„Wie die Bundesvorsitzende der Lebensrechtsinitiative, Susanne Wenzel (Castrop-Rauxel), auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA mitteilte, fehlt den „Christdemokraten für das Leben“ eine klare Positionierung der CDU bei verschiedenen Lebensrechtsthemen wie Abtreibung, Leihmutterschaft und Reproduktionsmedizin. Das sei gerade vor dem Hintergrund, dass die Aussagen der Grünen, Linken,…More
„Wie die Bundesvorsitzende der Lebensrechtsinitiative, Susanne Wenzel (Castrop-Rauxel), auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA mitteilte, fehlt den „Christdemokraten für das Leben“ eine klare Positionierung der CDU bei verschiedenen Lebensrechtsthemen wie Abtreibung, Leihmutterschaft und Reproduktionsmedizin. Das sei gerade vor dem Hintergrund, dass die Aussagen der Grünen, Linken, FDP und auch der SPD eindeutige „Angriffe auf das Lebensrecht“ erkennen ließen, „mehr als bedauerlich“.“
HerzMariae

„Christdemokraten für das Leben“ kritisieren CDU/CSU-Programm

Politik 27.07.2021 Die Christdemokraten für das Leben setzen sich für den Schutz des Lebens ein. Logo: CDL Castrop-Rauxel (IDEA) – Die „Christdemokra…