Kardinal Woelki erneuert Zweifel am „Synodalen Weg“
die-tagespost.de
Eva
23

Kardinal Woelki erneuert Zweifel am „Synodalen Weg“

Die unveränderbare kirchliche Lehre dürfe nicht zur Disposition gestellt werden, meint der Kölner Kardinal im Blick auf den bevorstehenden „Synodalen…
Kardinal Woelki macht eine künstliche verbale Opposition, de facto macht er aber alles mit!
Gestas likes this.
Auch wenn ich nicht alle seine Positionen teile, er scheint der einzige in dem ganzen Kleriker-Laden zu sein, der noch Rückgrat hat. Betet für ihn!
Tradition und Kontinuität likes this.
Ad Extirpanda and 2 more users like this.
Ad Extirpanda likes this.
Pucky likes this.
RudyM likes this.