Language

studiosus

Der Held der Bischofsweihe

eeeeeehmmmm----ja???? uuund??? War nicht sein Fehler, sondern der Fehler der Mesner.... warum "Held"??? Er hat einen Fehler gut korrigiert.... ja, ok... aber: warum "Held"???
studiosus

Van der Bellen's Kommunismus bedeutet auch Gulag

@cyprian : naja, keine Stimmungsmache, einfach mal so gesagt wie's ist...
studiosus

Europa ohne christlichen Glauben?

Also nur 2 kurze Bemerkungen zu diesem Video:

a) ich wusste gar nicht dass Exzellenz Laun denselben Papstfavorit hat wie ich - sehr erfreulich :) Moege Gott es geben

b) bin ich ueberzeugt: heutzutage wuerde mit seinen Einstellungen ihn wohl kein Seminar mehr aufnehmen... man stelle sich mal vor er wuerde heute in Wien oder Innsbruck oder Salzburg ins priesterseminar eintreten wollen...
Ottov.Freising likes this.
View 3 more likes.
studiosus

Kardinal Marx: "Luther war eine bombastische Gestalt"

das glaube ich dem Kardinal sofort dass er sich noch mehr Protestanten unter den Katholiken wuenscht...
Carlus likes this.
View 3 more likes.
studiosus

Lefebvre

eines (fernen) Tages wird man wohl den Kanonisierungsprozess fuer ihn eroeffnen...
Anno likes this.
View 4 more likes.
studiosus

Schönborn: Europa verspielt sein christliches Erbe

... es sind auch österreichische, schweizer und deutsche Bischöfe und Kardinäle, die dieses Erbe verprassen und verspielen... auch in Wien
studiosus

Sperber aufwendig aus Kirche befreit

Mal eine positive Nachricht von der Kirche
glis glis likes this.
kontiki likes this.
studiosus

Cardinale Scola: "Mi aspetto che le vocazioni quadruplichino"

sarebbe sì possibile - ma non se continuiamo così come finora....
Abramo likes this.
studiosus

Kirche in der Krise? - Quatsch! Sie wächst und wächst und wächst...

Sieht man auf deren heutigen Inhalte und Gebärden, so muß man sagen: die hl. Kirche IST in einer Krise.... einer sehr heftigen sogar... Wer wird wozu ernannt? Welches sind die theologischen Botschaften der Kardinäle/Bischöfe? Wie ist es um die heilige Liturgie bestellt??? Wie steht es um die Theologieprofessoren? Was sagen die Theologen so? Krise pur...
Winfried likes this.
studiosus

Benedikts Vermächtnis: Der „etablierte“ Katholizismus scheint zu toben.

das Ganze ist eine hochgradig absurde Situation... wer soll da heute bitte noch katholisch werden wollen?
studiosus

Lehrerin mit 102 - und keine Rente gewünscht

finde ich genial - die Pensionspflicht ist ohnedies menschenverachtend, weil viele Menschen ihrer Aufgabe und ihres sozialen Umfeldes beraubt werden.
studiosus

Ein guter Anfang

Rebus sic stantibus... reichen Geldbussen offensichtlich nicht
studiosus

Brutale Kirchenräumung - gegen den Priester

Schlimm? Ja, allerdefinitivestens....
Überrascht? Nein, so gar nicht... es fügt sich viel mehr nahtlos in ein Gesamtbild ein... ich finde sowas schlecht, sehr schlecht, aber auch überaus konsequent

Ich verstehe die Aufregung daher (irgendwie nicht)...
studiosus

«Sie zwangen ihn, auf die Knie zu gehen»

caso strano se ne sente ben poco di questo attentato...
studiosus

Quando il Papa diceva "La Turchia stia fuori dall'Europa"

mi ricordo, solo qualche giorno prima che Ratzinger fosse eletto nel 2005, uscì il suo ultimo libro scritto da Cardinale. Nel suddetto libro si espresse contrario all'accesso della Turchia.
Solo pochi giorni dopo l'uscita del libro di Ratzinger il Vaticano - ormai Ratzinger fu Benedetto - si pronunciò favorevole che la Turchia facesse parte della UE... allora??
studiosus

Buttiglione critica i «sapienti» che non capiscono Amoris laetitia

Già all'epoca sosteneva il Cardinale Schonborn nel "caso Schutzenhofen" - ecco qua kath.net/news/36085
Abramo likes this.
studiosus

Deutsche Bischöfe stellen Kirchenstatistik für 2015 vor: Geht es wieder aufwärts in Deutschland?

es ist aber ganz klar dass die Kirchenaustritte in den kommenden Jahren rapide zurueckgehen werden: wer schon ausgetreten ist oder gar nicht erst getauft, der kann auch nicht austreten...

davon abgesehen: Kirchenaustritt ist nichts Schlimmes... schlimm ist nur der Glaubensabfall, aber der muss nicht gegeben sein wenn einer austritt, umgekehrt ist er bei vielen auch dann gegeben wenn sie "drinbleiben".
Von daher: Kirchenaustritte sagen recht wenig aus
studiosus

