen-Therapie zu zwingen mit einem Stoff, für den nicht einmal die Hersteller Haftung übernehmen wollen und können, weil die möglichen Wirkungen einfach noch nicht bekannt sind, und der weder vor einer Erkrankung noch vor Weitergabe der Erreger schützt!
Reinhard Schmidt
... bei uns in oberhavel mit 210.000 einwohnern liegen heute, den 02.12.2021 acht (8) coronapatienten in den krankenhäusern. 38 intensivbetten sind für 210.000 einwohner bereitgestellt, stellt euch vor es passiert wirklich mal etwas schlimmes.
was erzählen die von einer katastrophe. landkreis schleswig-flensburg hat null (0). usw.,usw., ........