Sprache
PaulK

Diözesane Untersuchung: Marienstatue weint Olivenöl

@Viandonta
Olivenöl ist gesund! Das sollten Sie doch wissen. Besser wäre aber vermutlich Leinöl.
PaulK

Marx beim Kommunionempfang für nationale Abschottung

@Nujaa
Lesen Sie mal das Buch vom Logen-Otto, denn es ist an sich gut und beantwortet Ihre Frage: Otto von Habsburg: Die Reichsidee. Geschichte und Zukunft einer übernationalen Ordnung, München 1991. Es ist aber nur eine Meinung, weil sich die Kirche bisher nicht festgelegt hat, was diese Frage betrifft.
Sunamis 46 gefällt das. 
PaulK

Yoga - Einheit mit dem "Weltgeist"

Also, ich mach nur Runen-Eurythmie, um fit zu bleiben, denn auch Sport muss deutsch sein.
PaulK

Diözesane Untersuchung: Marienstatue weint Olivenöl

Ich hoffe doch sehr, es handelt sich um kalt gepresstes Olivenöl.
pio molaioni gefällt das. 
PaulK

Marx beim Kommunionempfang für nationale Abschottung

Die Katholische Kirche soll nicht nationalistisch sein, aber sie muss den Reichsgedanken vertreten und das auch politisch, also im Bereich der Soziallehre.
Vom Logen-Otto gibt es ein an sich gutes Buch dazu, das Marx mal lesen sollte. Ferner lesenwert: www.neue-ordnung.at/index.php
PaulK

Auch der reisende Visionär Lungenschmid bietet „Warnungs“-Botschaften

@Nujaa
Das liegt an der Verblendung der meisten Apparitionisten, denn sie "wissen" vermutlich mehr emotional schon, dass sie selbst "richten", also eine Privatoffenbarung (positiv) beurteilen, was sie anderen jedoch ankreiden. Für diese Leute ist nur die negative Beurteilung einer Privatoffenbarung ein "Urteil", was natürlich Quatsch ist, aber sie können nicht mehr … Mehr
pio molaioni gefällt das. 
PaulK

ZdK kritisiert Arbeit von Pater in AfD-naher Stiftung scharf | DOMRADIO.DE

Ja, da hat Sternberg eine sehr subtile Wahlempfehlung für die AfD gegeben!
Fischl gefällt das. 
Theresia Katharina gefällt das. 
PaulK

Aquarius-Flüchtlinge werfen Kleidung weg und zahlen mit 100€ Scheinen?! * HD

@CrimsonKing
Welche "Lügen" stehen denn in "Der Heilige Schein"? Bringen Sie bitte ein paar Beispiele!
PaulK

Romano Guardini über die Lehre von der Vorsehung

Ich bin immer wieder erstaunt, dass so viele "konservative" Katholiken Romano Guardini so mögen. Tatsächlich hat Guardini nämlich nur das liturgische Unheil des Konzils vorbereitet. Letztlich hat sich gezeigt, dass sein "Gegenspieler" Max Kassiepe recht behalten hatte, vor allem, wenn man die Liturgiereform und deren Folgen bzw. den ganzen liturgischen Komplex dieser Zeit betrachtet.
bombadil gefällt das. 
PaulK

Neuer Generaloberer der Piusbruderschaft

Bischof de Galarreta hat auch schon theologische Gespräche für die Priesterbruderschaft mit Neurom geführt.... Was soll man dazu sagen? Die neue Richtung ist konsequent! Hoffen wir das beste für die Wahrheit, dass nämlich die Priesterbruderschaft auseinanderbricht und sich eine klar katholische Nachfolgeorganisation bildet!
PaulK