HANDELSBLATT: AUSWANDERER - JEDEN TAG VERLIERT DEUTSCHLAND EIN DORF!

naja, warum sollte man unbedingt in Deutschland bleiben (muessen)? Ich kann es schon verstehen dass man lieber woanders hin will...
Ausserdem: keine Sorge, fuer jeden Deutschen der geht kommt ja auch genug Ersatz nach ;)
Tina 13 likes this.
View 2 more likes.
studiosus

Bischof Ackermann meldet sich am Arbeitsamt

Waere ich ein betroffener, so wuerde ich mich wohl eher veraeppelt fuehlen...
a) muss man nicht jede Erfahrung gemacht haben um darueber kompetent reden zu koennen, und
b) HAT er diese Erfahrung auch nicht gemacht: er wusste ganz genau dass er nicht arbeitslos ist, dass er eine sichere Zukunft und einen sichere, gut (nach staatlichem Beamtenschema) bezahlten "job" hat (zumindest solange er sich nicht zu weit aus einem konservativen Fenser lehnt), zu dem er gleich nach dem photographierten … [More]
studiosus

Henry Purcell: Trumpet Voluntary / Allegro maestoso

@Jungerheld hai ragione, la tromba sembra quasi come un giocatolo, piccola com'è, ma poi sviluppa un suono maestoso e solenne... adoro questa musica :D
Jungerheld likes this.
studiosus

Henry Purcell: Trumpet Voluntary / Allegro maestoso

Due maestri di musica, davvero!!! Mi fa sempre un grandissimo piacere quando vedo un sacerdote donato del senso del bello e del sacro!!!

Evviva la bellezza ed il senso del Sacro nella Santa Romana Chiesa!!!
studiosus

Kommentar: Woelki schreibt ab sofort eine Kolumne auf stern.de

Keine Aufregung, ich finde es eigentlich ganz gut dass der Kardinal zu profanen Themen schreiben moechte und nicht zu theologischen oder kirchlichen... Finde ich eigentlich besser, ehrlich gesagt
(z.B. weil: www.domradio.de/…/wort-des-bischo… )
NAViCULUM likes this.
View 2 more likes.
studiosus

La condanna della contraccezione nel Magistero di Giovanni Paolo II

maddddaaaaiiiii... pensavo "GP2" fosse finalmente superato ormai... (attenti, sto punzecchiando. ovviamente :/ )
studiosus

Bergogliate

e allora?? Dobbiamo/possiamo diventare luterani adesso?
studiosus

Bischof Fellay: Es gibt keine Einigung ohne Klarheit

Hoffentlich bleiben zumindest die Bischòfe der FSSPX bis an ihr Lebensende aktiv - diese Herumpensioniererei des Klerus ist nicht unbedingt der klassischen Weihetheologie entsprechend.
Ottov.Freising likes this.
View 3 more likes.
studiosus

Kardinal Sarah: Priester sollen ab Advent am Hochaltar zelebrieren

In diesem Kardinal sehe ich momentan den einzigen "papabile"...
Anno likes this.
studiosus

Trier Generalvikar wird Bischof von Limburg

Kirche "mitgestalten" hoert sich irgendwie... seltsam an
Carlus likes this.
studiosus

Ist der Amtsverzicht Benedikts XVI. tatsächlich ein Lehrstück für die Kirche?

daß er Papst ist und bleibt steht außer Frage - nur eben einer der nichts mehr macht... somit ist nach verschiedenen priesterlichen Ämtern und dem Bischofsamt auch das Papstamt zum "job" verkommen, aber das war nur eine logische und konsequente Folge eines veränderten Amtsverständnisses, das früher oder später ohnedies gekommen wäre
MisterX likes this.
DJP likes this.
studiosus

Neues Buch von Benedikt XVI.: Die letzten Gespräche des deutschen Papstes

... und dann noch die "allerletzten Gespràche", bewor dann die "wirklich allerallerletzten Abschlussgespràche" kommen? ;)
Man weiss ja nie was noch kommt ;)
Josephus likes this.
studiosus

Brexit: Segenswünsche und Dank an Angela Merkel

haette das nicht fuer moeglich gehalten - aber umso besser :)
Mein Ansehen fuer die noblen Briten ist definitiv gestiegen - sie haben unterm Strich richtig entschieden, auch wenn das Ergebnis etwas gar knapp ist, aber immerhin
Ottov.Freising likes this.
View 2 more likes.
studiosus

Das liberale Komplott gegen Kirche und Papsttum.

