Sprache
Kommentieren
SvataHora
Solch ein Kahlschlag wie in der katholischen Kirche durch das 2. Vatikanum ist den Orthodoxen gottlob erspart geblieben!
Suworow Institut gefällt das. 
SvataHora
@Orthodoxie in Österreich - Dann fragen Sie mal die evangelikalen Gemeinschaften in RUS ! - Dreimal mit dem Schwert gedroht mit den emojis: das zeigt wieder mal die wahre Gesinnung! Mit sowas will ich echt nichts zu schaffen haben!
!kCdP
Wie tragisch dagegen der Neue Ritus der kirche des Neuen Advent...
SvataHora gefällt das. 
Wunderschön!
SvataHora gefällt das. 
alfredus
Hier sieht man den Reichtum des Geistes und der Andacht. Die katholische Kirche hat diesen optischen Reichtum der nur zur Ehre Gottes gemacht wurde, nach dem Konzil abgelegt und durch eine Art Bildersturm ersetzt. Franziskus setzt noch eines drauf, dass er sogar die Papst-Insignien ablehnt. Schon Papst Paul VI. hat durch das Ablegen der Tiara in diese Richtung gedacht. Die katholische Kirche … Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
6 weitere Likes anzeigen.
Tabitha1956
Da friert man schon beim Zuschauen. Ansonsten sehr beeindruckend, geradezu mystisch.
Kein Mensch wird von der Orthodoxen Kirche unterdrückt.
Matthias Lutz gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
SvataHora
Strange bedfellows mit den Reichen und Mächtigen - schon zu Zaren-Zeiten machte die russische Kirche gemeinsame Sache mit dem Staat und unterdrückte und verfolgte Andersdenkende. Heutzutage werden die Evangelikalen wieder schikaniert und auch die wenigen Katholiken nur geduldet. Sehr übel nehmen es die "Orthodoxen", wenn jemand von ihrer Relgion zu einer anderen christlichen Gemeinschaft … Mehr
pio molaioni
Sie beten ohne Unterlass! Die heiligen Mönche von Valaam sind Männer, die wie Noah unablässig die Arche bauen.
Suworow Institut gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
Matthias Lutz hat diesen Beitrag in Gloria Global am 24. Mai 2018 verlinkt.