Neuer Generaloberer der Piusbruderschaft

Diese Wahl dient letzten Endes der Vorbereitung einer Union mit der Konzilskirche, denn es wäre psychologisch nicht gut, wenn F. mit einem "unerlaubt" geweihten Bischof verhandeln müsste. Mit einem Priester, der einen italienischen Background hat, kann Neurom leichter sprechen. F. ist ja auch ein halber Italiener. Somit ist die Priesterbruderschaft nahe an ihrem Ziel bzw. ihrem Ende.
Svizzero gefällt das. 
PaulK

Das Zweite Vatikanische Konzil - Zeitzeugengespräche

Ich finde es lustig, wenn diese Blindgänger nun so kommentieren, als sei das Konzil ein großer Erfolg gewesen. Wenn man das Gesülze hört, könnte man meinen, seit dem Konzil wären die Kirchen voll, die Gläubigen viel aktiver und die Welt geradezu katholisch geworden. Den alten Männern fehlt jeder Realitätsbezug.
Klaus Elmar Müller gefällt das. 
8 weitere Likes anzeigen.
PaulK

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Viandonta
Wie kommen Sie darauf? Ich empfehle ich Ihnen den Aufsatz von Paul Hacker: Joseph Ratzinger und die Zerstörung des Dogmas, in: Zur Philosophie und Theologie Joseph Ratzingers, hrsgg. v. Wigand Siebel, 4. Auflage, Saarbrücken 2007, ISBN 3-928198-03-3, S. 14–30, wenn Sie sich tatsächlich mit der Problematik näher befassen möchten.
Gerade Sie als Saarländerin sollten das mal lesen!
Svizzero gefällt das. 
PaulK

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Viandonta
Nein, warum fragen Sie? Falls Sie auf meine kritische Anmerkung zu Ratzinger anspielen, muss ich Ihnen sagen, dass sie leider zutrifft!
PaulK

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

Ratzinger ist ein Verräter. Er ist auch nicht besser als Bergoglio!
aufwachen gefällt das. 
PaulK

Am 20. Juli beginnt der Kongress "Freude am Glauben" in Fulda!

@Klaus Elmar Müller
Machen Sie sich sachkundig, denn es ist allgemein bekannt, wie das Näheverhältnis von Löw und der Moon-Sekte ist. Im übrigen bin ich gern so "antijudaistisch" wie es der kath. Glaube eben ist.
PaulK

Die Lüge vom reichen Deutschland - WDR

Ein alter Hut. Wir bzw. die Privatpersonen in Deutschland sind die Ärmsten in Europa. Das weiß man schon seit Jahren und wer sich informieren will, kann das auch schnell recherchieren:
www.faz.net/…/ezb-umfrage-deu…
Theresia Katharina gefällt das. 
PaulK

Am 20. Juli beginnt der Kongress "Freude am Glauben" in Fulda!

@Saebisch
Konrad Löw (Jurist und ehem. Prof. für Politikwissenschaften) setzt sich sehr für die Religionsfreiheit ein und denkt, dass die Moon-Sekte in Deutschland verfolgt wird. Er hat auch persönlichen Kontakt zur Sekte und deren Vereine. Das ist allgemein bekannt. Löw hat sogar ein Buch zur Verteidigung der "Moonies" verfasst und im Selbstverlag publiziert.
Der Hintergrund ist der, dass Löw … Mehr
Immaculata90 gefällt das. 
PaulK

JP II. hat der Rücktrittsbitte Ratzingers nicht entsprochen...

@Kosovar
Weil Papst Pius XII. der letzte (echte) Papst war, denn alle, die nach ihm angeblich "Papst" gewesen sein sollen, sind lediglich Putativpäpste.
aufwachen gefällt das. 
Immaculata90 gefällt das. 
PaulK

Immer wieder Benedikt XVI. - diesmal über Juden

Der alte Bund wurde seitens der Juden aufgekündigt. Wo ist das Problem dabei? Gott ist treu, der Mensch und speziell das verstockte Volk eben nicht.
(Ich erinnere an die Karfreitagsfürbitte, bei der die Juden als "treulos" bzw. "perfidus" bezeichnet werden.)
Svizzero gefällt das. 
PaulK

Am 20. Juli beginnt der Kongress "Freude am Glauben" in Fulda!