@DrMartinBachmann

Das scheint mir dass es doch eine extrem optimistische Prognose gewesen waere, wenn man sich die Liste der Kreierungen ansieht... warum haette sich das ploetzlich aendern sollen? ausserdem haetten die neuen die alten erst mal aufwiegen muessen...

de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kardi…
studiosus

Das liberale Komplott gegen Kirche und Papsttum.

junge konservative Kardinaele waeren nachgerueckt??? Die haetten erst ernannt werden muessen, aber wer haette das tun sollen?? Unter Ratzinger wurden jene ernannt, welche dann Kard. Bergoglio waehlten...
studiosus

Schönborn bei Homosex-Veranstaltung: „Meine Vorurteile gegen Homosexuelle sind geschmolzen“

ich bezweifle dass er wirklich "Vorurteile" hat - aber so wie er es sagt, sendet er subtil genau die Botschaft die er senden wollte: "es ist ja alles nur ein Vorurteil, und selbst diese bauen wir in der Kirche gerade ab"
Carlus likes this.
View 2 more likes.
studiosus

Un motu proprio per rimuovere i vescovi "negligenti". Tranne qualcuno cile

mi chiedo il perché del Motu Proprio - non è una novità che un Papa può rimuovere in ogni momento un qualunque vescovo dalla sua incarica per un qualsiasi motivo. E' sempre stato così, bisogna(va) solo attivare i canones in questione... ci sono non pochi vescovi che sarebbero (stati) da rimuovere per la loro negligenza, per quello non ci voleva mica una nuova legge...
Maurizio Muscas likes this.
Abramo likes this.
studiosus

Ein krankes Spektakel für ein krankes Land

scommetto che vi diranno che sarebbe stata arte
Abramo likes this.
studiosus

Geht Papst Franziskus Ende Jahr?

Die überwiegende Mehrheit, nämlich 58% der aktiv wahlberechtigten Kardinäle, welche am Ende Bergoglio wählten, waren von Benedikt XVI erhoben, die verbleibenden 48 Kardinäle gingen noch auf Johannes Paul II zurück, welcher mit zwei Ausnahmen alle Kardinäle kreiert hatte, welche 2005 wählten, und sich in einem Lager schon damals für Bergoglio entscheiden, aber in Summe doch dagegen optierten.
Ob es bis zum kommenden Konklave noch länger dauert oder weniger lange, wird keinen entscheidenden Einfluß auf das "Lager" des Kandidaten haben...
studiosus

Storico abbraccio di Papa Francesco con grande imam di al-Azhar

è come se i Viennesi avessero aperto, anzi, spalancato le porte ai musulmani nel

1529 rispettivamente nel 1683...
e poi non è che vengono solo dal medio oriente, ma anche dal sud (attraverso l'Italia), ma questi "nuovi cittadini europei" che provengono dal sud li dimentichiamo...

non può essere non orchestrato, visto che devono trapassare ben 20 paesi, se non di più, prima di arrivare in Germania, di cui alcuni sono della loro stessa cultura e religione!!!
Maurizio Muscas likes this.
Irapuato likes this.
studiosus

Vi è un solo Papa: Benedetto XVI

in effetti si tratta di un concetto assai strano: il "Papa non-Papa"... questo sorge dal sapere, che da un lato uno non può abbandonare, in fin dei conti, il Papato (anche se non è un sacramento), perché è paragonabile agli sacri ordini: semel est semper.
dall'altra parte c'è però anche un certo sdegno, causato da vari fattori, che porta alla conclusione: sono ancora papa e rimango tale, però mi sono stufato a svolgere i miei doveri. Quindi nasce la figura di un Papa non regnante, paragonabile … [More]
studiosus

1. Die Trennung zwischen Lernen und Beten überwinden

tjaaaaa.... wer hätte gedacht daß bibelwissenschaftliche Fächer eben DOCH interessant sein können?? ;)
Auf den Universitäten ist das eines der Lieblingsfächer derjenigen, die gerne schlafen, und eines der Horrorfächer derjenigen, die gerne wachen...
Don Reto Nay likes this.
studiosus

Il “matrimonio gay” è legge. Uno scandalo pubblico senza precedenti

altro che "schiava di Roma" (come dice l'inno di origine massonica)--- l'Italia è diventata schiava di Bruxelles ormai!!
beh - questo non esclude che certi politici ci stanno pure al gioco, ed anche ben volentieri... forse perché la politica è strapiena di massoni??

Sarà anche un po' vero ciò che Povia disse nella sua ultima canzone ("era meglio Berlusconi), MA: bene di certo non andavano le cose... pure lui, cioè Berlusconi, si è inscritto nella lista dei membri di arcigay quando gli faceva … [More]
Francesco I likes this.
studiosus

Ritrovata lettera rubata di Colombo sulla scoperta dell'America

Storicamente parlando non fu Cristoforo Colombo a scoprire l'America... Semmai ha scoperto una nuova rotta, ma il continente americano fu scoperto ben 500 anni prima, da un certo Leif Eriksson (un islandese), figlio di Erik il Rosso (che avvenne prima dell'anno 1000!!!),
parlando solo della scoperta da parte degli Europei...
Ma parlando del popolamento del continente americano dobbiamo datarlo ancora 15.000 anni prima!

Ciò che Colombo voleva, era di scoprire una rotta occidentale per "le Indie… [More]
Irapuato likes this.