❤ Wer Ohren hat zu hören — der höre meine Gebete mit seinem Herzen (11 neue Gebete)

Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten: 156. Jesus, sende mir Deinen Heiligen Geist, damit Er mich an Erkenntnis wachsen lässt. Amen. 155. Jesus, ich lege alles in Deine …More
Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten:
156.
Jesus,
sende mir Deinen Heiligen Geist,
damit Er mich an Erkenntnis wachsen lässt.
Amen.
155.
Jesus, ich lege alles in Deine Hände. Meinen Geist, mein Herz, meine Seele, meinen Leib. Beschütze mich an Deinem Herzen. Amen. 154. Mein Heiland, jeder Tag ist ein guter Tag an dem ich Dich lieben kann, loben kann, ehren kann. Jeder andere Tag ist ein verlorener Tag ohne Dich. Amen. 153. Jesus, verbinde uns in unserer Liebe. Du bist das Band unserer Liebe, Du bist der Ursprung unserer Liebe. Amen. 152. Jesus, ich vertraue Dir, ich weihe Dir mich und meine Lieben. Amen. 151. O Jesus, in Deinen Armen lass mich geborgen sein. Amen.
Wachet und betet, denn es ist Endzeit! WEITER SIEHE LINK: (Gebete Juli 2016) herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/alle-gebete-in-… Nicht warten, sondern beten, beten, beten ! WER IST WIE GOTT ? — NIEMAND IST WIE GOTT ! Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes herzje…More
Danke für den wichtigen Hinweis, PaulK - ich passe auf!
PaulK
Zum Thema "Wachte und betet" fällt mir Jesu Warnung vor den falschen Propheten ein, die am Ende der Zeiten kommen werden. Das ist doch ein Aspekt, den Du, liebe Andrea, einmal meditierend betrachten solltest, oder etwa nicht?
Danke für den wichtigen Hinweis, PaulK - ich passe auf!