Language
30:01
4 3.2k

Eine Frage des Glaubens-Josefmaría Escrivá

Eine Frage des Glaubens Dieser 30minütige Film zeigt einige der zahlreichen Menschen aus aller Welt, die den heiligen Josefmaría um seine Fürsprache für allerlei Anliegen bitten.
Please type your posting here
Irapuato
Das Leben von Josemaría Escrivá de Balaguer
www.de.josemariaescriva.info/rubrik/biographie

Josemaría Escrivá kommt am 9. Januar 1902 in Spanien zur Welt und stirbt am 26. Juni 1975 in Rom. Am 2. Oktober 1928 lässt Gott ihn das Opus Dei sehen.

1902 - 1914
Eine christliche Familie
Er dachte immer mit Dankbarkeit daran zurück, wie seine Eltern ihn Schritt für Schritt in das christliche Leben eingeführt hatten.

1914 - 1918
Fußspuren im Schnee Es mag überraschen, dass ein so winziger Anlass - … [More]
Heine
Du hältst dich an einen anspruchsvollen Lebensplan: Du stehst früh auf, hältst eine feste Zeit des Gebetes ein, empfängst oft die Sakramente, arbeitest oder studierst intensiv, bemühst dich um Genügsamkeit und um den Geist der Aszese... Und trotz allem: du spürst, daß dir noch etwas fehlt! Nimm einmal in dein Gespräch mit Gott die folgende Überlegung hinein: Da die Heiligkeit - genauer: das Ringen um sie - nichts anderes als Fülle der Liebe ist, mußt du dich prüfen, wie es um deine Liebe zu … [More]
Irapuato
Josemaría Escrivá de Balaguer y Albás (* 9. Januar 1902 als José María Escriba in Barbastro, Spanien; † 26. Juni 1975 in Rom) ist Gründer des Opus Dei und ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche. Liturgisches Fest: 26. Juni, Hl. Josefmaria.
Leben [Bearbeiten]

Escrivá als Jugendlicher
Geboren wurde Josemaría als zweites von sechs Kindern der Eheleute José Escrivá und María Dolores Albás in Barbastro in den aragonesischen Vorpyrenäen in Spanien. 1915 musste die Familie nach dem … [More]