Eine Veranstaltung für Charismatiker und Apparitionisten. Über Konrad Löw ist auch die Moon-Sekte mit im Boot. Da fühlen sich vermeintlich "konservative Katholiken" ja sehr wohl!
Wer die Auseinandersetzung im Jahr 2000/01, die zur Spaltung der Initiativkreise und zur Gründung des dubiosen Forums miterlebt hat, weiß, dass der Kongress nur Sand für die Augen des naiven konservativen … Mehr
Immaculata90 gefällt das. 
PaulK

Am 20. Juli beginnt der Kongress "Freude am Glauben" in Fulda!

Ich rate davon ab! Franziskus-Fans und Sektierer können aber gerne hinfahren.
Immaculata90 gefällt das. 
PaulK

"Papst" Franziskus tritt mehr für Migranten die Moslems ein als für seine eigene Herde!

F. ist lediglich Putativpapst! In Europa ist der Mann ohnehin ein Migrant!
Theresia Katharina gefällt das. 
boettro gefällt das. 
PaulK

mdr um 4: Biologische Kriegsführung im Garten – natürliche Schädlingsbekämpfung

Ein anderes Problem und zugleich eine Frage an alle hier, besonders die "Kräuterhexe": Was mache ich, wenn ich in der Küche viele Äpfel lagere, damit nicht permanent diese kleinen (Frucht- ?) Fliegen kommen? Hat hier jemand einen Tipp für mich?
PaulK

❤ Meine Texte (Eingebungen): KINDHEIT

Liebe Andrea, schade, dass Du meinen letzten Kommentar gelöscht hast, denn ich habe Dich ausdrücklich gelobt und hätte Dir zwei Mäuschenstempel in Dein Heft gegeben.
PaulK

Man braucht euch nicht mehr.

@Theresia Katharina
Es scheint ein technisches Problem zu sein, denn mir passiert es in letzter Zeit auch oft, dass ich Beiträge oder Kommentare nicht liken kann.
Theresia Katharina gefällt das. 
onda gefällt das. 
PaulK

Man braucht euch nicht mehr.

Es geht um einen Rassenkrieg, sagt er. Das ist völlig richtig, denn Huntingtons "Kampf der Kulturen" ist nur eine Beschreibung des Rassenkriegs nach der neueren Terminologie, die eben politisch korrekt ist.
Der Staatsrassismus des Merkel-Regimes ist eines der zentralen Probleme, weil er sich gegen das eigene Volk richtet. Merkel muss weg!
Theresia Katharina gefällt das. 
onda gefällt das. 
PaulK

❤ Meine neuste verbale Eingebung (v. 01. Juli 2018) und >Die Offenbarung des Johannes<

Liebe Andrea, nach dem "Hinweis" folgt ein ganzer (vollständiger) deutscher Satz ("Frühere verbale Eingebungen..."). Dieser muss mit einem Satzzeichen, also z. B. einem Punkt, abgeschlossen werden. Das ist Grundschulwissen!
Die Bibelstelle hast Du dagegen schön hierher kopiert! Bravo! Dafür bekommst Du einen Mäuschenstempel in Dein Heft!
Svizzero gefällt das. 
PaulK

Bamberger Domkapitular verlässt wegen Anti-Asyl-Politik die CSU

In Bayern wird die CSU ohnehin keine Alleinregierung mehr stellen können. Außerdem wählen die glaubenstreuen Katholiken die AfD! Wenn diese linke Zecke aus der CSU austritt, kann die CSU nur froh sein.
Stelzer gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
PaulK

Spot The White People

Das ist doch Mannheim oder Duisburg! Das ist eine deutsche Großstadt!
PaulK

Schönborn: Papsttreue gehört zur DNA der Katholiken

Ja, ja, der Graf Schönborn! Typisch! Er hat die Katholiken schon mit dem Weltkatechismus hinters Licht geführt, dann mit seiner Kampagne gegen Bischof Krenn sich als Blindgänger erwiesen. Von seinen weiteren Aktivitäten gar nicht zu reden. Daher kann ich mit moralischer Gewissheit sagen: Der Mann ist weder Bischof noch Kardinal!
PaulK

❤ Meine Texte (Eingebungen des Herrn): FUSSBALL IST UNSER LEBEN

Liebe Andrea, das letzte Wort überlasse ich doch immer Dir!
geringstes Rädchen gefällt das. 
PaulK

Der ewige Deutsche

"Vergeßt Gott nicht", waren die letzten Wort des Abschiedsbriefs von Alexander Schmorell, bevor er hingerichtet wurde.
PaulK

Schwimmende Bikinikommunion › Katholisches

Fromme Frauen dürfen auch einen Bikini tragen, wenn sie schwimmen gehen. Aber die Messe sollte doch, wenn möglich, in einer Kirche gefeiert werden und sicher nicht in Badebekleidung besucht werden.
Svizzero gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
PaulK

Bischof Fellay: „Die Versöhnung wird kommen“

Sein Lächeln wird ihm noch vergehen. Im übrigen werden sich nicht alle Neurom anschließen. Das ist wohl ein Irrtum!
CSc gefällt das. 
PaulK

❤ Meine Texte (Eingebungen des Herrn): FUSSBALL IST UNSER LEBEN

Andrea
Deine Fantasie ist oft unübersehbar! Du kannst sie nur nicht immer orthographisch korrekt in Worte fassen, aber daran arbeiten wir hier ja gemeinsam!
PaulK

Der kluge Wetterstein – ETWAS ZUM SCHMUNZELN

@Priska @RupertvonSalzburg @Sunamis 46
Visioniert Andrea im Juni noch immer, hat sie keinen blassen Schimmer (von der Wahrheit)!
PaulK

Ein Bischof in Weiß küßt die Hand des Papstes...

@vir probatus
Nein, wir haben derzeit Sedisvakanz, denn die beiden Putativpäpste sind irrelevant!
PaulK

❤ Meine Texte (Eingebungen des Herrn): FUSSBALL IST UNSER LEBEN

@Svizzero
Andrea ist ein kreativer Mensch!
geringstes Rädchen gefällt das. 
Svizzero gefällt das. 
PaulK

Harvard-Studie: »Ab 16 Prozent Muslimanteil ist Islamisierung unaufhaltsam«

@Kephas Simeon
Leider habe ich keinen Link dazu. Ich habe aber von dieser Studie schon mehrmals gehört.
PaulK

Zwei Päpste und die 14 neuen Kardinäle

@Svizzero
Ich! In Wirklichkeit bin ich nämlich Joseph Ratzinger. Gänswein hat mir gezeigt, wie man chattet!
pio molaioni gefällt das. 
Svizzero gefällt das. 
PaulK

❤ Meine Texte (Eingebungen des Herrn): FUSSBALL IST UNSER LEBEN

Wenn Sätze oder Halbsätze mit einem Satzzeichen abgeschlossen werden, kommt davor keine Leerstelle, sondern erst nach dem Satzzeichen! Komm, Andrea, gib Dir doch ein wenig Mühe! Sonst kann man Deine Texte kaum lesen!
PaulK

Gloria Global am 28. Juni 2018

Hanke ist eben ein Dummschwätzer und die anderen dürften keine Bischöfe sein.... und sie sind es wohl auch nicht!
alfredus gefällt das. 
PaulK

Die vom Westen geförderte Massen-Einwanderung beraubt Afrika seiner Zukunft

Der Name des Bischofs Turkson ist im letzten Absatz falsch geschrieben, denn das "s" fehlt!